Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Helga1

Nach dem Abitur im Tierheim helfen?

Empfohlene Beiträge

halli hallo.

Ich mach dieses Jahr mein Abi und habe davor danach tiermedizin zu studieren und nachdem ich ja ziemlich lange frei habe nach dem ABI, würde ich gerne einem Tierheim im Ausland helfen.

Weiß jemand zufällig eines, das dringend jemanden sucht?

Ich könnte ca 4 Wochen irgendwann im August oder September.

Ich kann einigermaßen Spanisch sprechen, wäre eventuell von VOrteil?

Kann aber gerne auch nach Ungarn, Griechenland; etc. eigentlich überall wo man mich brauchen könnte, super wäre es wenn ich dann dort auch wohnen könnte, Denn Unterkunft für die Zeit wird dann wohl ein bisschen teuer.

Ich habe viel Erfahrung mit Hunden, auch mit besonders ängstlichen ( haben u.a. eine super ängstliche Griechin, die aber auf dem besten weg ist "normal" zu werden)

Ich habe natürlich kein Problem damit den ganzen Tag, Gehege sauber zu machen etc, ich weiß was auf mich zukommt, und das das kein zuckerschlecken ist....

Also ich würde mich über Antworten freuen.

Lg

Luisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal mit einigen Organisationen telefonieren. Da ist mit Sicherheit jemand dabei der deine Hilfe gebrauchen kann.:)

:respekt: dass du dir das zutraust! Aber sei dir bewusst dass du besonders beim Tierschutz im Ausland viele Dinge erleben wirst, die alles andere als schön sind..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich schubs es mal hoch, sind ja genug Leute hier, die mit Auslandtierschutz-Organisationen zusammenarbeiten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :winken:

Schönes Vorhaben, aber meiner Erfahrung nach nicht realisierbar!

Hatte nach dem ABI auch genau das Gleiche vor und habe etliche Orgas angeschrieben....was ich als Antworten bekam hat mich ziemlich umgehauen...eigentlich rieten mir alle dazu lieber Geld zu spenden, tatkräftige Hilfe bräuchten die wohl alle nicht :Oo

Vielleicht bist du ja erfolgreicher bei der Suche! Wäre ja wünschenswert!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf VOX zeigen sie doch gerade eine Reportage wo eine junge Frau sowas in Spanien macht. Vielleicht suchst du mal danach und fragst dort?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke erstmal für die Antworten :)

Sind alles gute Ideen, v.a. mit dem telefonieren...hab bis jetzt paar mails geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen.

@Mixery: die bei Hundkatzemaus, oder? jetzt wo du es sagst... da werde ich es auf jedenfall auch mal probieren

@Elenya: ja, ich weiß wie schlimm es dort überall ist :(

bzw. sowieso immer flugpate gespielt.

@cookie: super! ganz großes Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Orga bei der ich helfe arbeitet mit einem Deutschen in Spanien zusammen, der dort eine Pension hat.

Der freut sich immer über Hilfe und wenn du da bist kanst ja auch selbst noch zusätzlich bei Tierheimen fragen.

Ich wollte auch schon hin, bekomme aber das Geld für den Flug nicht zusammen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi conny

also wäre das quasi hilfe bei der arbeit in der pension und dafür kann man dort dann wohnen?

Und deine Orga? hat die dort kein Tierheim oder so?

Wo ist das denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Arbeit in der Pension ist keine Bedingung, um dafür zu wohnen.

Ich war ja leider selbst noch nicht da, deshalb kann ich nicht soviel erzählen.

Man hätte wohl ein kleines Zimmer und Bad und sogar einen separaten Eingang.

Das ist in Sevilla.

Ich such grad mal den Link raus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wäre super nett :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: MAXWELL, 3 Jahre, Presa Canario - benötigt eine souveräne Führung

      Presa Canario Maxwell (geb. 01.08.2014) hat zwei Seiten: Hat er seinen Menschen kennen gelernt (dies geht bei Frauen schneller als bei Männern) ist er eine Knutschkugel. Dann bringt er stolz sein Spielzeug, lässt sich den Bauch kraulen oder versucht einen mit seiner großen Zunge abzuschlabbern. Kennt er einen nicht (und eben besonders wenn man männlich ist) zeigt er jedoch erst einmal seine andere Seite: Bellend, Knurrend und Zähne fletschend zeigt er dann nämlich wieso seine Rasse einmal a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: Chihuahuas und Chihuahua-Mixe suchen ein Zuhause

      Die ersten Chihuahua's und Chihuahua-Mixe aus dem Animal-Hoarding Fall sind nun bereit, ihre neue Familie kennen zu lernen. Sie lebten mit ca. 80 Artgenossen auf 100qm und haben leider bisher kaum Umweltreize kennen lernen können. Hier im Tierheim werden sie langsam an den “normalen Hundealltag” gewöhnt, aber der zukünftige Halter sollte dennoch Zeit und Geduld einplanen um den Kleinen behutsam die Welt zu zeigen. Frauen gegenüber zeigen sich nahezu alle Hunde schneller aufgeschlossen, bei M

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Aixopluc: KAISER, 2 Jahre, Mischling - sucht immer die Nähe des Menschen

      KAISER: Mix-Rüde , Geb.: Februar 2016 , Gewicht: 20 kg , Höhe: 68 cm   KAISER wurde von seiner Familie ins Tierheim gebracht, weil sie keine Zeit mehr hatten, sich um ihn zu kümmern. KAISER ist ein wunderbarer Hund! Er ist sehr auf den Menschen bezogen und genießt jedes Beisammensein. Er kommt mir dem Leben im Tierheim so gar nicht zurecht, ist nervös und leidet hier sehr. Nur der Kontakt mit Menschen, den er immer sucht, lässt ihn ruhig und entspannt werden. Auch mit Kindern komm

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Aixopluc: YAHIKO, 3 Jahre, Bardino-Boxer-Mix - eine überaus freundliche Hündin

      YAHIKO : Bardino-Boxer-Mix-Hündin, Geb.: 01/2015 , Gewicht: 20 kg , Höhe: 55 cm   YAHIKO kam als Fundhund zu uns und leider hat sich ihr Besitzer nicht gemeldet, um sie wieder abzuholen. Das verstehen wir eigentlich gar nicht, denn YAHIKO ist eine zauberhafte, liebevolle und freundliche Hündin, die alle Menschen, egal ob groß oder klein, wirklich mag. Auch Fremden gegenüber ist sie stets freundlich und aufgeschlossen. Das Leben im Tierheim macht YAHIKO sehr zu schaffen. Sie w

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Aixopluc: TAI, Mischling, 3 Jahre - eine aktive Hündin

      TAI, Mischling, Hündin, geb. 06/2015, Größe: 61 cm, Gewicht: 30 kg   TAI wurde im Tierheim abgegeben, nachdem ihr Besitzer wegen seines Studiums weggezogen war. Er ließ seine Hündin bei einer Bekannten, die aber aufgrund ihres Alters und ihrer körperlichen Verfassung mit ihr überfordert war. So blieb ihr nichts anderes übrig, als TAI ins Tierheim zu bringen. TAI ist eine absolute Menschenfreundin. Sie mag sowohl Erwachsene, wie auch Kinder und benimmt sich sogar in stressigen Situ

      in Hunde suchen ein Zuhause


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.