Jump to content
Hundeforum Der Hund
highlander

Körpersprache "ruckartiges Umdrehen"!?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wir haben seit ein paar Monaten einen Mischlings Dackel " Susi "

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass Susi sich permanent ruckartig umdreht,als würde sie etwas hören.

Normal würde ich diese Bewegung finden,wenn es nicht so häufig sein würde.

Wir Wohnen in einem relativ ruhigen Ort.

Ich kann zwar lange nicht so gut hören, "sagt meine Frau"[sMILIE][/sMILIE]aber ich bin mir sicher,dass Susi

sich umdreht auch wenn keine Geräusche vorhanden sind.

Die Häufigkeit macht mir sorgen.

Kann mir einer event.dieses Verhalten erklären?

MfG

Highlander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da gibt es viele Möglichkeiten. Eine wäre zum Beispiel dass sie vielleicht gar nicht gut hören kann und deswegen schaut...

Oder was ist mit ihrer Vorgeschichte? Vielleicht hat sie ja mit Katzen zusammen gelebt, die sich immer von hinten an geschlichen haben?

Oder es waren Kinder im Haus, die sie immer von Hinten gepackt haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

danke für eine schnelle Antwort.

Diese Körpersprache ist mir erst seit kurzer Zeit extrem aufgefallen.

Aus diesem Grund schließe ich Kinder und Katzen aus.

Beim Hörvermögen bin ich ein wenig stutzig geworden.

Susi kratzt sich sehr häufig am Ohr.Ist auch in Tierärtzlicher Behandlung.

Man sieht häufig eine Rötung im Ohrbereich.

Der Dr.sagte es sei eine Entzündung im Körper, Susi juckt auch permanent der Hintern.Fast alle drei Wochen muss bei Ihr die Analdrüse ausgedrückt werden.

Susi ist Top Fit hat sehr viel Auslauf und ansonsten sehr verspielt.

Für die erste Meldung nochmal Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.