Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lana86

Bin ich ein Tierquäler?

Empfohlene Beiträge

Hi Lana,

Du denkst doch nicht ernsthaft drüber nach, oder?

Geht´s deinem Hund gut? Macht er einen zufriedenen Eindruck?

Mein Hund ist ein Boxer, mag den ersten Schnee des Jahres unheimlich und dann ist aber auch gut.

Ich geh halt öfter kürzer raus, und fertig. Bei anderem Wetter sind wir auch lange draußen aber ich würd die Leute labern lassen, und das ganze Vergessen. Du hast deine Gründe und fertig-so seh ich das.

Ich hab auch mal Tage da kommt Tobi zu kurz, mein Kind auch und ich sowieso (lange gearbeitet, noch "schnell" was einkaufen und erledigen, "fix"essen machen HA vom Sohnemann nachsehen, zwischendurch noch "rasch" einen Termin wahrnehmen und dann noch 2 Stunden mit dem Hund gehen???????, am besten nachts ;) )

Wenn mich da jemand sieht und ansprechen würde wäre ich ja in deren Augen auch ein Quäler, Shit happens.

Ein schönes streßfreies WOE

Susi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken::winken:

Hallöchen

also mir ist auch schon mal was komisches passiert,das ich als Tierquälerin hingestellt worde...aber halt genau in die andere Richtung wie es Dir ergangen ist...

das ist mir vor einiger Zeit im Wald passiert...ich habe zwei Yorkies...(2 Jahre und 7 Monate)und bin jeden Tag mit den Zwein unterwegs...

..

"im Wald,ich gebs zu,ich mußte auch mal....und was mach ich,nehm die Hundis kurz,das sie schön neben mir her rennen und ich nicht stürze... lach 1 also gehts im Dauerrennen Heimwärts,da kommen mir Spaziergänger entgegen...ich verlangsame,und da sagt doch die Olle zu mir im vollen Ernst...ob ich noch dicht bin,mit den ach so kleinen Hunden bei dem Wetter hier im Wald zu rennen,sie würden aufs Sofa gehören...

Ich bin stehen geblieben...hab geschaut wie ne Mondkuh... und geantwortet hab ich

"wissen sie was...die Kleine muß mal und deswegen muß ich mich beeilen,weil sie geht nur aufs Klo...

Also ich kann Euch sagen,manche wissen wirklich nicht was die Yorkies für Hunde sind...und das ärgert mich immer wieder

aber hinterher hab ich gelacht...die hat ja getan als wenn ich meine Hundis quäle und den Zwein gefällt das so gut wenn mal eine kurze Rennstrecke eingelegt wird..."

Ich ärgere mich schon lange nicht mehr über Komentare,von anderen...meistens kommen die eh von Leuten,die nicht mal einen Hund haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hältst Deinen Kleinen wie ein richtiger Hund. Und schon kommt die Schoßhunde-Fraktion will Dich eines besseren belehren.

Hör Dir diesen Sch..... nicht an und tue tu was richtig ist.

Meine Dackel müssen auch raus und bei denen sind die 20 cm langen Beinchen schnell im Schnee versunken und sie hängen im Schnee drin. So lange sie Spaß daran haben dürfen sie sich austoben. Sie werden anschließend gut durchfrottiert und mit der Wolldecke zugedeckt. Wem das nicht reicht, der geht dann zum Gruppenkuscheln.

Lass Dich nicht unterkriegen. Menschen sind eben so mal so. Mach Dein eigenes Ding. Hauptsache Du weißt, dass das alles in Ordnung ist.

Lieber Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Jugendliche Tierquäler - Ursachen

      Passt eigentlich nicht in die Plauderecke, aber ich wusste nicht, wohin damit.   Eben beim Googeln entdeckt: Ein interessanter Aufsatz zum Thema "Tierquälerei"! Vielleicht interessiert es ja jemanden. http://www.psychosoziale-gesundheit.net/pdf/%28Int.1-Tierquaelerei%29.pdf Ich kam drauf, weil Giftköder immer wieder damit erklärt werden, dass viele Hundehalter sich unmöglich benehmen - und dementsprechend auch ihre Hunde. Sicherlich wird diese Tatsache dazu beitragen, dass einige Menschen ei

      in Plauderecke

    • Misshandelte Katze - Tierquäler gesucht

      http://www.ksta.de/roesrath/misshandelte-katze-tierquaeler-aus-roesrath-gesucht,15189238,23949292.html wie kann man nur

      in Kummerkasten

    • Tierquäler in Krefeld gefasst?

      http://www.tierarztblog.com/2013/06/16/tierquaeler-gefasst-untersuchungshaft/ Hoffentlich haben sie den Richtigen erwischt ...

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Tierquäler in Bemerode

      Nachdem vor einigen Wochen in Bemerode ein Jack Russel entführt und so misshandelt wurde, dass er eingeschläfert werden musste, hat es nun einen kleinen Pinscher erwischt. Wer kennt den Hund? http://www.bild.de/regional/hannover/tierquaelerei/hundebaby-halbtot-gepruegelt-29647394.bild.html

      in Warnungen

    • Tierquäler im Raum Hannover und Umgebung?

      Innerhalb von zwei Tagen las ich bei Facebook von Hunden, die offenbar auf das Übelste gequält wurden. Eine Jack Russel Hündin kam aus Wülfelrode, sie wurde vergiftet, außerdem wurde ihr der Schädel eingeschlagen und der Kiefer gebrochen, sie musste eingeschläfert werden. Die zweite Nachricht berichtet von zwei Husky´s die auf ungeklärte Art vom Grundstück verschwanden. Ein Gartentor mit zwei Riegeln wurde offenbar geöffnet. Der Rüde wurde lt. Facebookmeldung schwer verletzt (ebenfalls mit S

      in Warnungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.