Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
nadel1996

Rassehund oder Mischling? (Rasse raten)

Empfohlene Beiträge

So die Würmer ,

wurden am 25.11.2009 geboren wurden .

Sie kommen außen Ausland .

Und leben nun auf Pflegestellen in Niedersachsen & Bremen .

Nun ja sie haben sehr kurze Beine nach meiner Meinung & der Pflegestellen für einen Rottweiler,

ich hab nun auch keine Ahnung ob sie reinrassig sind oder doch Mischlinge denn in den Ausweisen steht das sie Reinrassig wären .

Nun was denkt ihr davon !? ;)

post-7647-1406415253,48_thumb.jpg

post-7647-1406415253,51_thumb.jpg

post-7647-1406415253,53_thumb.jpg

post-7647-1406415253,55_thumb.jpg

post-7647-1406415253,56_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab gleich gedacht, ohne erst deinen Text

zu lesen, dass das reinrassige Rottis sind.

Sehen ja auch alle gleich aus. Bei einem Mischlingswurf

ist es eigentlich nicht so, dass alle gleich aussehen.

Allerdings sind die Beine wirklich sehr kurz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Frage ... und nicht falsch verstehen bitte ;)

Werden Rottis mit Stummelrute geboren ?

(ich dachte immer die seien auch kupiert ..... aber wie gesagt ... ich kenn mich nicht aus, daher frage ich, und dassoll keine Anschuldigung sein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blöde Frage ... und nicht falsch verstehen bitte ;)

Werden Rottis mit Stummelrute geboren ?

(ich dachte immer die seien auch kupiert ..... aber wie gesagt ... ich kenn mich nicht aus, daher frage ich, und dassoll keine Anschuldigung sein)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49160&goto=953707

Das kann ich dir leider nicht beantworten ,

ich kenne die Rasse so gut wie nur vom hören ,

ob lange oder kurze Rute keine Ahnung .

Aber das hat mich auch schon gewundert !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat:

Text wurde entfernt wegen Verstoßes gegen das Urheberrecht

Quelle: Hier ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn die Bilder aktuell sind und die Kleinen wirklich am 25.11 geboren sind, dann haben sie in der Tat eine recht gedrungene Statur..

Vielleicht Rotti mit was kurzem Stämmigen oder der kleine Typ vom Rottweiler?

@Früchtchenkiwi

Nein Rottis werden mit Rute geboren - aber diese Kleinen kommen aus dem Ausland und wurden wohl dort bereits im zartesten Alter kupiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte auch zuerst auf reinrassige Rottis getippt - aber das 3. Bild sieht aus, als wenn da n Dackel mitgemischt hätte. :D

Rottis zählen nicht zu den Rassen, wo hin und wieder mal 'Stummel-Welpen' vorkommen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh da nur Rottweiler. :)

Die Hunde stammen aus dem Ausland, könnten also bereits kupiert worden sein. Angeborene Stummelrute gibts aber auch. Wäre allerdings dann eher unwahrscheinlich, daß alle Welpen gleichlange Stummelruten haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Angeborene Stummelrute gibts aber auch.
Sicher - bei Terriern oder Aussies z.B. ... aber der Rotti zählt nicht dazu !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Smilie guck mal bitte in meinen Beitrag oben! Ich habe auch schon Rotti Welpen gesehen die mit Stummelrute geboren sind und keinesfalls kupiert wurden!

Seltsam bei diesen Welpen ist nur das ALLE gleich kurze Ruten tragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Meinung über Rasse

      Hallo zusammen,   ich habe vor für einige Zeit einen Hund in Pflege bei mir aufzunehmen. Ich versuche seit einiger Zeit einschätzen zu können um welche Rasse es sich bei dem süßen wohl handeln könnte. er ist ca vier Monate alt und ganz sicher ein mischling, die Frage ist nur, was wird wohl vertreten sein. natürlich habe ich ne Vermutung würd aber gern andere Meinungen hören. was denkt ihr? :) Danke im Voraus 

      in Mischlingshunde

    • Teddy ZAC, Mischling, geb. ca. 2008, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren ca. 2008 Größe: ca. 60 cm kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: keine bekannt Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: nicht bekannt Katzen: nicht bekannt Kleintiere: nicht bekannt   Zac wurde 2008 geboren. Er wiegt ca. 30 kg und ist vermutlich auf Grund des einseitigen Futters übergewichtig. Eventuell hat er auch eine S

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierschutz Mischling - was könnte drinnen sein?

      Hallo, unzwar besitze ich jetzt schon 1 Monat underen Mischlingshund ausm Tierschutz, er soll ausm Ausland kommen. er hat eine Widerristhöhe von 76cm und wiegt 45 kg, ich frage mich aber die ganze Zeit was drinnen stecken könnte. Eventuell habt ihr ja Ideen. 😊 Vielen Dank! 😊  

      in Mischlingshunde

    • OREO, Mischling, geb. ca. 2017, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Jagdhund-Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren ca. 2017 Größe: ca. 55 cm kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: keine bekannt Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: ja Katzen: Test nicht möglich Kleintiere: Test nicht möglich   Oreo... 🍀 Oreo ist vielleicht einer der besten Hunde, die eine Person, eine Familie sich wünschen kann. Und wir reden nicht nur über

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • NEIL, Mischling, geb. ca. 2005, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren ca. 2005 Größe: ca. 40 cm kastriert: [Info folgt] Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: keine bekannt Mittelmeerkrankheiten: Pankreatitis, wurde behandelt, ohne Symptome Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: nicht bekannt Katzen: nicht bekannt Kleintiere: nicht bekannt Vor ein paar Monaten hat Neil eine schwere Bauchspeicheldrüsen-Erkrankung überstanden, mittlerweile geht es ihm wie

      in Hunde suchen ein Zuhause


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.