Jump to content
Hundeforum Der Hund
HPBM

Leben mit mehreren Hunden, 14.03.10, Gladenbach

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundepension Blaumühle

Anschrift: Blaumühlenweg 9, 35075 Gladenbach

Kontaktinfo: seminare@blaumuehle.de

Datum: 14.03.2010

Beginn: 09:30

Preis: 55,00 EUR

Anmeldeschluss: 01.03.2010

Website: www.blaumuehle.de

[/lh]Weitere Informationen:

In diesem Tagesseminar wollen wir uns das Leben der Hunde in einer

Gemeinschaft ansehen.

Es wird Basiswissen vermittelt:

Wie kommunizieren Hunde untereinander und mit ihrer Umwelt, welche Strukturen entwickeln sie, worin unterscheidet sich das Leben und die Arbeit mit mehreren Hunden zum Einzelhund.

Es werden Fragen erläutert:

Was sind Ressourcen?

Wann beginnen Auseinandersetzungen, sowohl zwischen Hund/Hund, als auch

zwischen Mensch/Hund(e)?

Was benötige ich als Mensch, um mehrere Hunde zu führen?

Was für Hunde "passen" zusammen?

Gibt es Einzelhunde?

Einige der über 10 Hunde der Referentin werden uns beim "Lernen" tatkräftig unterstützen.

Referentin: Nanette Beilicke, www.dogtimes.de

moz-screenshot-13.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ähhhm. Auf der HP steht aber, dass sie zwei Hunde hat oder bin ich blind. Wo sind die "über 10 Hunde"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, auf der Homepage trägt sie auch noch ihren Mädchennamen und ist noch nicht verheiratet.....

Sprich: manche Dinge ändern sich schneller, als sich HPs aktualisieren.

Wenn es Dich beruhigt: Du kannst sie oben auf dem Bild sehen, im direkten Handling der Hunde. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennst Du sie und ihre Arbeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, jeder fängt mit zwei Hunden an, gelle ;)

und heiraten ist auch nicht verboten *puh*

An meiner Vergangenheit ändert sich aber nix =)

Lieben Gruß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kennst Du sie und ihre Arbeit?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49238&goto=956788

Ja, und einige hier dürften sie zumindest von ihren Postings her kennen, wie man inzwischen vielleicht gemerkt hat.... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ui und es gab nachwuchs bei Dogtimes =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, zu weit weg. Kannste nicht mal hierhin kommen!!! ??? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

macht ihr sowas auch nach Anfang April nochmal ^^

Ab da hab ich endlich mein Leben wieder =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schade, zu weit weg. Kannste nicht mal hierhin kommen!!! ??? :D
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49238&goto=967348

Finde genug Leute und nen netten Platz und ich bin überall dabei :party:

Würde euch drei auch zu gerne kennenlernen :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leben im Alentejo

      Emma und ihr Mensch erzählen aus ihrer portugiesischen Heimat

      in Plauderecke

    • Andere Dynamik zu mehreren, oder in Gruppen?

      Hallo,   über Jahre habe ich Hunde zu Zweit gehalten, jetzt ist Minos allerdings seit einem Jahr Einzelhund. In der Vergangenheit hatten wir zwei Gegebenheiten, die ich doch interessant fand,  Minos und ich drehten die Abendrunde an einem Bauernhof vorbei, wo ein Hofhund lebt, der Minos schon seit die Hunde klein sind, kennt. Es hat zwischen den Beiden auch nie ein auffälliges Benehmen gegeben, die Hunde treffen sich, sagen kurz guten Tag und wir laufen weiter und das, wie gesagt, scho

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Mayas Kampf zurück ins Leben

      Ich hatte im Thema Sauerlandtreffen schon kurz drüber geschrieben, hier nun also Mayas eigener thread.   Am Dienstag, den 9. April wurde Maya von einem wesentlich größerem Hund attackiert und geschüttelt. Nachdem der andere weg war, lag Maya regungslos, lautlos auf der Wiese. Lediglich ihre Augen bewegten sich. Vorsichtig nahm ich sie auf, eilte zum Auto und fuhr zum Tierarzt. Unterwegs rief ich an, damit man alles vorbereitete. Als wir in der laufenden Sprech

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Aus dem Leben einer Erdnuss

      Nun... es ist das dann doch mal soweit und das Krumpelchen bekommt seinen eigenen Thread. Hier folgen nun Bilder und Berichte aus dem Leben einer Erdnuss.   Heute waren wir fast die gesamte Runde im Freilauf unterwegs, fast habe ich mich sogar getraut davon mal Bilder zu machen... er war richtig gut drauf! Und ich dann doch zu vorsichtig Trotzdem hatten wir viel Spaß miteinander und das Licht im Wald war herrlich! Ich liebe es ja, wenn man die Sonne und gleichzeitig dunkle Wo

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.