Jump to content
Hundeforum Der Hund
Waldelfe

Gehen eure Katzen mit spazieren?

Empfohlene Beiträge

Meine Katzen wollen immer mit wenn ich mit dem Hund Gassi geh..

Die Kaetzin laeuft problemlos mit-bis ans Ende der Welt so ungefaehr, der Kater will immer hinterher und faengt ab der Reviergrenze erbaermlich an zu jaulen *nerv*

Kennt ihr das von euren Katzen auch?

Gibt s scheinbar nicht allzu haeufig nach den Blicken der Leute und den Kommentaren "ist das ihre Katze??" ("Nein die hab ich grade aufgegabelt"^^)

UND habt ihr Bilder davon? =)

post-12534-1406415274,74_thumb.jpg

post-12534-1406415274,76_thumb.jpg

post-12534-1406415274,8_thumb.jpg

post-12534-1406415274,82_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Katze geht auch mit, meist abends, wenn es spät und ruhig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ganz stolz "JA" sagen. Das finde ich wirklich total süß.

Leider kann ich da aber nicht mitreden, aber schieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja meine kommt auch immer mit....=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Kater geht auch mit spazieren, auch nur spät abends, wenn es draußen ganz ruhig ist, wenn er sich dann mal erschreckt und sich im Busch versteckt,dann schreit er auch immer ganz laut und wir müssen dann immer auf unseren Jammerlappen warten :D

Doch jetzt wird er immer älter und hat irgendwie das Interesse daran verloren, schade!!!

LG Jolli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stitch geht auch mit, aber nur 200-300m dann stellt sie sich mitten auf die Straße und jammert herzerweichend *seufz* aber ich denke das liegt auch an ihrem Alter ( 9 Monate) wenn sie erwachsen ist traut sie sich betsimmt weiter mit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Katze unserer Oma geht immer mit ihr auf den Friedhof, in den Garten...Sonntags wartet sie brav vor der Kirche :o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Stitch geht auch mit, aber nur 200-300m dann stellt sie sich mitten auf die Straße und jammert herzerweichend *seufz* aber ich denke das liegt auch an ihrem Alter ( 9 Monate) wenn sie erwachsen ist traut sie sich betsimmt weiter mit :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49264&goto=955960

Mein Kater ist mittlerweile 3 und er ist immer noch so ein Jammerlappen! Versuche also immer ihm vor dem Gassi gehn fressen zu geben damit er nicht mitkommt-es nervt naemlich echt wenn man dauernd warten und rufen muss und er irgendwann verschwunden ist und nachher nicht zu Hause ist und man ihn irgendwo auf dem Weg wieder "abholen" muss...

Scheinbar gibt s das aber doch haeufiger dass die Katzen mitgehen! =) Nur leider hat niemand Fotos wie s aussieht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Katze unserer Oma geht immer mit ihr auf den Friedhof, in den Garten...Sonntags wartet sie brav vor der Kirche :o)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49264&goto=955973

Genial-so is meine Graue auch! Als ich noch in der Ausbildung war ist sie mit zur Haltestelle-hat gemaut als ich eingestiegen bin und abends kam sie aus dem Gebuesch hinter der HS als ich wieder ausgestiegen bin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgb0d15ccedgrrfk4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Katzen Allergie - was kann man tun

      Ich denke hier gibt es auch so einige Katzen Liebhaber, hier habe ich null komma gar keine Ahnung.   Mein Sohn ist davon betroffen. Seine Freundinn hat eine Katze, darauf reagiert er recht heftig. Stundenweise ist es kein Problem, heute Nacht hat er bei ihr geschlafen und kommt um 8 Uhr fast krank hier an, hängt den ganzen Tag rum.   Nun kann er im Moment dem Thema zwar aus dem Weg gehen, am 01.10.2018 wollen sie aber zusammen ziehen. Natürlich will seine Freundin die Ka

      in Andere Tiere

    • Spazieren gehen

      Schönen guten Tag, ich weiß zwar nicht ob noch jmd die seite benutzt und es lesen wird, aber ich suche neue spielkameraden für meinen kleinen chico er ist 7 monate und noch sehr verspielt, ich wohne in der Innenstadt und bin leider nur mit bus oder zu fuß mobil.

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Ältere Hundedame mag nicht mehr spazieren

      Meine 8-jährige Leonbergerdame (für die die die Rasse nicht kennen.. sehr sehr groß) mag seit einigen Wochen nicht mehr spazieren. Überhaupt nicht. Sie geht bis zum ersten Baum in unserer Straße und will ansonsten nur auf unseren Hof. Dort spielt sie gern mit Stöckchen, Bällen oder unserem 9 Monatigen Nachwuchs (ebenfalls Leonberger)  Ich finde das sehr schade denn die Spaziergänge haben uns früher gut gefallen. Aber es hilft nix, egal welche Richtung wir einschlagen oder wie früh/spät wir

      in Hunde im Alter

    • Tierheim Gießen: AMY, 4 Jahre, Mischling - kennt Katzen und Kleintiere

      Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Jahr aus Rumänien zu ihrem damaligen Besitzer. Wie viele rumänische Straßenhunde, war sie von Anfang an ängstlich und misstrauisch, besonders fremden Männern gegenüber. Obwohl sie diese Angst nie völlig ablegen konnte, führte sie ein glückliches Leben. Sie hat gelernt alleine zu bleiben, kennt Katzen und Kleintiere und außer dem normalen Grundgehorsam kann sie verschiedene Tricks wie Gib laut oder Spiel tot. Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Ja

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Hund bleibt stur sitzen beim Spazieren

      Hallo! Wir haben seit ca 2 Wochen einen Podenco/ Labrador (und was sonst noch so drin ist) Mix. Er ist ein Rüde ca. 2 Jahre alt und hat keinerlei gesundheitliche Probleme. Seit einiger Zeit setzt er sich beim Gasii gehen immer hin und läuft einfach nicht weiter, erst wenn es wieder in die entgegengesetzte Richtung geht. Erst zeigte sich dieses Verhalten nur bei einer bestimmten Route es wird aber immer häufiger und auch bei jeder Route die wie so ablaufen. Generell hat er ziemliche Angst vo

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.