Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
cassy09

Hund "begattet" Stofftier ...

Empfohlene Beiträge

Hallo Foris,

weiß keine rechte Überschrift für meine Frage.

Unsere Bella 91/2 Monate besteigt ihr Stofftier.

Warum macht sie das?

Kennt ihr dieses Verhalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Regina,

ich würde mir um das "Rammeln" bei beiden Geschlechtern nicht soviele Gedanken machen, das ist in erster Linie (gerade bei Stofftieren) ein normales, oft vorkommendes Verhalten.. auch Kissen u.Ä. sind dagegen nicht "sicher".

"Warum" macht sie das?

Also von dem, was ich so gelesen habe, gibt es da verschiedene Möglichkeiten (allerdings nicht unbedingt mit Bezug aufs Stofftiert):

=> Dominanzverhalten

=> Spieltrieb

=> Überschüssige Energie

=> Übersprungshandlung

=> Läufigkeit

=> (das weiss keiner genau, weil kein Mensch in den Hund hineingucken kann, ich würds ihnen aber nicht absprechen) "Notgeilheit"(?)

=> Usw.. (bin kein Mediziner, habe mich da aber ziemlich lang eingelesen)

Ich würde das, wenn es stört, bei Lebewesen (Menschen, Kinder) unterbinden, wenn das Hunde untereinander machen (und es nicht gerade ein Deckakt ist) oder sie ihre Spielzeuge berammeln, kann man das einfach ignorieren - schadet doch keinem.

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich wollte ich von erfahrenen HH nur wissen, sollte ich das unterbinden oder zulassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@EisWolf

ne, stören tuts mich eigentlich nicht. Sie ist anscheinen Glücklich dabei.

Und Meine Kinder (Bub) ist 18 ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Regina,

wie ich oben schon schrieb: Ich würde keinen Grund sehen, es zu unterbinden. Notfalls macht der Hund es dann halt, wenn du nicht da bist mit seinem Spielzeug..

Ob dir das nun erfahren genug ist oder nicht, kann ich nicht sagen, schaden tut's zumindest nicht, es zuzulassen..

[Edit: Ah, dachte mit den "erfahrenen Hundehaltern" wolltest du auf meine Unkenntnis anspielen. :D

Naja, MIR ist das egal, meine Kleine darf das auch mit meinem Bein machen - MICH störts nicht, aber wenn es dich oder deinen Sohn (der ja in dem Alter das selbst entscheiden kann :D ) stört resp. bei Gästen solltest du es natürlich dort unterbinden.

Der Hund wird schon unterscheiden können zwischen Stofftier und Mensch - er springt und spielt ja mit Stofftieren und Spielzeug auch "wilder" als mit dem Mensch (ergo beisst den Mensch nicht, das Spielzeug aber schon).]

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es nicht erlauben, bzw. habe es nie erlaubt, aber mein Hund hätte auch Probleme geeignete Stofftiere zu finden. *prust*

Ich finde es nicht okay, deshalb gäb es das hier nicht, weder an Menschen, noch an Stofftieren oder Kissen.

Allein der Gedanke das ich meinen Kopf auf das Kissen lege, auf dem mein Hund sein Sperma geparkt hat.... Pfuideibel......

Ich bräuchte es ja nur mal nicht merken.... Igitt, dabei wollte ich gerade schlafen gehen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass ein Hund, der BELLA heisst Spermien irgendwo parkt, halte ich für recht ausgeschlossen :so:D

Ich würd es gestatten,solang der Hund dabei nicht in Stress verfällt und es STÄNDIG macht.

Sammy hat das auch gemacht. Und auch keine Spermien verteilt ;)

Ist halt ein Alter, in dem ein Hund sich selber kennenlernt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin Rüdenhalter und von meinem Hund ausgegegangen.....

Es gibt sehr wohl einige Rüden, die das bis zum Abschuss machen, meine Schwägerin hat so ein Exemplar.

Wenn du dich da aufs Sofa setzen willst, musst du erst die Kissen kontrollieren....

Sorry finde ich ziemlich eklig.

Achso, meine Tessa Mädel 11 Monate darf das auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube nicht, dass man so pauschal sagen kann, dass das "nicht schadet". Fragt sich nämlich, wem.

Bei einer Hündin... naja, mag sein, dass das keinen stört. Aber bei einem Rüden - sorry, das würde mich allerdings sehr stören, wenn da Kuscheltiere oder Sofakissen oder Wolldecken mit Ejakulat rumliegen würden! Bäh!

Tobi kriegt ab und zu so Anwandlungen und will, wenn wir mit etwas flauschigem (Stoffrest, Kuscheltier,...) gezergelt haben, seinen Sieg mit einer kleinen Schändung feiern. :so

Das unterbinde ich rigoros.

Und bei Hunden unterbinde ich das, wenn der andere Hund sich das einfach nur demütig gefallen lässt und sich nicht wehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Hunden unterbinde ich es generell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Verschlucktes Stofftier

      Brienne der Unglückswurm hat wieder zugeschlagen... Vorab: ich habe bereits mit dem Tierarzt gesprochen.   Gestern Abend war ich nicht zu hause, und habe dann heute vormittag erfahren daß Brienne (5 1/2 Monate, 30 kg, 71cm) ein kleines Stofftier (8cm lang oder so) komplett verschluckt hat. Es geht ihr wunderbar, putzmunter, gefressen hat sie gut heute morgen, da ist also nix blockiert. Einen Haufen gemacht hat sie bis jetzt noch nicht, das ist aber im Bereich des normalen. Bauch ist weich et

      in Hundekrankheiten

    • Sheltie Schlüsselanhänger oder kleines Stofftier

      Trotz suche im Inett finde ich nichts passendes je näher die Klinik kommt desto mehr kommt Wunsch auf so ein kleinen Stoff Sheltie in Trie color oder ein kleines Kuscheltier zu haben was ich immer in Hosentasche bei mir haben kann. Aber irgednwei finde ich nichts nur so aus Metall aber will was weiches haben im Still wie so was hier http://www.amazon.de/Steiff-112010-Schl%C3%BCsselanh%C3%A4nger-weiss-stehend/dp/B001RNHMZU/ref=sr_1_306?ie=UTF8&qid=1379588830&sr=8-306&keywords=schlues

      in Suche / Biete

    • Hilfe! Meine Hündin hat ein 5-7cm großes Stofftier verschluckt! :((

      Könnt ihr mir bitte helfen?! Meine 4 Jährige Hündin (Luna) hat heute ein 5-7cm großes Nici Schaf gefressen!!! 0.0 Das war natürlich ein riesen Schock und wir waren auch gleich in der Hundeklinik. Die haben sie mehrmals zum erbrechen gebracht, aber es kam nix! Ich soll sie morgen nochmal bringen, da sie versuchen wollen es anders rauszubekommen... Ist einem von euch schonmal etwas ähnliches passiert?! Was habt ihr gemacht und wann und wie kam es wieder raus?? Ich freue mich über JEDE H

      in Hundekrankheiten

    • American Staffordshire als Stofftier

      und schon wieder auf der Suche nach etwas.... diesesmal ein Stfftier und zwar ein American Staffordshire. Ich hab das Internet zwar schon durchsucht, aber nichts gefunden. Hoffe aber auf Euch Supernasen! Einer von Euch hat immer die zündende Idee.... Vielen Dank schon jetzt!!!! Liebe Grüße tyr

      in Suche / Biete

    • Stofftier verschluckt

      Hilfe unser 5 monate alte Hündin hat ein kleines Stofftier verschluckt. Habe sofort unsere tierärztin angerufen ..........sie meinte normalerweise nimmt es seinen natürlichen Gang . Ich habe aber keine Ruhe und mache mir sorgen

      in Hundekrankheiten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.