Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Jahrelang gesucht und jetzt "erschreckt" mich manchmal mein Bauchgefühl bzw. mein siebter Sinn ...

Empfohlene Beiträge

Das passiert in letzter Zeit so oft, deshalb "muss" ich das heute morgen mal erzählen ....

Nelly läuft ja zu 99% frei....... Vorhin.....

Ich: Nelly komm mal her.... anleinen

Nelly: Ähm ....warum?

Ich: Keine Ahnung, ist nur so ein Gefühl ...

Nelly: Wenn es sein muss :Oo:Oo:Oo

Karabiner macht klick und in dem Moment steht ein Reh auf dem Weg ..... dann kommt das zweite, dritte und vierte ....

Auch wenn ich zu 99,9% sicher bin, dass Nelly Rehe nicht als Jagtobjekt sieht, sondern als große Hunde die unverschämterweise ohne HH rum laufen, ist mir in dem Moment ein angeleinter Hund lieber .... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Das ist toll, wenn man so auf sein Bauchgefühl hört, echt klasse.

Nach der Devise, lieber einmal zu viel als einmal zu wenig auf den Bauch gehört.

Prima, das du deinem Bauch so zuhörst. :kuss::kuss:

Weißt du, auch wenn Nelly den Rehen nicht hinter her jagt, du weißt ja nicht ob da ein, zwei oder ganz viel Rehe kommen.

Das könnte ja auch mal ein Wildschwein sein.

Vorsicht ist besser wie Nachsicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß woran das liegt:

d050.gif

Irgendwann setzt die Wirkung ein!

Ich finde das auch unheimlich, wenn man Dinge macht die man sonst niiiiiiiie macht, und genau nachhinein ist es die richtige Entscheidung!

Ich wollte mal nachts ein Auto überholen, Gegenverkehr nur ein Moped oder Motorrad, das ziemlich weit rechts (seine Fahrtrichtung) fuhr! Irgendwas sagte mir, "lass es!"

.....Tja, das Moped war dann ein Auto, bei dem das Fahrerabblendlicht nicht ging.....ich wäre frontal reingefahren!! :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Frage lautet ja oft: Kopf oder Bauch? Und dann wird immer lange erklärt, warum man eher auf das eine oder das andere hört.

Aber die Frage ist so nicht richtig. Wir können nur mit Hilfe unseres Kopfes und mit den entsprechenden Erfahrungen ein richtiges Bauchgefühl entwickeln.

Also wenn wir unseren Bauch entscheiden lassen, dann ist das immer die Summe aus selbst erlebten, gesehenen, gelesenen, erzählten Situationen.

Natürlich darf man aber eine Sache nicht unterschätzen - weibliche Intuition :D:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das geht mir auch oft so und ich denk dann erst immer: du hast einen an der Waffel...

Bis dann tatsächlich mein Bauchgefühl bestätigt wird und ich froh bin so gehandelt zu haben :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So was ähnliches hatte ich auch schonmal mit meinem vorherigen Hund (Marley)

Wir laufen im Feldweg und ich habe so ein komisches Gefühl nehme ihn an

die Leine auf einmal kommt da ein Autofahrer angefahren total schnell ohne zu

gucken.... :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, so eine Situation hatte ich auch schon- mit meiner Hündin vor Jahren...

Sie lief durchs Gebüsch am Bach- ich bin da NIE hinterher, nur EINmal- und das war an dem Tag, als dort im Gebüsch eine offene Dose Rattengift stand, an der sich meine Kleine gerade bediente.

Keine Ahnung, warum ich damals hinterher bin...

Aber die Zeit (ich hatte in dem Moment panische Angst!) bis ich beim Tierarzt war, kam mir unendlich lang vor!

Zum Glück ist alles gut gegangen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wintertaugliche Gassilampe gesucht

      Hat jemand einen Tipp für eine ordentliche Taschenlampe mit Kunststoff-Gehäuse?   Meine ‚Muss‘-Anforderungen sind: - Seitlicher Taster. Ich halte die Lampe zusammen mit Kasis Flexi in einer Hand und will sie schnell ein- und ausschalten können. - Formfaktor 1x 18650 oder notfalls 2x AA (hintereinander...) Akku. 1x AA hatte ich, ist mir zu kurz. - Öse für eine Handschlaufe. - Maximale Leistung min. 1W bzw. >100lm und noch wenigstens eine „Sparstufe“ mit geringerer

      in Hundezubehör

    • Neue Behausung gesucht

      Hallo ihr Lieben   Sury´s Iglu ist fast 6 Jahre alt und hat irgendwie Probleme mit dem Klimawandel.       Ich suche also etwas neues. Ähnliches. Es soll etwas besonderes sein, nicht zu kitschig, möglichst ohne rot oder Abweichungen. Schwarz ist bei ihr auch nicht so richtig praktisch Grundfläche Minimum 45  x 45 cm. Gut waschbar  (was der Iglu leider nicht war) Ziemlich geschlossen. Sie mag nämlich, dass nicht sieht wenn sie drin liegt;

      in Hundezubehör

    • Tibet Terrier- Besitzer gesucht

      Haiii, Ich hab jetzt nur ältere Beiträge zum Thema Tibet Terrier gefunden. Wer hat einen? Würde mich freuen wenn Ihr schreibt wie Ihr zu der doch seltenen Rasse gekommen seit und vielleicht auch ein Bild von euren Hunden :-) Gibt ja doch sehr unterschiedliche aussehen. Zu mir ich habe einen 8 Monate alten Tibi der etwas zu klein geraten ist 38 cm klein. Vielleicht wächst er ja noch. Er ist ein ganz lieber und überraschender Weise nicht stur. Sagt man der Rasse ja nach. Ich freue mich auf

      in Hüte- & Treibhunde

    • Hund jammert beim Autofahren - Trainer gesucht

      Hallo zusammen,   ich brauche mal wieder einen Tipp von euch. Der Hund von meinem Freund jammert extrem beim Autofahren, dass ist abhängig davon mit wem er fährt bzw wer mit im Auto ist...   Sobald mein Freund oder seine Mutter mit im Auto sind geht der Spaß nach den ersten paar Metern los, er jammer und fiept bis wir aussteigen. Wenn nur ich mit ihm fahre dann ist er ruhig, er legt sich sogar und ist auch über eine längere Strecke ruhig und entspannt.   F

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wuschel-, Zottel- oder Lockenhund gesucht

      Wie manche mitbekommen haben, möchten wir wieder einen Hund adoptieren. Jemand hat mich auf die Idee gebracht, euch mal zu fragen, da es ja unzählige, auch kleinere Tierheime und Vereine gibt, die ich gar nicht alle finde im Netz. Deshalb gebe ich hier mal die Eckdaten unseres Traumhundes an, vielleicht kennt ja der eine oder andere einen Hund, der zu uns passen könnte.   1 - 4jährige mittelgroße bis große Hündin, wuschelig, zottelig, lockig oder fransig, Farbe egal. Einen B

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.