Jump to content
Hundeforum Der Hund
wauzin

Whippet-Besitzer anwesend?

Empfohlene Beiträge

Ja, denk ich auch. Am Anfang vielleicht ein bisschen stressig aber dann wird es sicher schnell einfacher! Uebrigends geht das nicht nur Katzen (und Frettchen) so. Neulich haben wir einen Cavalier getroffen, der hatte total Sch... vor ihr :D So duenn und schwarz und schnell ...

Und wenn ich manchmal mit ihr hier herumlaufe dann kommen so Kommentare (noch nicht mal an mich gewandt, sondern zu der Begleitung): "Ist das ein Hund?" ... Naja ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was solls denn sonst sein?:D manchmal versteh ich echt nicht was die leute sich denken.ich habe zu meinen frettchen auch schon die exotischsten kommentare geerntet.aber windhunde fallen natürlich auf,wir treffen ab und zu einen saluki.die ist der star auf der hundewiese :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das glaub' ich gerne! Salukis sind einfach wunderschoen mit diesem befederten Fell... und auch so gross. Meine sieht auf der Hundewiese neben den diversen Muskelprotzen oder Fellknaeuln immer wie ne halbe Portion aus :D

Letztens war da ein schwarzer Kommondor, genauso hoch wie sie... das sah aus :klatsch: Aber irgendwie wollte er nicht so gerne mit ihr spielen... war wohl schon etwas aelter.

Die meisten Hunde sind ausserdem meistens irgendwann gefrustet, weil sie so schnell ist. Dann versuchen sie, nach ihr zu schnappen :Oo

Von den Menschen gibt es ganz unterschiedliche Kommentare. Heute morgen meinte der Zeitungsverkaufer, ob sie 2 Monate alt waere?! Da sagte ich: "ne, die ist schon 4" ... "Ah, aber die wird dann mal sooooo hoch" Ich: "ne, das ist ne kleinere Windhundrasse" ... dann meinte er, er kaeme aus Russland, da gaebe es ja auch solche Grossen. Ich: "meinen Sie vielleicht Barsoi?" Er: "Ja genau, so wird sie ja dann spaeter auch mal aussehen" ... ;)

Aber schade, dass es hier so wenige Windige gibt. DAS wuerde ihr sicher total gefallen!!! =)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
....ein schwarzer Kommondor.....
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49361&goto=1056565

Na, nicht doch eher 'nen Puli? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, sorry! Ja, das war ein Puli, denke ich. Die Kommondor werden ja erheblich groesser ;)

Das sah SO witzig aus! Leider hatte ich kein Foto dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Zehlendorf gibt es auch einen Windhundeverein mit Rennbahn. Da kannst du doch mal vorbei schauen, vielleicht findet sie da ein paar Spielpartner :)

Also: das nächste mal bitte ein Fotoapperat mitnehmen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey das wusste ich gar nicht! Danke fuer den Tip! Ich werde mal hinfahren und zugucken. Meine Kleine lass ich, wenn ueberhaupt, hoechstens mal "aus Spass" Testlaufen, aber auch erst wenn sie ueber ein Jahr alt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerne :) Na dann berichte mal wenn du da warst, am Besten mit Fotos :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hey das wusste ich gar nicht! Danke fuer den Tip! Ich werde mal hinfahren und zugucken. Meine Kleine lass ich, wenn ueberhaupt, hoechstens mal "aus Spass" Testlaufen, aber auch erst wenn sie ueber ein Jahr alt ist.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49361&goto=1056892

Rennvereine findest du hier! http://www.rennhund.de/dwzrv/landesgr-vereine-07/vereine.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

habe zwar keinen Whippet, allerdings auch eine super Jagtmischung.

Seit einigen Jahren wohnt eine Galga/Pointermix Hündin, ehemaliger Straßenhund bei uns und versteht sich prima mit dem Kater. Auch andere Katzen stellen kein Problem dar, schwierig wirds mit z.B. Mehrschweinchen da ist sie nicht mehr ansprechbar.

Wenn ich mit ihr unterwegs bin und habe die Landschaft gut im Auge, kann ich sie kontrollieren bemerkt sie den Hasen vor mir gibt sie gnadenlos Gas. :winken:

Ich bin immer wieder überrascht wie schnell und wendig doch so ein Windhund ist, es dauert nicht lang dann ist sie wieder da =)

Aus meiner und Erfahrung ander Windhundfreunde ist es nicht nötig auf eine Rennbahn zu gehen.

Schaut doch mal unter Galgo-Hilfe nach, die bieten viele gesicherte Freilaufflächen an, ich fahre dort regelmäßig hin, macht richtg Laune :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.