Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Brevmo

Hüttenkäse zum Trockefutter??

Empfohlene Beiträge

Mir hat ein Hundebesitzer erzählt das er seinem Hund 3 X die Woche 1 Eßlöffel Hüttenkäse unters Futter mischt. Der Hund hätte seit dem ganz tolles, weiches Fell.

Stimmt das?? Ist es auch ansonsten gut für Hunde oder spricht irgendwas dagegen??

Danke im Voraus

Evelin mit charly & Betzy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Felix bekommt jeden Tag Hüttenkäse. Prima für die Darmflora.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sally bekommt 2-3x die Woche Joghurt/Hüttenkäse/Quark...

Weiß aber nicht wie gut der Hüttenkäse zum Trockenfutter ist, weil man sollte auch nicht rohes und Trockenfutter mischen wegen der unterschiedlichen verdauungsdauer... hab aber keine Ahnung ob das auch für Hüttenkäse gilt?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bekommt unser Wuffel auch, mit Bananen, Äpfel oder Birnen und einem Eßlöffel Honig...

...da brauch ich ja wohl nicht zu sagen wem das am besten schmeckt. :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich (wieder) barfe, natürlich. Allerdings sollte der Obstbrei püriert sein, da der Darmtrakt ihn sonst nicht aufschließen kann. Honig nur ganz wenig und Obstbrei 1 oder 2 mala die Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
. Allerdings sollte der Obstbrei püriert sein, da der Darmtrakt ihn sonst nicht aufschließen kann. Honig nur ganz wenig und Obstbrei 1 oder 2 mal die Woche.

Stimmt das sollte man noch dazu sagen, danke Hansini !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, dann kann ich den beiden das ja ruhig geben. Sie lieben Hüttenkäse.

Danke für die Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hüttenkäse hat leicht verdauliches Eiweiß und wenig Fett, darf also gerne zugefüttert werden. Hunde sollten (auch wenn sie es gut vertragen) nicht mehr als 20ml Milchprodukte pro kg Körpermasse bekommen.

Ein Hüttenkäse-Gemisch eignet sich übrigens prima als Schonkost:

http://www.wunsch-hund.de/index2.php?option=com_content&do_pdf=1&id=276

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Füttere auch täglich körnigen Frischkäse. Pro Mahlzeit 1/2 Becher. Ob das Fell dadurch seidiger wird, weiß ich nicht. War auch nicht der Grund warum ich begonnen habe dies zu verfüttern. Mein Hund ißt ihn gerne und ich finde sein Spezial Trockenfutter nimmt er dadurch besser auf. :winken:

Gruß Bab

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine bekommen 2xtäglich Hüttenkäse, Naturyoghurt, Quark im Wechsel auf das Trockenfutter.

Wird mit etwas Honig angerührt und momentan mische ich (weil Winterzeit) Hokamix 30 unter .

Das ist das 1. was sie aufnehmen.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.