Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Caramelli

Sport für Junghunde?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

noch ne Frage, die aber nicht zu dem anderen Thema so wirklich passt.

Was für Arten gibt es an HUndesport, an dem schon ein kleiner Junhund teil nehem darf/kann?

Und wenn ab wieviel Monaten? Oder gibt es sonstige Sachen, wo man was lernt, aber die HUnde nicht dumm rumstehen müssen? (Mein Welpi hat in der Welpenschule deswegen ne Mandelentzündung bekommen, weil er ne halbe Stunde warten mussten. Er hat nämlich keine Unterwolle.)

Ich freue mich auf jede Idee!

LG Melanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Melanie!

Ich denke, du kannst in keiner Hundesportart vermeiden, dass dein Hund " dumm rumstehen " muss! Machst du die normale Unterordnung für TT oder BH, muss dein Hund lernen abzuliegen ( ca. 10 min ) Machst eine Art, wo es wirklich um Sport geht wie Agility oder THS, muss man eben warten bis man wieder dran is, denn man macht dies eben normalerweise in einer Gruppe und nicht allein! Beim Obedience ist es eigentlich ähnlich wie in der Unterordnung ( Obedience ist eine verschäfte Unterordnung, nur spannender ) Dein Hund muss dort in der höchsten Klasse auch 4 Minuten liegen und 2 Minuten sitzen!

Da kommst du einfach nicht drum rum!

Ich kenne viele RR, die im Hundesport tätig sind und alle haben keine Unterwolle, doch sie haben gehorsam und legen sich eben auch bei Regen hin!

Und wenn unsre Hund bis auf die Haut nass werden ist es auch nicht anders wie bei einem RR!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ich vergessen habe zu sagen: Also Agility und THs würde ich mit springen nicht vor 8 Monaten anfangen ( beim Agility, wenn dus wirklich richtig machen willst kannst du schon nur mit der Führtechnik jetzt schon anfangen ) aber alle Arten von Unterordnung, oder Sachen wo dein Hund nich springen muss kann man schon mit jedem kleinsten Welpen anfangen, sobald eben die Bindung zum HF da ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Junghunde unter sich

      Hallo,   ich habe abe mir eine dvd zum Thema Junghunde gekauft, es wurde der Hundekontakt angesprochen, würde gern eure Meinung zum Thema dazu lesen.   es geht um den Punkt, der Junghund lernt vom Junghund nichts . Folglich auch auf diverse Gruppen zu übertragen... klar guckt man was kommt einem da entgegen. Lasst ihr eure Junghund nur mit souverän erscheinenden Althunden in den Kontakt, weil das blöde rumgerenne dem Hund nichts " bringt".    grüsse

      in Junghunde

    • Hundeschule für,Junghunde

      Hallo,   ich habe  eine vlt etwas ungewöhnliche Frage zum Thema Junghundekurs.Die wäre, ist es dienlich einen Junghundekurs aufzusuchen? Also nach den Welpen? Und warum Vorallem?    auf der einen Seite finde ich es sinnvoll, auf der anderen Seite drängen sich mir Fragen auf. Ein paar Beispiele....Viele Hundehalter kommen im Schlepptau ihrer Hunde auf den Platz , wenn man auf der anderen Seite Leinenführigkeit üben möchte, ist das doch schon die Katastrophe schlicht weg.   Nächster Punkt, sollten die üblichen erzieherischen Dinge nicht erstmal ohne Ablenkung geübt werden, was nützt wenn Hund z.B. kein Platz kann und er soll das dann auf dem Platz in Ablenkung hinbekommen, da versaut man sich doch im Ernstfall gleich das sichere liegenbleiben.   Auch der Kontakt mit Artgenossen, welcher Halter ( außer viele Profis unter euch) steht denn mit einem Junghund derart souverän auf dem Platz, da wird doch noch viel blöd an dem Hund rumgemacht ( ev doch blöd an der Leine agiert) . Mach ich mir da Problem in Punkto Artgenossen?   wo kann ich den Vorteil an den Kursen sehen? Kann mir jemand mein Blick erweitern   Grüsse

      in Der erste Hund

    • Sport ist ein Jungbrunnen - Langzeitstudie

      Wer regelmäßig sportlich aktiv ist, bleibt jünger. Inaktive haben ein 4 Mal höheres Risiko an Diabetes zu erkranken.   http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-10/gesundheit-sport-fitness-kit-langzeitstudie    

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • SDW Hachico Softshell Sport Jacke XS2 türkis

      Leider ein Fehlkauf. Ungetragen, in Originalverpackung, nicht mal richtig probiert.

      SofaDogWear Hachico Softshell Sport Jacke XS2, türkis Alle nötigen Daten inkl. der genauen Maßtabelle findet Ihr hier: http://sofadogwear.de/detail.php?akce=detailVyrobku&id=1142   Ich kann Euch leider nicht beraten, ob er Euren Hunden passt.   Nur soviel: Caillou trägt den Ken Jumper in XS2. Der Hachico weicht in den Maßen wirklich nur minimal ab und ich ging davon aus, dann passt er.
      Leider nicht: Ich kann ihm den nicht mal anprobieren, weil viel zu eng. Der ist 0 dehnbar. Für Ken/Kevin  Jumper XS2 Hunde also nicht passend.   22,00 Euro inkl. Porto (Warensendung)  

      in Suche / Biete

    • Tierheim Gießen: Junghunde, 4 Monate, Mischlinge

      Bill wurde am 30.10.2016 geboren und ist ein waschechter Mischling. Er gehört zu den drei Geschwistern, die jetzt schon größer sind als Mama Blini. Er hat einfach längere Beine von der Natur mitgegeben bekommen :-) Bill ist ein typischer Welpe. Spiel, Spaß und Spannung sind mit ihm garantiert! An einer makelosen Erziehung muss natürlich noch gearbeitet werden, aber dass sollte allen Welpen-Neu-Besitzern im Vorraus klar sein :-)     Benji wurde am 30.10.2016 geboren und ist ein waschechter Mischling. Er gehört zu den drei Geschwistern, die jetzt schon größer sind als Mama Blini. Er hat einfach längere Beine von der Natur mitgegeben bekommen :-) Benji ist ein echter Schelm. Sein Grinsegesicht ist einfach unschlagbar. Manchmal gruselt es ihn noch vor ganz neuen Menschen oder unbekannten Gegenständen. Mit seiner neuen Familie im Rücken wird aber sicher schnell mutiger und alles neugierig erforschen.       Beans wurde am 30.10.2016 geboren und ist ein waschechter Mischling. Während drei seiner Geschwister langbeinig durchs Leben stiefeln, tapst er, wie zwei andere Geschwister, auf Stummelbeinchen durch die Gegend. Beans ist ein aufgeweckter kleiner Kerl und macht häufig seinem Namensvorbild - der Comedy-Figur Mr. Beans - alle Ehre. Er würde also für einige Erheiterung bei seiner neuen Familie sorgen. Trotzdem darf diese aber nicht vor lauter Amüsement die Erziehung des kleinen Spaßmachers vergessen.     Ben wurde am 30.10.2016 geboren und ist ein waschechter Mischling. Er gehört zu den drei Geschwistern, die jetzt schon größer sind als Mama Blini. Er hat einfach längere Beine von der Natur mitgegeben bekommen :-) Ben ist nur ganz am Anfang ein bisschen schüchtern, taut aber schnell auf und ist dann zu wilden Spielen bereit. Natürlich kennt Ben noch nicht die genauen Inhalte der Hundeverhaltensregeln - das wäre also die erste Aufgabe für seine neue Familie.     Tierheim Gießen Vixröder Str. 16 35396 Gießen 0641/52251 Email: info@tsv-giessen.de
        Homepage: www.tsv-giessen.de  

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.