Jump to content
Hundeforum Der Hund
Corinna

Rücksichtslosigkeit und ihre Folgen . . .

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

gestern war ich mit unseren zwei Süßen und einer Freundin im Wald spazieren. . . waren drei wunderschöne Stunden.

Als ich die zwei dann ins Auto geladen haben, sagte meine Freundin plötzlich: "Schau mal, in deinem Auto ist alles voller Blut". Ich natürlich erst mal die Kira untersucht, dachte schon sie wär vielleicht heiß geworden, konnte aber irgendwie nicht sein. . . sie hatte nichts :)

Weiter mit dem Portos, der zwischenzeitlich schon wieder aus dem Auto gesprungen war und mit Stöckchen gespielt hat. . . so, der Weg zum Portos (Pflastersteine und Wiese) überall Blutflecken ! :heul:

So, dann Pfote hoch und siehe da, er blutet wie verrückt.

Portos ins Auto gepackt, konnte vor lauter Blut nicht erkennen was es war, erst einmal schnell verbunden, meinen Mann abgeholt und heim.

Die Pfote vom Portos unter Wasser gehalten und siehe da, der große Ballen am rechten Fuß hat seitlich nen tiefen Riss. . .

So, wieder schnell verbunden (da es immer noch stark blutet) und beim Tierarzt angerufen. Der hat leider Mittwochs geschlossen, haben ihn aber zum Glück aufm Handy erreicht. Zum Glück konnte ich dann noch schnell in der Praxis vorbei kommen.

So, Portos bekam 2 Spritzen, bekam die Pfote ausgespült und hat vor Schmerzen nur noch geschrieen und sogar um sich geschnappt :heul:

(Er liebt den Tierarzt normalerweise)

So, es kam raus das der Portos wohl in einen Nagel oder in einen offenen Flaschenhals getreten war . . .

Er hat jetzt einen super dicken Verband und bekommt Tabletten. Wir hoffen jetzt das sich natürlich nichts entzündet. Muß morgen noch mal zum Tierarzt.

Ich frag mich halt was für ein Idiot man sein muß das man Glasscherben oder Nägel in ne Wiese schmeißt wo immer Hunde sind . . .

Ich weiß, es hört sich böse an, aber ich würd mir wünschen das der Depp der so verantwortungslos gewesen ist, einfach selbst mal in sowas reinfällt !:ui

Achso, jetzt hab ich meinen Mann los geschickt damit er einen Babystrumpf mit Noppen kaufen kann, denn seit heute morgen regnet es bei uns. Und der Tierarzt meinte, wenn es regnet sollte ich ihm eine Gefriertüte über den Verband und darüber noch einen Babysocken ziehen (damit er sich die Gefriertüte nicht aufreißt und Wasser an den Verband kommt). . .

Aber das positive daran ist, der Portos versteht das irgendwas nicht stimmt. Er liegt brav auf seiner Decke, läuft brav an seiner Leine und den Verband rührt er nicht an . ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir wirklich für Deinen Hund leid.

Echt Spinner, die im Wald und Wiesen ihre Flaschen herum liegen lassen.

Gerade die Verletzungen an den Pfoten sind für Hunde sehr schmerzhaft und unangenehm.

Ich drücke Euch, es wird alles wieder gut!!

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung für den "gebeutelten" Portos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab euch mal ein Bild von dem armen, kleinen Kerl angehängt. . .

schaut er nicht bemittleidenswert ?

post-467-1406411264,88_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Corinna, =)

wünsche deinem wie ich finde wunderschönen Portos gute Besserung.

So ´ne Verletzung an den Ballen ist immer Mist, man kann dem Hund ja leider nicht klarmachen, daß er in den nächsten Tagen nicht so rennen darf wie er ´s

gerne möchte. :(

Solltest du in den nächsten Tagen irgendwelche Wund- und Heilsalbe darauf machen, dann probier´s mal mit Mirfulan-Salbe, hat bei meinen Hunden immer

besser geholfen als Bepanthen. :)

Liebe Grüße

Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Armer Portos :(

Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung und meine Mädels schicken ihm tausend nasse Schlabberküsschen :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Hunde haben auch öfter Mal was an den Pfoten, Dornen, Grannen unglücklich ins Stoppelfeld getreten usw.. Da es sie aber nicht hindert rumzutoben, gehen die Verbände und "Schühchen" immer schnell kaputt.

Nähe sie mir jetzt selber aus einer ausrangierten Lederjacke. Ist gar nicht so schwer und bei weitem viel billiger. Versuch's doch mal, wenn das eine längerwierige Sache ist. Ne alter Lederjacke ist relativ leicht aufzutreiben.

Alles Gute für Euren Portos!

LG Angelika mit Sam, Balou und Ella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenn das weil Kyra auch immer das Glück hat sich die Pfoten zu verletzten.Das dauert immer ewig :heul:

Ich möchte dabei gerne mal einen erwischen aber :[

Ich drück euch die Daumen das es schnell verheilt und knuddel ihn mal ordentlich durch.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Auch von uns eine gute Besserung !!!

MfG

Angelika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah , da krieg ich immer soooo einen Hals..irgendwelche Deppen überlegen nicht , was sie tun , und die Tiere sind die Dummen ?!?

Gute Besserung für Deinen Süßen :) wenigstens knabbert er nicht den Verband ab ..braver Schatz :)

Liebe Grüße

Martina mit Cleo und Tyler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kastration der Hündin: Folgen?

      Hallo zusammen   in anderen Threads, in denen es um Kastration geht, erwähnen einige von euch immer wieder diverse Veränderungen, die nach der Kastration zu beobachten waren -Verhaltensänderungen, Inkontinenz, Änderung der Fellbeschaffenheit etc.   Ich würde das gerne hier sammeln, der Übersicht wegen. Natürlich ist es auch erwähnenswert, wenn keine Veränderungen aufgetreten sind oder gar Verbesserungen, im Verhalten z.B.   Interessant sind natürlich auch die

      in Gesundheit

    • Hochwasser und die Folgen

      Ich sehe den ganzen Tag die Bilder in den Nachrichten und höre von persönlichen Schicksalen. Ein Bekannter von mir ist seit gestern mit seinen vier Hunden in seinem Haus eingeschlossen, in dem kniehoch das Wasser steht. Und auch andere Bekannte von mir sind betroffen, wenn auch nicht so schlimm wie der andere.   Ich gehe davon aus, dass auch hier im Forum Menschen sind, die in irgendeiner Weise von dem Unwetter betroffen sind und würde gerne eine Austausch-Plattform hier bieten. Zudem gibt es

      in Kummerkasten

    • Ein Vorfall auf der Hundewiese ... und seine Folgen

      Auch der umsichtige und rücksichtsvolle Hundehalter kann schnell ins Schlamassel kommen. So ist es mir geschehen ... und derzeit beschäftigen sich damit Anwälte.   Was war geschehen:   Am Mittwoch, dem 11.5.16, gegen 20 Uhr betrat ich mit Riesenschnauzer "Janka" das Gelände des Hundefreilaufs. Beim Betreten des Geländes kam der Golden Retriever "Marley" angelaufen, ich leinte "Janka" ab und sie begrüsste "Marley" und spielte mit ihm. Gemeinsam liefen beide zur Gruppe der zusammenstehenden H

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Mit der Motorsäge einen Wald unrechtmäßig roden - hat das Folgen?

      Ein ganz interessanter Fall, den ich derzeit vor dem Landgericht Essen verhandele. Das Fernsehen war ob der recht skurrilen Rechtslage dabei.   http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-dortmund/videolokalzeitausdortmund1684.html   Startet ab 03:28 min   Und hätte das jemand gedacht? 

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.