Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Brain

Tote Links im Kontrollzentrum, bei "Abonnierte Themen" im Bereich "Erstellt von"

Empfohlene Beiträge

Da ich das Kontrollzentrum regelmäßig nutze frag ich mich nun schon eine ganze Weile, wieso bei den Abonnierten Themen unter "Erstellt von" sich zwar ein Link befindet, dieser aber immer auf

"http://www.polar-chat.de/profile.php?id="

verlinkt... also ins Nichts führt... denn der Benutzter ohne ID existiert natürlich nicht. Es fehlt also nur die jeweilige ID.

Es verwundert mich vor allem, da die Direktlinks zu den Benutzerprofilen bei "Letzter Beitrag" so wunderbar funktionieren.

Hat es technische Gründe?

Ist nun überhaupt nicht wichtig, aber ich wollte mal darauf hinweisen, falls es sonst noch keinem aufgefallen sein sollte.

Vorschlag wäre natürlich, wenn möglich, das mit der ID zu fixen und damit einen runderen Gesamteindruck zu erschaffen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

[sMILIE]Schieb[/sMILIE]

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fürs Schubsen... ich mach einfach nochmal :)

Huhu Mark :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch nochmal :)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe das schon gesehen ... die Verbesserungen werden immer dann ggf. erledigt, wenn ich Zeit habe. Kann manchmal nur Stunden dauern, manchmal aber auch Wochen oder Monate ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles klar, danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fotowettbewerbe - Zusammenfassungen - Links

      Dieser Thread ist eine Zusammenfassung der Fotowettbewerbe, sozusagen ein Inhaltsverzeichnis.
      Bei jedem Fotowettbewerb ist jeweils das Thema, das Siegerbild und der Link zur Abstimmung, dort sind ja auch die anderen Bilder zu sehen
       

      in Plauderecke

    • Lahmheit vorne links

      Liebe Alle, Xenia unsere Schwyzer Niederläuferin hat folgendes Problem.  Lahmheit vorne links. Direkt nach dem aufstehen sehr stark (eagl wie lange sie gelegen hat) und beim Gassi gehen wird es besser.  Man sieht es aber trotzdem das sie hinkt. Das alles seit ca. 2 Monaten. Was wurde bisher gemacht: Röntgen zeigt nichts auffälliges an Schulter, Ellbogen, Fussgelenk Dann, - Physio - Laser Nochmals Röntgen da sie doch mal am Ellbogen angegeben hat. Orthopäde meint er hat eine Spur. Kleine Auffälligkeit doch am Ellbogen. Termin zum CT mit Kontrast. Diagnose: Epiconylitis. In Narkose wurde auch gerade ACP gespritzt und Stoßwellen gemacht. Jetzt 9 Tage danach, immer noch das selbe Bild. Bei sitzen entspannt sie das Fussgelenk indem sie es anzieht und sozusagen auf dem Gelenk steht. Wie weiter? Ist es die Epicondylitis oder doch was anderes? Sollen wir eine weiter Narkose machen zur Stosswellen Therapie? Es hat bis jetzt nicht 1% Besserung gebracht. Was meinst Ihr?   Lieben Dank   

      in Hundekrankheiten

    • Labrador lahmt hinten links

      Hallo,  wir haben eine Labrador Hündin, die nun 1 Jahr und 4 Monate alt ist. Vor ein paar Monaten lahmte sie plötzlich mit dem hinteren linken Bein, ohne erkennbaren Grund. Sie stellte das Bein nicht mehr ab, sondern zog es weiter nach oben. Nach einer Zeit wurde es immer besser und man sah auch kein Lahmen mehr beim Gehen. Wenn sie sich sehr anstrengt, über Wiesen rennt usw. lahmt sie meist wieder. Manchmal nur leicht, manchmal stärker. Dazu kommt, dass es manchmal nur bis zum nächsten Morgen anhält. Manchmal hält es auch für ein paar Tage oder mehr als eine Woche an. Der Tierarzt vermutete zuerst einen Kreuzbandriss, der aber ausgeschlossen werden konnte. Nach dem Röntgen von der Wirbelsäule, der Hüfte und den Knien, konnte man sagen, dass es nicht an der Hüfte oder der Wirbelsäule liegt. Im Knie konnte man leichte,, Wölkchen" sehen, die durch Tabletten und wöchentliche Spritzen verschwinden sollten. Doch lahmt sie wie vorher immernoch zeitweise. Man sieht inzwischen auch, dass sie am rechten Bein viel mehr Muskeln hat als am linken Bein.Leinenpflicht hatten wir auch, aber manchmal lahmt sie auch ohne erkennbaren Grund. Ob es vielleicht am Sprunggelenk liegt? Hat jemand Erfahrung mit einer ähnlichen Situation? Könnte es OCD sein? Da sie ja auch noch sehr jung ist?

      in Hundekrankheiten

    • Zu hülf!!! Kann nicht mehr antworten, Themen erstellen etc.

      Hallo ihr Lieben,  Ich musste leider feststellen, dass ich seit letzter Woche keine Nachrichten mehr versenden kann. Ebenso kann ich auf Threads nicht mehr antworten, nicht mehr liken, also im Grunde nichts mehr außer mitlesen. Scheint was mit meinem ipad zu tun zu haben. Nur entfällt mir vollkommen woran es liegen kann. Betrifft nämlich nur die Seite.  Kann mir jemand helfen? Ich bin ein wenig frustriert, weil ich hier momentan raus bin... 

      in User hilft User

    • Kann/Darf ich in meinen Beitrag Links setzen?

      Da ich mich Momentan durch Inhalte und Benutzerregeln des Forums "kämpfe" ist eine Frage aufgetreten, die ich so eindeutig noch nicht für mich beantworten kann: Darf ich in meinen Beitrag einen Link - z.B. zu einem Artikel - setzen? Die Artikel, die ich bis jetzt gelesen habe, enthielten m.M. nach keine Verlinkungen.

      in User hilft User


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.