Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Bolli

Aggression aus verhaltentherapeutischer und biologischer Sicht / Düsseldorf, 28. April

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Animal Info Tierseminare

Anschrift: Düsseldorf

Kontaktinfo: mail@tierseminare.de

Datum: 28.4.2010

Beginn: 18 Uhr

Preis: 25,-

Anmeldeschluss:

Website: www.animal-info.de

[/lh]Weitere Informationen:

Themenabend mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganslosser

Aggression aus verhaltentherapeutischer und biologischer Sicht

Mittwoch, 28. April 2010 ab 18.00 Uhr

Teilnahme: 25,- €

Thomas Baumann :

Thomas Baumann erklärt anhand von Fällen aus seiner Praxis wie abhängig der therapeutische Erfolg im Umgang mit Konfliktverhalten von der Einbeziehung drei elementarer Bestandteile ist:

- Anamnese/Ursachenanalyse (Erforschung der Ursache des Konfliktverhaltens)

Ein häufiges Resultat im Umgang mit Problemverhalten ist die Beseitigung der Symptome, die Ursache bleibt unerforscht ˆ eine denkbar schlechte Prognose für eine Verhaltensstabilisierung; das zeigt wie wichtig die Ursachenanalyse ist.

- Verhaltensanalyse (Beurteilung des annähernd charakterlichen Profils)

- Therapie (Behandlungsmaßnahmen bei Mensch und Tier im physikalischen und psychologischen Sinne)

Der Verhaltensexperte Thomas Baumann (mehrere Jahre internationale Polizeihundearbeit als deutscher Polizeivertreter bei Interpol) ist Autor mehrerer Fachbücher und Publikationen in Fachzeitschriften.

Dr. Udo Ganslosser:

- was ist Aggression im verhaltensbiologischen Sinne?

- welcher Einfluss hat Testosteron/Östrogen auf die Wettbewerbsaggression?

- Angstaggression: Auswirkung von Kastration bei Rüde/Hündin

Dr. Udo Gansloßer, Priv.Doz. für Zoologie am Zool Institut und Museum der Univ. Greifswald, ist bekannt für seine äußerst kompetenten und unterhaltsamen Vorträge. Er wird auf spannende und verständliche Weise über Aggression aus verhaltensbiologischer Sicht referieren.

www.animal-info.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.