Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
lenchen1971

Wie oft machen eure Welpen ihr großes Geschäft?

Empfohlene Beiträge

Also manchmal kann ich kaum fassen was da alles aus so nem kleinen Mopswelpen (12 Wochen) rauskommt :???

6-7 mal kann der schon ein Würsterl absetzten :Oo

Er kriegt morgends 30 gr. Lupovet, mittags 50 gr. Barf und abends nochmal 30 gr. Lupovet

Er wiegt 4 Kilo.

Liebe Grüße

Lenchen + Jessy + Thaddäus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lenchen,

unterschiedlich.

Soweit ich das bei meiner (~14 Wochen) beurteilen kann, liegt es nicht daran, wieviel sie am Tag vor dem Häufchen gefressen hat sondern hängt mit längeren Zeiträumen und der Menge, die sie auf einmal zu sich nimmt, zusammen.

Und ja, je nachdem WAS und wieviel sie fraß, schafft sie auch schon mal 4 - 5 Häufchen.

"Müssen" tut sie normal 2 am Tag. ;)

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich finde das schon recht viel. Mag aber auch daran liegen, das Lupovet kaltgepresstes Futter ist.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein kleiner ist 5 Monate alt, bekomm 2x am Tag "Bestes Futter" und muß 2-3 mal am Tag.

Es kommt auf das Futter an und wie gut sie es vertragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin Moin,

unser Jake bekommt den Futterempfehlungen nach bei 10kg Körpergewicht 400g Trockenfutter am Tag.

Aufgeteilt auf 80g morgens, 140g mittags und 180g abends.

Er muss auf den Tag verteilt 4-5 Mal aber auch 5-6 Mal Kot absetzen. Ist das noch im Rahmen des guten? Abgesehen davon, wann wäre es ok, das Füttern auf 2x täglich zu reduzieren?

Unglaublich, wie schnell man das Alles wieder vergisst, das habe ich alles schonmal bei Lotte gewusst und es ist doch nichts hängengeblieben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mein Monty ist 12 Wochen bekommt zur Zeit 3 x 50g und muß 3 bis 4 mal am Tag Kot absetzen. Ausnahmen bestätigen da die Regel und dann ging es zu Anfang auch dahin wo es nicht hin soll. Dadurch das er in der Nacht in seiner Hundebox nächtigt passiert da nie ein Unglück. Er mmacht sich schon bemerkbar. Meistens macht er sein grosses Geschäft ein paar minuten nach einer Fressration.

Gruß Amigo

http://www.unseretiere.wg.vu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

als wir unseren Dobi mit 12 Wochen bekommen haben, hat er 4x p. Tag sein großes Geschäft verrichtet. Jetzt -mit 6 Monaten- hat es sich auf 3x eingependelt. Er bekommt morgens 200gr., mittags auch und abends 100gr. gem. Angaben für sein Alter und Gewicht (25 Kilo). Wir füttern ausschließlich Trockenfutter (Select Gold). Aber es kam auch schon öfter vor, wenn es ein besonders aufregender Tag war, da hat er es auch auf 5 oder 6 Mal Großgeschäft gebracht.

Viele Grüße

bombo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine hat fürher so oft gemacht, wie ich gefüttert habe also 3 mal. Heut machen sie meist 2 mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Welpen haben alle ca. 5 Häufchen am Tag gemacht bei 4x Fütterung + Leckerlies.

Jetzt machen sie alle normal im Schnitt zwischen 2-3x bei 2x Fütterung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hmmm...mein kleener Goldi Rüde (8 Monate) macht ca . immer so 2-3 mal

am Tag kommt auch auf die Leckerlis an... ;)

post-13016-1406415389,11_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Suche Wurfgeschwister oder andre Welpen aus Obersulm ( wichtig! )

      huhu, ich suche wurfgeschwister von meiner hündin ( laut angabe der züchterin geboren am 18.01.2016 ) oder gerne andre die dort einen hund gekauft haben. die zucht heisst goldschätzle vom heuchelberg, das sind die golden retriever und dort werden auch labradore angeboten unter dem zwingername ,,majestic beauty`s of inesmore,, ich möchte erst warten ob noch jemand von dort einen hund hat und dann sagen worum es geht. ist wichtig.

      in Hundewelpen

    • arte Re: Per Mausklick zum Welpen

      Lief gerade bei arte und ist jetzt in der Mediathek: Re: Per Mausklick zum Welpen Das mafiöse Online-Geschäft mit der Ware Hund   https://www.arte.tv/de/videos/073399-042-A/re-per-mausklick-zum-welpen/   Beschreibungstext:   Keine Angst vorm Ansehen des Beitrags; es werden keinen schrecklichen Zwinger oder Ähnliches gezeigt.

      in Hundewelpen

    • Welches Welpen Erziehungsbuch?

      Hallo liebe Hundefreunde, ich bin auf der Suche nach einem Welpen Erziehungsbuch. Ich hatte als Favorit das Welpen Praxisbuch von Katharina von der Leyen. Doch in einem ihrer älteren Bücher soll sie als Erziehungsmaßnahme das Schütteln im Nacken empfohlen haben. Vielleicht ist das aber in ihren neueren Werken auch schon auf neusten Wissensstand... denn wir alle wussten früher auch nur das was Gang und Gebe war, und im Nachhinein habe ich erschreckenden Methoden vertraut.  Dann dachte ich, eventuell von Martin Rütter das Welpen Training. Allerdings soll er sich in diesem Buch sehr viel auch mit der Thematik Züchter und wo wie Welpen kaufen beschäftigen und wenig Praxis Tipps haben.... ich suche ein Buch das mich begleitet wenn ein Welpe ein zieht. Wie gestalte ich die erste Nacht, die ersten Tage? Wie beginne ich wann mit welchem Training/ Komando ohne den Welpen zu überfordern? Wie baue ich von Anfang an eine gute Bindung auf und kann meinen Welpen zu einer ausgeglichenen fröhlichen Persönlichkeit entwickeln? Wer von euch hat sich schon durch den Dschungel an Büchern gekämpft und kann was brauchbares empfehlen? Ich bin kein Hunde Anfänger. Aber in den letzten Jahren habe ich immer Senior Hunde adoptiert und einen schönen Lebensabend bereitet. Deshalb wollte ich mein Wissen nochmal auffrischen, falls ein Welpi bei uns einziehen sollte... ( ich und mein Partner schauen uns gerade im Tierschutz um und suchen von 3 Monaten bis 3 Jahre )   und weil ich schon beim Thema Bücher bin: kennt jemand das Buch  Die zweite Chance. Von Katharina von der Leyen? Ist das vernünftig und mit Verstand?   Ich wünsch euch einen schönen Abend und bis dann🙋🏻‍♀️

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Verlustängste meines Welpen

      Hallo, ich hatte meinen Welpen mal n ganzen tag im Arm seit dem ist er verdammt anhänglich!ich muss in die Schule,wenn ich gehe, schreit er voll:( was soll ich machen?  😣

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpen

      Huhu ich habe mir vor einer woche einen 6 monate alten welpen gekauft es ist ein Dackel mittelschnauzer mix es war ein privat kauf er kommt aus einer nicht so schönen familie also meine erste Frage ist er klefft alles & jeden an besonders andere Hunde da flippt er regelrecht aus & bellt so sehr das es nicht mehr schön ist meine zweite Frage wäre warum streckt er sich so oft das kommt mindestens 20-25x am tag vor. Liebe grüße Jennifer 

      in Hundewelpen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.