Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bunny1412

Füttern mit Futterball

Empfohlene Beiträge

Huhu

Also mein kleiner schlingt ja immer ganz sehr und hab mir deswegn überlegt seine Futterration in eine Futterball zu geben. Er spielt recht gerne damit und es macht Spaß ihm dabei zuzusehen. Ich würde dann den Futterball Boomer von Karlie nehmen, der is aus Gummi, also klappert er nicht so ekelhaft :D

Nun meine Frage: Soll ich ihm beide Rationen (morgens und abends) ausm Futterball geben oder soll ich ihm z.B. Morgens quasi "schenken" wie ichs bisher gemacht hab? Problem dabei wär, dass ich ihm sein Futter immer aufweiche eben weil er immer so schlingt und dann hätte er eine MAhlzeit aufgeweicht und eine fest. Ist das ein Problem?

LG

Bunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kannst du machen, wie du willst :D . Ist kein Problem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.