Jump to content
Hundeforum Der Hund
shteffibaer

Urlaub mit mehreren Hündinnen. Tipps gegen Streitereien gesucht!

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

ich plane einen Wochenendtrip mit Freunden, die ebenfalls 2 Hündinnen besitzen. Ich werde mit Martha und 2 Rüden anreisen. Die 3 verstehen sich prächtig. Martha und die 2 fremden Hündinnen kennen sich noch nicht und werden auch erst vor Ort aufeinandertreffen.

Martha kann manchmal ziemlich zickig in Bezug auf andere Hundedamen werden, wenn sie nicht in Ruhe gelassen wird. Dann pöbelt sie nur zu gern. Lässt die andere Dame sich darauf ein, kann es durchaus zu Streit kommen.

Das will ich natürlich von Anfang an vermeiden.

Nun habe ich mir prophylaktisch schonmal einen richtigen Maulkorb zugelegt. Den kann sie zur Not auch mal über einen etwas längeren Zeitraum tragen, da sie damit gut hecheln und trinken kann. Den soll sie nur tragen, wenn es wirklich nötig ist.

Ich hatte mir das nun so vorgestellt, dass wir zu Beginn erstmal alle einen großen Spaziergang machen. Bei der ersten Begegnung und draußen wird sowieso noch alles gut laufen. Da ist Martha meist auch viel zu neugierig.

Die Probleme könnten meiner Meinung nach im Haus beginnen. Da will Martha meist einfach in Ruhe gelassen werden.

Klar könnte ich jetzt dafür sorgen, dass die Hunde Abstand zueinander einhalten, allerdings soll sich doch trotzdem jeder in Gewissem Maße frei bewegen dürfen.

Falls es wirklich gar nicht klappt ist das Haus zum Glück groß genug, um sich aus dem Weg zu gehen.

Trotzdem bitte ich um Erfahrungen, die ihr vielleicht schon in diesem Bezug gemacht habt. Gerade die Meinungen von besitzern etwas zickiger Hündinnen sind nun gefragt.

Wie kann ich den Zickenterror von Anfang an unterbinden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe 2 Rüden und eine sehr zickige ältere Hundedame.Wir haben schon oft mit Freunden zusammen Urlaub gemacht,ohne Probleme.

Draußen ist es eh kein Problem.Wir sind ziemlich viel mit

Pauline bekommt eine ruhige Ecke,kommt ein Hund zu Nahe,knurrt sie.Bis jetzt haben sie immer alle Hunde in Ruhe gelassen.

Die anderen Hunde sind jung und verspielt und haben Respekt vor Pauline.Auch fremde Hündinnen.Pauline wiegt gerade mal 7 kg. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann wünsche ich Euch einen schönen Kurzurlaub.

Normalerweise müsste es klappen, wenn ihr eindeutig genug seid und viele

grosse Spaziergänge unternehmt.

Die Hündingen müssen die Chance haben, sich aus dem Weg gehen zu können.

Viel Erfolg :winken: das wird schon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr nicht die Möglichkeit voher die Hunde zusammenzuführen und zu testen?

Ansonsten denke ich auch solltet ihr genug Rückzugsmöglichkeiten für die Hunde haben damit es ein entspannter und nicht geplazter Urlaub wird.

Das Problem was ich an dem Maulkorb sehe, kann ja sein das Martha mal pöbelt

oder knurrt aber was ist wenn ein anderer darauf einsteigt und zurückpöbelt und

sie zwicken will, jetzt mal so theoretisch.

Pöbeln ist ja nicht gleich Kampf/Beissen.

Und wenn ein Hund RUHE ANZEIGT dann sollte er sie auch bekommen.

Ist hier nicht anders in meinem Rudel die sich alle gut vertragen aber auch

anzeigen dürfen, JETZT REICHTS, lass mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja immerhin schon ein paar Anregungen.

Es geht ja heute auch schon direkt los.

Ich fühle mich allerdings mitlerweile ganz auf alle Eventualitäten vorbereitet. Immerhin sind auch noch andere Leute dabei, die etwas von Hunden verstehen.

Ich werde auf jeden Fall dafür sorgen, dass im Haus Ruhe ist und jeder auf seinem Platz bleibt.

Das dürfte doch schonmal für Entspannung sorgen, oder? Sämtliche Ressourcen, die zu Streit führen könnten sind natürlich außer Reichweite.

Na dann kann ja eigentlich nix merh schiefegehn, oder? :???

Naja abwarten... :kaffee:

Falls alles nix hilft, werden die Streithähne halt auseinandergesperrt.

Drückt uns die Daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Daumen sind gedrückt, viel Spass im Kurzurlaub :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ist es denn gelaufen im Urlaub?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Spenden für Winnies Behandlung gesucht (11 Jahre)!

      Die ca. 11-jährige Tierschutzhündin Winnie aus Italien wurde vor kurzem an eine Endstelle vermittelt, aber jetzt stellte sich doch ein größeres Tierarztprogramm in Aussicht, das für Winnie nötig ist. Herz, Nieren und der Hinterlauf sollen nun bei der Seniorin behandelt werden. @segugiospinone von Cani Italiani e. V. hat Winnie vermittelt und möchte der neuen Besitzerin nun unter die Arme greifen und sie nicht hängen lassen. Das finde ich sehr gut.   https://www.cani-italiani.de/gluecks

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Geschwister gesucht, geb.19.09.2011, bunte Border Collies von Ahmesbach

      Hallo, ich bin auf der Suche nach Geschwistern von meiner Maus. Und zwar ist sie vom 19.09.2011von dem Züchter Herrn Scholz ( bunte Border Collies von Ahmesbach) aus Ludwigsau- Ersrode. Habt ihr selber welche von ihm oder kennt ihr jemanden der einen hat? Bis jetzt waren wir sehr erfolglos mit der Suche Wir sind mal gespannt ob wir hier Glück haben. Liebe Grüße, Corinna

      in Wurfgeschwister

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Wintertaugliche Gassilampe gesucht

      Hat jemand einen Tipp für eine ordentliche Taschenlampe mit Kunststoff-Gehäuse?   Meine ‚Muss‘-Anforderungen sind: - Seitlicher Taster. Ich halte die Lampe zusammen mit Kasis Flexi in einer Hand und will sie schnell ein- und ausschalten können. - Formfaktor 1x 18650 oder notfalls 2x AA (hintereinander...) Akku. 1x AA hatte ich, ist mir zu kurz. - Öse für eine Handschlaufe. - Maximale Leistung min. 1W bzw. >100lm und noch wenigstens eine „Sparstufe“ mit geringerer

      in Hundezubehör

    • Dringend Zuhause gesucht - Senior Bingo gibt sich auf

      Ich teile das mal. Falls jemand einen Platz für den 12-jährigen Bingo frei hat. Hab selber schon überlegt ... https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/584856845389406/?type=3&theater   Infos zu ihm auf der Homepage des Vereins: https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/bingo/   Sein Bruder Ciro ist schon in DE: https://www.facebook.com/pflegehund.ciro/

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.