Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Vip - Das Leben und Leiden eines kleinen Mischlings!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

als ich gestern erfuhr, dass der Kleine, den ich erst vor 3 Monaten selbst kennenlernen durfte, keine Chance auf Heilung hat und die ihm verbleibende Zeit nicht mehr allzu lang sein wird, dachte ich mir, ich erzähle hier von ihm.

Vip wurde zirka im Jahr 2001 in Italien geboren. Wo und wie er lebte und was er erlebte, wissen wir nicht. Irgendwann wurde der kleine Wicht von einem Auto angefahren und liegen gelassen. Er wurde gefunden und ins Tierheim gebracht. Er wurde operiert, die Rute amputiert, hatte Demotex, man stellte Herzprobleme fest. Vip hat Leishmaniose.

Ab Mitte 2008 ging es Stück für Stück aufwärts. Langsam aber stetig. Die Wunden verheilten, die Behandlungen schlugen an, Vip hatte wieder Freude am Leben.

Als ob der drollige, lebensfrohe und unheimlich liebenswerte Mischling nicht schon genug hätte erleiden und erleben müssen, wurde nun bei ihm ein bösartiger, inoperabler Tumor am Hals festgestellt.

Es ist sooo unfair. Warum denn gerade bei ihm, denn schon so viel durchmachen musste?

Dennoch bin ich froh, dass Vip bei einer lieben und engagierten Tierschützerin ein dauerhaftes Zuhause gefunden hat. Seine beste Kumpeline ist übrigens Blanche, die Mama meiner Zampa.

Hier die gesamte Geschichte VIP

post-12665-1406415345,82_thumb.jpg

post-12665-1406415345,83_thumb.jpg

post-12665-1406415345,85_thumb.jpg

post-12665-1406415345,87_thumb.jpg

post-12665-1406415345,88_thumb.jpg

post-12665-1406415345,92_thumb.jpg

post-12665-1406415345,93_thumb.jpg

post-12665-1406415345,96_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach man ...!

Armes kleines "Goldstück". :knuddel:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trauriges Hundeschicksal .. sowas berührt mich sehr ..

Ein großes Dankeschön an die Frau, die ihm für den Rest seines Lebens ein Zuhause und Liebe gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach das tut mir so leid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.