Jump to content
Hundeforum Der Hund
jessymix

Boxermix wollte Welpen angreifen!!

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal,

ich bin echt erschrocken und sting sauer. :wall:

War eben mit meiner kleinen spazieren. Ich traff ihre befreundete Mini Dackeldame Jule.

die zwei toppten ein bisschen (waren an der Langlaufleine) dann hörten wir ein sehr lautes bellen, und jemanden laut rufen(aus, sei leise, bei Fuß).

Wir ruften unsere kleinen näher dann sahen wir den großen Boxermix und gingen ein großes Stück zur Seite.

Der Boxermix war ebenfalls angeleint. Geführt wurde er von einer ca. 13-15 jährigen sie hatte erhebliche probleme den Hund fest zu halten.

Wir namen die kleinen auf die Arme aber der Boxermix zog so feste das das Mädchen einfach von im mitgeschleift worde als er dann nur noch einen halben Meter von uns Weg war konnte sie ihn zurück ziehen. Wir gingen dannn schnell weg.

Ich finde es eine unverschämtheit das das Mädchen diesen Hund ausgefuhrt hatte. :motz:

Jetzt frage ich mich was ich hätte machen sollen wenn der Hund noch näher gekommen wäre?

Darf ich mich und die kleine verteildigen ich meine hätte ich ihn ,,weg tretten" dürfen

Ich bitte um Rat..

Lg Natascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das schlimmste was du machen kannst ist eigendlich deinen Hund auf den Arm zu nehmen.

Bringe ihn nächstes mal hinter dich und versuche den anderen Hund selbstbewusst zu verscheuchen.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wollte der Boxermix wirklich angreifen oder einfach nur zu den kleinen, weil ihr die ja auf den Arm hattet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt frage ich mich was ich hätte machen sollen wenn der Hund noch näher gekommen wäre?

Darf ich mich und die kleine verteildigen ich meine hätte ich ihn ,,weg tretten" dürfen


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49668&goto=966548

JA

Niemalsnicht den Hund auf den Arm nehmen in solch einer Situation. Du machst den Hund ja erst richtig "geil" auf das kleine Wesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich hätte nachdem Boxer getretten oder ihn angeschrien wenn er offensichtlich aggressiv wäre, ich denke ein aggressives Verhalten von mir hätte den Boxer dann auch bissel verschreckt...wenn er nur neugierig wäre wäre ich nur ein stück zurück gegangen und hätte erstmal beobachtet wie der Boxer reagiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenn viele Hunde, die Hunde auf dem Arm seltsam finden ;)

Ein Hund, der bellt, will nicht ZWINGEND dem anderen ans Leder...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe das Du erschrocken warst, aber nur weil der Boxer zu Euch wollte, hatte er noch lange keine bösen Absichten ;) . Oder hat er klörpersprachlich irgendwie zu verstehen gegeben, dass er angreifen will?

Das ein Mädchen mit ihm geht das ihn nicht halten kann ist trotzdem schlecht, aber das steht auf einem anderen Blatt.

Einen Hund wegtreten nur weil er auf einen zukommt, ist nicht in Ordnung. Selbst wenn er angreift würde ich noch vesuchen ihn aufzuhalten, ohne ihn zu verletzten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wollte der Boxermix wirklich angreifen oder einfach nur zu den kleinen, weil ihr die ja auf den Arm hattet?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49668&goto=966553

Das weiß ich nicht

Aber was soll ich machen meine kleine hatte sehr Angst und mir ist das noch nie passiert.

Ich nahm sie aus Reflexe hoch.

Ich hatte Angst das ihr was passiert ich hatte den Hund auch noch nie gesehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich kenn viele Hunde, die Hunde auf dem Arm seltsam finden ;)

Ein Hund, der bellt, will nicht ZWINGEND dem anderen ans Leder...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49668&goto=966562

DAS dachte ich mir nähmlich auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wollte der Boxermix wirklich angreifen oder einfach nur zu den kleinen' weil ihr die ja auf den Arm hattet?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49668&goto=966553"

Das weiß ich nicht

Aber was soll ich machen meine kleine hatte sehr Angst und mir ist das noch nie passiert.

Ich nahm sie aus Reflexe hoch.

Ich hatte Angst das ihr was passiert ich hatte den Hund auch noch nie gesehen
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=49668&goto=966568

Ja, aber wenn du dir nicht sicher bist ob der große wirklich angreifen wollte, ist es eine eher schlechte Rektion den Hund auf den Arm hoch zu nehmen!

Am besten wie Teki shcon sagte, seinen Hund erstmal hinter sich bringen, also hinter die Beine ;)

Aber kann ja verstehen dass du Angst hattest! Von dahher ist es natürlich auch nicht böse gemeint! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund lässt sich nicht an den Hinterbeinen angreifen.

      Hallo liebe Tierliebhaber,   habe erst vor kurzem um eure Meinung bzgl einer Operation wegen HD gebeten. Arzt möchte eine Hüftprothese machen, wir sind uns nach langem überlegen nicht mehr so sicher, ob wir diesen schweren Eingriff möchten u nicht eine FKE.    jetzt stehe ich vor einem neuen Problem/Sorge bei unserem 3 jährigem Lagotto Mädchen.  Habe heute ein Tragegeschirr für die Hinterseite bekommen, da schlüpft der Hund mit den Hinterbeinen in die Laschen u man

      in Hundekrankheiten

    • Pavovirose bei Welpen

      Hallo zusammen,  bin erste mal in Forum und hoffe ich kann es richtig erklären,  so das ich von euch Hilfe bekommen kann. Also ich hatte mir am Samstag Nachmittag bei einen Züchter eine süße labrador dame gekauft. Sie ist 10 Wochen alt und machte einen guten Eindruck. Wie so jeder welpe spielte sie tobte rum alles ok. Eine Tag danach den Sonntag fing sie plötzlich an zu brechen und sehr starken Durchfall zu bekommen. Sie wollte nichts mehr essen und nichts trinken. Gestern Morgen brachte ic

      in Hundekrankheiten

    • Hündin hat eines ihrer Welpen erdrückt

      Unsere Hündin hatte vor 3 Tagen ihren ersten Wurf. 6 Welpen.  Und vor knapp 2 Stunden hab ich gemerkt das eines fehlte und ich fand es schließlich leblos und ihr. Konnte nix mehr machen. 😢 Kam zu spät.  Hatte schon die ganze Zeit Angst das so etwas passieren könnte. Ich höre sonst jedes fiepen der kleinen.  Werd jetzt noch besser aufpassen.   

      in Hundewelpen

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Was steckt in diesen beiden Welpen

      Hallo ich bin neu hier und lese immer mal wieder mit, da mich das Thema Hund seit einer Weile beschäftigt. Ich wollte fragen, welche Hunderassen in diesen beiden Welpen stecken könnten?      (Entschuldigt die schlechte Bildqualität)     

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.