Jump to content
Hundeforum Der Hund
willypaul

Möchte hundeverträglicher, gehandicapter Katze ein zuhause geben!

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

da ich ab März die Möglichkeit habe einer Mieze ein zuhause zu geben, dachte ich, ich teile das hier mal mit. Vorraussetzung ist, dass die Miezi sich mit meinen beiden Franz. Bulldoggen versteht, am besten also den Kontakt mit Hunden kennt. Die Katze hat bei uns die Möglichkeit draußen zu sein, also keine reine Wohnungskatze und auch ein Handicap ist kein Problem, im Gegenteil. Ob Katze oder Kater ist mir gleich.

Falls Jmd. etwas hört o.Ä. meldet euch doch mal..

Danke & Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das finde ich eine tolle Entscheidung von dir. :respekt:

Hast du es auch schon über Tierschutzvereine und über das Internet versucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau mal hier: :)

und noch mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doppelposting :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, habe schon relativ viel im Netz gegoogelt, es gibt ´ne Menge Anlaufstellen.

Ich dachte mir, ich stell das hier mal rein, vielleicht hat ja Jemand einen solchen "Notfall" und ich könnte dann direkt und schnell was Gutes tun..

Sollte das nicht der Fall sein, werde ich mich noch mal ausführlich mit den Internetseiten auseinandersetzen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar, wäre selbstverständlich super, wenn hier jemand einen Notfall kennt.

Wünsche dir viel Erfolg bei deiner Suche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nierenkranke Katze BARFen

      Sooo, ihr Lieben, ich dachte mir, bevor ich mich nun extra in einem Katzen-Forum anmelde, frag ich mal hier nach! Es gibt hier ja doch einige die auch Katzen haben, bestimmt werden auch einige davon gebarft. Ich habe meinen Ex-Freund/Noch-Mitbewohner davon überzeugt, mal langsam von dem Nierendiät-Trockenfutter abstand zu nehmen und evt mal BARF auszuprobieren. Ein bisschen eingelesen habe ich mich schon, auch was bei nierenkranken Katzen zu beachten ist (keine Knochen, keine Innereien, usw.

      in Andere Tiere

    • Wenn ältere Hunde ein Zuhause bekommen…

      Schon lange wollte ich ein Thema eröffnen um dort über meine Senioren zu berichten. Da es seit 3 Tagen einen Neuen gibt ist das jetzt ein guter Zeitpunkt dies umzusetzen. Mal sehen ob und wie schnell ich es schaffe dort alle vorzustellen. Angefangen wird mit dem Neuzugang.   Am Mittwoch, spät abends, habe ich Joschi vom Transporter der gerade aus Rumänien gekommen ist abgeholt. Ich kannte von ihm ein Bild auf dem er im Platz lag und wirklich sehr süß und eher dick aussah. Sein Alter wu

      in Hunde im Alter

    • Nando braucht eine neue Pflegestelle oder Zuhause

      Ich teile das mal auch hier, @segugiospinone hat dies auf Facebook gepostet: https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/nando/    

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Hund und Katze

      Guten Morgen zusammen,    Ich habe mal wieder eine Frage.  Wie mache vielleicht noch wissen habe ich vor zwei Wochen eine Katzen Mama mit ihrem drei Kitten gefunden. Da es hier leider niemanden gibt der sich um die vier hätte kümmern können bleiben sie bei mir bis die Babys alt genug sind um in eine neue eigene Familie zu ziehen. Die Mutter wird wenn alles gut geht bei uns bleiben dürfen.    Jetzt kommt auch schon mein Problem, bis letzte Woche waren die vier in einem Ra

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.