Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Der Große Schweizer Sennenhund

Empfohlene Beiträge

Hallo Klicka,

herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Wurf. :sensation

Echt süße Bilder ....

Welch ein Zufall, als ich Deine Homepage heute anklickte, stellte ich fest, dass ich gestern beim googeln schon auf dieser Seite war, als ich Informationen über Zughunde suchte :)

Liebe Grüße

Rossi :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Nr. 4 ist Benno mein Liebling, der hat schon >3 kg und ist die Ruhe selbst. Würd ihn gern behalten, aber geht nicht. Weißt ja wie das ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Rossi, so klein ist manchmal die Welt. Willst deinen auch mal anspannen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Klicka :)

wir haben ja Appenzeller Sennenhunde und ich würde, wenn es gesundheitlich passen würde, die gerne anspannen.

Ich hab mir jetzt mal das Buch bestellt:

Zughund einst und jetzt von Susanne Preuß

und sammle halt sonst noch Informationen über dieses Thema.

Liebe Grüße

Rossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Rossi,

dann sind wir ja schon drei! :respekt:=)

Ja,ja die Sennenhunde Liebhaber rotten sich zusammen! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mariandel und Klicka,

schön, wenn wir gleiches Interesse haben. Vielleicht können wir ja einen Thread eröffnen und uns mit diesem Thema austauschen.

Aber wie gesagt, ich bin erst dabei Informationen zu sammeln.

Bin also für jede Hilfestellung sehr dankbar.

Liebe Grüße

Rossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wünsch dir Rossi, viel Spaß bei meinen Buch lesen. Wenn Du fragen hast, dann frag mich ruhig.

Wenn Du noch mehr über deine Rasse wissen möchtest, dann empfehle ich Dir das Buch, "Die Schweizer Hunderassen" von Hans Raeber. Das ist ein Schweizer und super guter Kynologe. Auch seine anderen Rassebücher sind zu empfehlen, weil er nicht abschreibt und sich ausführlich mit Ort, Menschen und Gegebenheiten auseinander setzt, wo die Rassen und wieso sie entstanden sind. Seine Lieblinge sind die Schnauzer. Der kennt sich aber aus und hielt auch Seminare. Jetzt glaub ich nicht mehr, denn er muss schon ganz schön über 80 Jahre sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Klicka,

das hätte ich dann doch nicht gedacht, dass ich Dich im Forum treffe, als ich das Buch bestellte.

Das Buch ist bereits angekommen, aber ich habe nur ein bisschen drin geblättert. Zum Lesen bin ich noch nicht gekommen, aber ich denk mal, dass ich das am Wochenende etwas studieren werde.

Übrigens danke für den Tipp für das andre Buch von den Schweizer Sennenhunden. Ich hab es mir heute bei Amazon bestellt (war als Sammlerstück erhältlich)

Auf Dein Angebot komme ich sicherlich irgendwann zurück und stelle mal Fragen.

Liebe Grüße nach Berlin

Rossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind alle satt.

post-2437-1406412322,3_thumb.jpg

post-2437-1406412322,34_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*kreiiiiiiiiiiiiisch*

Diese dicken Babybäuche, zum Knutschen!!!! :klatsch:

Werde schon mal vorsichtshalber die Insulinspritze für die ganzen Zuckerschockfälle raussuchen!! s050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der schwarzen Puschels große Tour

      Die Fähre ist gebucht, die Zugtickets auch - Jetzt wirds irgendwie realer. Und deswegen dachte ich, machste mal einen eigenen Thread auf   Aber mal von Anfang an. Seit ich 18 bin möchte ich mal eine große Tour zu Fuß machen. Nach dem Abi wollte ich los, aber leider bekam Sam zu der Zeit mehrere Tumore, sodass ich alles wieder verwarf. Und wie das so ist, dann kam die Ausbildung, das Studium und da bleib keine Zeit für eine lange Tour. Und bevor ich nächstes Jahr ins Berufsl

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Berner Sennenhund = Modehund?

      Hallo, ich hab mal ein paar Fragen. Mir kommt es so vor, egal wo wir Berner treffen, dass die immer größer und kräftiger werden und nicht selten Probleme mit den Gelenken oder sonstigem haben. Und irwie treffen wir zur Zeit viele Berner mit gelocktem Fell, wobei der Standart doch eigentlich "nur" schlicht bzw. leicht gewellt sagt, oder??? Der Berner scheint immer mehr zum Modehund zu werden Ich fände es für diese wunderbare Rasse sehr sehr Schade. Wir wurden auch schon angesprochen, ob Te

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Größe des Territoriums und Verhalten darin

      Huhu ich habe mal ein paar  Fragen an die Halter von eher "Territorial engagierten" *HUST*  Hunden.    In welchem Radius markieren eure Hund euer Wohnumfeld ?   Bei uns sind es ca. 600m wo sie anfängt, ihre Markierungen zu setzen (auch mal auf zwei Beinen), grade an der Grenze auch gerne alle 3m.   Sofern ihr den Radius kennt, verlaufen da Hundebegegnungen anders als ausserhalb - und inwiefern ? und unterscheiden eure Hunde innerhalb des Territoriums zwischen f

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Die Große ist von ihrem Leid erlöst ...

      ...und trifft auf der Großen Hundewiese ihre Wegbegleiter Knödelchen und Alba, die diesen Weg vor ihr gehen mussten, wieder.   Kurz nach ihrem 11. Geburtstag im November baute Lesley gesundheitlich rapide ab.  Kurzatmigkeit, Haarausfall, Fieber....  Es kamen wohl gleich mehrere Sachen zusammen: Gebärmutterentzündung und Cushing-Symptome zeigten sich.  Alle Behandlungsansätze blieben ohne Erfolg, es ging immer weiter bergab....Daher haben wir uns dazu entschlossen, sie heute von ihren Q

      in Regenbogenbrücke

    • Das große Versagen...Qualzucht von Hunden

      https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_die_reporter/Das-grosse-Versagen-Qualzucht-von-Hunden,qualzucht110.html?fbclid=IwAR3KqnrlJHnqAbmwFWyTPbSUrIoZ8n0ODR6sBi6yb6dAOJYJzY4ud7EvRFk

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.