Jump to content
Hundeforum Der Hund
KristinaM

Wie bekomme ich Hundehaare aus der Waschmaschine raus?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben,

ich habe seit Tages das Problem das alles,was aus meiner Waschmaschine raus kommt, bis oben hin mit Hundehaaren voll ist.

Das Fräulein Wunder ist läufig und ich wasche Ihre Decke die sie auf ihrem Schlafplatz hat im 3 Tages-Takt.

Ich habe schon öfters ihre Decke gewaschen aber so dermaßen schlimm war das noch nie.

Was kann ich denn dagegen machen ausser ALLES mit dem Fusselroller bearbeiten wenn es trocken ist?

Kennt Ihr da was???

Ich bin so ein Holzkopf! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es gibt so Klettbällchen die kann man mit in die Waschmaschine tun. :yes:

Ansonsten schau dass Du die Gummidichtung nach jeder Wäsche ordentlich auswischst, dann hälts sich meist auch in Grenzen. Komplett haarfrei werdet ihr aber sicher erstmal nicht mehr leben. ;)

Ich bearbeite mich immer mit einem Fusselroller wenn ich "offiziell" sein muss in der Nicht-Hundewelt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm ... das Problem kenne ich leider nicht. Hundehaare auf den Klamotten, wenn man gleichzeitig ne Decke gewaschen hat - ok, is logisch. Aber dass die Haare quasi in der Maschine bleiben, hab ich noch nie gehabt. :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm, oder einfach hin und wieder die Maschine mal nur mit Wasser durchlaufen lassen, für ein paar Minuten!

Im Trockner gehen auch noch viele Haare raus, mit dem Rest lebe ich halt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Trockner hat an unserer "haarigen Situation" gar nüscht geändert. :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

E ist zum Mäuse melken....

Die Decke wasche ich immer separat.

Das ist so als ob die in der Trommel irgendwo plaziert sind bis die Wäsche zum einsatz kommt...

Schrecklich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo :winken:

ich wische nach dem Waschen die Trommel immer mit einem Lappen aus.... und hole so die meisten Haare aus der Waschtrommel ;)

Daher nach der Hundemaschine auswischen und dann nochmal "NUR" einen Spülgang starten

:zunge::Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir haben damals, wo wir unsere Hundewaschmaschine(nur für Hundezeugs) noch hatten, einmal im Monat auf 95 grad und entkalker laufen lassen.

Irgendwie waren danach die Haare immer weg! Aber obs daran lag? Keine Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich staubsauge die Hundedecken immer erstmal ab, bevor sie in die Waschmaschine kommen.

Was für eine Decke hast du eigentlich?

Ich habe ganz normale Spannbettlaken (ohne Gummizug) doppelt über den hundedecken und da sammeln sich schonmal wesentlich weniger Haare als z.B. auf Fleece.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, das Thema kommt mir verdammt bekannt vor :(

Welche Klettbällchen, aufmerksamgewordenbin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.