Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hope1005

Gibt es eine Alternative zu Lupovet?

Empfohlene Beiträge

Hallo

ich füttere schon seit fast 1 1/2 Jahren Lupovet IB Dherma Hyposenses und bin super zufrieden damit. Allerdings muss ich sagen ich zahle für 30 Kilo fütter 130 Euro und so langsam überlege ich ob ich umsteigen soll. Kennt ihr eine kostengunstige alternative die aber ähnlich ist wie Lupovet? Ausser Barf :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Evtl.Yomis?Kenne die Preise aber nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An Yomis habe ich auch eben gedacht. Füttere meinen beiden entweder das Lupovet Sporty oder Yomis (ist getreidefrei). Letzteres kostet in der günstigsten Variante um die 50€/15kg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Yomis auch super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

CDvet vielleicht... hmmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hope,

lustiger Weise stelle ich meine Hunde gerade auf Lupovet um. Ich habe mich lange und intensiv mit dem Thema beschäftigt und mich dann für Lupovet entschieden.

Die Frage ist doch worauf kommt es Dir bei dem Futter an. Getreidefrei, Zusatzstoffe, verwendete Tierart, Hund empfindlich????

Bei mir gibt es morgens TF und abends Lunderland Fleisch und Flocken.

Liebe Grüße Wencke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Luposan sensitiv

lg Hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum fütterst du IB Derma?

Haben deine Hunde Probleme mit Allergie, Haut oder Darm?

Hast du schon mal das Lupovet Sporty gefüttert? 44,50 Eur/15 kg

Yomis ist in der Regel kostenintensiver als Lupovet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alternative zum Dobermann? Temperament, Charakter, Nutzen

      Eigentlich steht die Frage schon in der Überschrift. In letzter Zeit gab es ja öfter mal die Frage zum Dobermann, und leider muss man ja immer wieder auf sämtliche Krankheiten, insbesondere DCM hinweisen. Da stelle ich mir die Frage, was es dann als Alternative zum Dobermann gibt, wenn es nicht gerade um die Optik, sondern das Wesen geht.   Auf die Frage bin ich eigentlich nur gekommen, weil Quinta von unserer Ex-Dobibesitzerin-Nachbarin heute sehr mit der Rasse verglichen wurde und ic

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Vestibuläres Syndrom: Alternative zu Tabletten

      Meine Hündin (15 Jahre jung) hatte vor etwa einem Monat das vestibuläre Syndrom. Es ging ihr wirklich schlecht. Aber jetzt geht es schon wieder viel besser.   Nun bekommt sie Tabletten namens Vitofyllin. Die Tabletten fördern die Durchblutung.     Da ich aber nicht unbedingt der Fan von Tabletten bin, wollte ich fragen, ob es dazu eine Alternative gibt, z.B. Lebensmittel oder ähnliches?   Wenn es keine Alternative geben sollte, was könnte ich noch tun

      in Hundekrankheiten

    • Für Silvester: Sedalin oder Alternative?

      Hallo liebe Hundefreunde,   jetzt bin ich seit über 4 Jahren Hundehalterin eines Angsthundes, den ich ich barfe und mit einer ängstlichen Katze vergesellschaftet habe, aber bislang noch in keinem Hundeforum angemeldet gewesen. Und nun brauche ich doch mal den Rat der Internetgemeinde!   Also kurz mal was zu mir/uns: Ich habe einen 5 Jahre alten, sterilisierten Border Collie Rüden, der aus dem Tierschutz stammt (nicht aus dem Ausland, aber das macht es nicht viel besser,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Frühkastration: Ist Sterilisation im Tierschutz eine Alternative?

      Dieses Thema passt wohl in einige Rubriken gleichzeitig aber mich interessiert gerade vor allem der gesundheitliche Aspekt. Eine befreundete Tierpflegerkollegin arbeitet in einem Tierheim, in dem das Kastrationsthema immer wieder sehr kontrovers diskutiert wird. Bis vor kurzem wurde kein Hund ohne medizinische Indikation kastriert aufgrund der eigenen Überzeugung einiger Mitarbeiter (nicht aller!), die auch von der rechtlichen Seite aus argumentiert haben und sich damit durchgesetzt hatten. Nun

      in Gesundheit

    • Zahnstein lösen - Alternative zu Ascophyllum Nodosum

      Hallo,   die Alge "Ascophyllum Nodosum" kann ja bei Zahnsteinbefall helfen. Allerdings soll man das wegen dem Jod nicht bei Hunden mit SDU geben, daher suche ich eine Alternative. Gibt es andere Mittel, die den Zahnstein lösen?    

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.