Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tati

Lustiges Rasserätselraten - Fluffy, 5 Monate

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Fluffy ist jetzt ca. 5 Monate alt, etwa 7 kg schwer, Schulterhöhe ca. 38 cm wenn ich mich nicht vermessen habe.

Vom Wesen her kann ich jetzt schwer beurteilen was typisch Welpe/Junghund ist (wann ist eigentlich der Übergang?) und was Charakter. Was mir auffällt ist seine ruhige Art etwas zu beobachten, er versteht sehr schnell, kann aber auch stur sein (oder ich drück mich nicht deutlich genug aus), im großen und ganzen aber sehr leichtführig. Energie ohne Ende, hibbelig ebenso. Allen Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen, fremde Hunde beobachtet er erstmal lieber. Wollte auch schon gern mal das Haus bewachen.

Gerade sein Gesicht erinnert mich an eine bestimmte Rasse (aber nicht Bordercollie, oder????), aber trotz allerlei googelei bin ich noch nicht drauf gekommen an welche. Was meint ihr? Habt ihr eine Idee?

Und bevor die Fotos kommen hätt ich gern noch gewusst, ob man zum jetzigen Zeitpunkt so in etwa abschätzen kann wie groß und schwer er mal ist wenn er ausgewachsen ist.

P1030472.jpg

P1030473.jpg

P1030474.jpg

Größenvergleich - ein Franzl passt fast ganz bequem unter Fluffy :D

P1030482.jpg

Ach ja, und was meint ihr, bleiben die Ohren so oder schafft er es irgendwann die aufzurichten? Rein interessehalber, ich find seine Schlappohren so süß :)

LG,

Tati

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, den Pfoten nach würde ich sagen, der wird so um die 50 cm rum.

Ich sehe viele Rassen.

Border Collie

Großer Münsterländer

Labrador

Denke ich mal.

Ich liebe schwarz-weiße Hunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die farbaufteilung erinnert mich auch an einen border...

aber das gesicht...hm,, ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll...ist das für einen border nicht zu "platt"?

das fell scheint mir auch was kürzer ....wir haben hier nen münsterländer (wahrscheinlich border) mix liegen...sein fell ist schon nen tacken länger

kommt das "platte" gesicht (also nicht falsch verstehen, nur eben platter als beim BC oder münsti) vielleicht vom beagle? dieser kompakte fang, die öhrchen...und das kürzere glatte glänzende fell....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Border x Labbi?

Wo die Liebe hinfällt.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wie süss ,

Labrador-Border Collie würd ich sagen -Guck mal so sah Dooley aus als sie klein war. :winken:

post-3980-1406415402,93_thumb.jpg

post-3980-1406415402,95_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

*lol* könnten Geschwister sein, ich musste wirklich ein paar mal Scrollen um Unterschiede zu finden :) Sogar die Ohrhaltung syncron wie SÜß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Border Collie und irgenwie ein Terrier

und Mona Lisa, weil er ist wunderschön! :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Lustiges aus dem www

      Schatz - Essen ist fertig!

      in Plauderecke

    • Lustiges Rasseraten die Xte Lotti

      Huhu - Tja Lotti in dem Fall ist die Rasse nicht ganz uninteressant, letztlich wird es auf ein Gutachten hinauslaufen, sobald sie ausgewachsen ist Laut Tierheim: Boxer x Bordeauxdogge weil nur die Mutter bekannt ist, und die soll eindeutig ein BX Mix sein und gute 60cm hoch. Leider habe ich die Mutter nie gesehen.   Je nach Tagesform sehe ich mehr Boxer und dann wieder Cane Corso - für beides ist sie zu klein und für die BX sowieso - sie hat jetzt mit 6 Monaten 42cm und 17kg dürfte also irgendwo bei einem kleinen Boxer landen... Listenhund sehe ich ganz ganz wenig, erstrecht nicht im Verhalten, Lotti ist durch und durch Molosser mit einer guten Portion Territorialverhalten und eeeeeendloser Reizschwelle und sehr weichem Maul. Sie kann auch hervorragend Vorstehen und hat ordentlich Jagdtrieb, auch die Rutenhaltung (sofern sie nicht von der Behinderung stammt, könnte auf einen RR oder einen anderen Vorsteher hinweisen, ebenso die langen Zehen. Aktuell wachsen wiedermal die Beine (wo will es denn nur hin ? )      

      in Mischlingshunde

    • "Lustiges Ohr" kennt das wer ?

      Ich habe oft bei meinen Rosenohrigen folgendes Beobachtet: In einer gewissen Erwartungshaltung -meistens im Spiel, hielten sie ein Ohr anders, wir nannten das Lustiges Ohr... dann war klar, Uschi ist grade für jeden Sch... zu haben Na ja und Lotti hält ihre Ohren wenn sie Aufmerksam ist, eigentlich immer so (nie andersrum!) Ich frage mich nun, da man bei Menschen ja auch je nach Gesichthälfte angeblich anderen Ausdruck sehen kann, ob es etwas mit re/li Gehirnhälfte zu tun hat, oder ob es einfach Zufall ist ?

      in Körpersprache & Kommunikation

    • ♥ Zeig uns dein lustiges Hundefoto ♥

      Das Motto heißt: Zeig uns dein lustiges Hundefoto. Ich fange hier mal mit dem ersten Foto an und hoffe, das viele weitere folgen werden.   Gruß Ralph  

      in Hundefotos & Videos

    • Lustiges Mischlingsraten... Was seht ihr hier ?

      Hallo ihr Lieben, das ist also meine Elli. Die ersten drei Bilder zeigen meine Kröte. Die Dame auf dem roten Kissen ist ihre Mutter (man vermutet hier einen Pointer-Mix) und die restlichen Jungs und Mädels sind einige ihrer 9 Wurfgeschwister. Ich bin sehr gespannt...

      in Mischlingshunde


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.