Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hansini

Wir brauchen alle Daumen dieser Welt!!!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

meinem Felix geht es nicht gut. Er hatte gestern einen Anfall. Der arme Kerl hat gehechelt und unkontrolliert Pipi gemacht. Habe sofort meinen Tierarzt angerufen, der auch sofort rauskam.

Es gibt drei Möglichkeiten:

1. massive Prostataprobleme

2. leichter Schlaganfall

3. verursacht durch seine Wirbelsäulenproblematik

Genaues wird heute morgen in der Praxis untersucht. Mein Vater geht mit ihm dort hin. Der Tierarzt hält das für besser, weil mein Vater ruhiger ist und somit auch der Hund weniger gestresst. Für mich eine schreckliche Situation nicht dabei sein zu können, aber ich muss es akzeptieren, weil es für Felix besser ist.

Sollten es Prostataprobleme sein, wird er wahrscheinlich diese Woche noch kastriert. Gefällt mir natürlich nicht bei einem Hund von fast 13 Jahren.

Wir, nein Felix, braucht alle Daumen dieser Welt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück Felix die Daumen.

Mach dich nicht zu verrückt :knuddel (Ich weiß, leichter gesagt als getan...)

Und halt uns auf dem Laufenden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gott, alles wird gut, Daumen sind gedrückt!

Felix ist ein Glückskind (mein Junior heißt ebenso), das geht gar nicht anders!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier werden alle Daumen und Pfoten (z.Zt immerhin 24 ;) ) für Felix gedrückt und Dir wünsch ich viel Kraft und Zuversicht :)

lg

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier werden auch Daumen und Pfoten gedrückt :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir drücken hier alle Daumen und Pfoten für den armen Felix.

Gute Besserung kleiner Felix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier werden auch Daumen und Pfoten gedrückt :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Felix hat von mir auch alle Daumen und Pfoten!

Ist ja klar!

Mach Dich selber nicht verrückt und warte erstmal ab was der Doc sagt!

Ich denk an Dich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alle Daumen sind ganz fest gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mann :(

Alle Daumen sind gedrückt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Daumen drücken für Lara

      Hallo,   Lara bekommt heute einen Tumor am Bein entfernt. Die OP soll ca. 3 std dauern und ich hoffen sie übersteht es mit ihrem Herz.   Die Omi ist sonst noch wirklich fit und wir hoffen, das sie uns noch ein wenig erhalten bleibt und es nicht eine niederschmetternde Diagnose gibt.   Nach der op sind erstmal 12 Tage Sofa verwöhnprogramm angesagt.    

      in Hundekrankheiten

    • Die fabelhafte Welt der Serafina

      Nun war ich fast ein ganzes Jahr laptoplos. Kein Zugriff mehr auf alte Bilder, keine Möglichkeit Fotos zu sichern. Alles schmu.   Doch ganz, ganz bald ist es soweit und ein neues Notebook zieht ein. Dann kann ich endlich wieder des Prinzesschens Leben angemessen würdigen.    So schien es mir nur logisch mit neuer Kamera, neuem Notebook und neuem Smartphone auch für Finchen einen neuen Thread zu eröffnen.   Ich bin jedenfalls schon ganz hibbelig und kanns nicht

      in Hundefotos & Videos

    • ...für einen Moment stand die Welt still

      *Ich bin gegangen, nur einen kleinen Schritt und gar nicht mal weit. Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin, wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast*   ❤️ Ani ❤️ Januar 2004 - 15. Oktober 2018   Danke für alles mein Mäuschen und nun lauf..lauf..lauf..  

      in Regenbogenbrücke

    • Leni's Welt

      So, nun bin ich auch dabei mit einem eigenem Foto-Thread. Das bin ich:   Nur kurz zur Erinnerung: Das bin ich mit ca. 8 Wochen, noch auf Gran Canaria. Da wusste meine Familie noch gar nichts von mir.    Ende November 2012 landete ich erst in Deutschland und dann in meinem endgültigen Zuhause. Hier geht's turbulent zu. Stört mich aber nicht.    Ansonsten absolviere ich hier mein tägliches Programm: Straßenbahn fahren Gassi gehe

      in Hundefotos & Videos

    • Der schmutzigste Hund der Welt ...

      Hallo.   Ich habe eine englische Bulldogge vor 2 Jahren aus schlechter Haltung übernommen. Gesundheitlich ist er ok und vom Verhalten,bis auf Unverträglichkeit mit größeren Hunden,auch.   Mein Problem aber ist,das dieser Hund eine wandelnde,stinkende Dreckschleuder ist. Wir haben beim TA alles mögliche Untersuchen lassen,Pilze und son Zeug.Die Haut ist super,keine Schuppen,nicht zuviel Talg usw. Futterarten wurden auch ausprobiert,keine Unterschiede zu frisch,D

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.