Jump to content
Hundeforum Der Hund
Chuma2008

Defekte Grafikkarte in den Backofen

Empfohlene Beiträge

@ Tina Man weiß nie was "RAUS KOMMT"

Mein Nachbar ließ seiner Frau ein Entspannungsbad ein, weil er danach ne entspannte Frau haben wollte ( sie hatte eh schon einen doofen Tag ) und hatte aber zu heiß aufgedreht, sie zu schnell rein.....naja nu ist sie verbrüht und hat nen Brandsalbenumschlag "hinten"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ÄÄhm einen ganzen Laptop würd ich da nich reinstecken :D Obwohl... wenn du vorher nachher Bilder machst kannste das gerne mal machen :D

Also es funktioniert auch mit Ober Unterhitze... vorgerheizt ... nö hab ich auch nicht gemacht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*lol* was für ein schöner Beitrag. Wieder was dazu gelernt :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alternative zum Backofen - Halogenofen?

      Das ist zwar kein Koch-Forum, aber essen müssen ja alle und sind damit "Experten". Nachdem meine Mikrowelle (genutzt am und an zum Aufwärmen) den Geist aufgegeben hat, verweigert auch mein Backofen seine Arbeit. Leider ist mein Backofen eine Kombi mit meinem Cerankochfeld. Selbst das nutze ich kaum noch, weil ich ein kleines Induktionskochfeld für einen Topf besitze. Die Neuanschaffung von Backofen und Kochfeld möchte ich mir gerade ersparen. Ich weiß, dass ich Großgeräte auch gebraucht bekomm

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • Kekse werden nichts, Backofen schuld?

      Hi, ich bin momentan am Kekse backen. Doch dieses Jahr will es irgendwie nicht klappen.   Grundsätzlich habe ich das Problem, dass meine Kekse nach spätestens der Hälfte der angegebenen Backzeit verkohlt sind.   Nun stelle ich die Temperatur schon niedriger, aber jetzt sind meine Kekse von Außen teilweise gut, aber innen noch zu weich.   Oder sie sind außen gut, aber die Unterseite ist verbrannt.   Oder meine Kekse zerlaufen im Backofen.   Kann es sein, dass es am Backofen liegt?  

      in Plauderecke

    • Hund im "Backofen"

      Ich kann mich schon wieder mal aufregen In diesem Sommer bereits das dritte Mal... Auf einem Parkplatz vor dem Supermarkt neben mir steht ein Auto, Fenster einen spaltbreit auf, 39° im Schatten zeigt mein Autothermometer, Innentemperatur 48° !!! Ein kleiner Malteser sitzt dort drin, Zunge bis zum Anschlag, springt an der Scheibe hoch, total unruhig, kein Wunder... Ich warte 10 Minuten, nichts passiert, der Hund wird schon aphatischer, die Zunge ganz dick, die Nase ausgetrocknet. Ich renn

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Fell im Backofen verkokeln - geht das?

      Ich habe hier noch ein paar Rinderohren mit Fell und will sie nicht wegwerfen. Verschenkt bekomme ich sie nicht, weil ~*kreisch* IHHH~ niemand will sie haben. Dota frisst sie gerne, aber wegen dem Fell erbricht sie alles, glaube ich zumindestens. Wir haben das schon mehrfach durch. Immer erbricht sie nachts und frisst alles, außer dem Fell, wieder auf. Nicht besonders appetitlich für mich am nächsten Morgen, weil Teppichboden und es sieht aus, als hätte sie es ausgekackt, schwer zu beschreibe

      in BARF - Rohfütterung

    • Ente im Backofen

      Ich hab hier eine Ente, die ich heute zubereiten will. die Gute wiegt ca. 1,5 kg und wird mit Pflaumen und Apfeln gefüllt. Macht ihr so ein Federvieh im Bräter oder auf dem Rost? Wie lange muss ich ca. rechnen bis sie fertig ist?

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.