Jump to content
Hundeforum Hundeforum
taurigae

Alternative zum Trichter oder OP-Body zum Selbermachen gesucht!

Empfohlene Beiträge

Hallo :winken:

Ich habe kein Ahnung, in welche Rubrik mein Anliegen passt, ich stelle das Thema mal bei "Krankheiten vorrbeugen" ein, das trifft´s im Endeffekt am besten.

Also:

Ich brauche mal eure Ideen.

Adita wurde heute kastriert.

Nun habe ich ihr eben mal testweise den Trichter angelegt, weil sie den eigentlich in der Nacht tragen sollte und auch, wenn ich sie mal kurz unaufbesichtigt lassen muss.

Tja.. das geht leider gar nicht, sie hat totale Panik bekommen, ist fast hysterisch geworden. Hab´s nach dem zweiten Umlegen dann sein gelassen. Sie traut sich nichtmal in die Nähe von diesem Monstrum.

Ich habe ihr nun erstmal 2 T-Shirts angezogen, eins von vorn, eins von hinten.

Da die Gute aber irgendwo einen Nager in der engeren Verwandschaft haben muss, rechne ich leider damit, dass sie meinen schlafenden Zustand gnadenlos ausnutzen und sich ihrer hübschen Kleidung sehr schnell entledigen wird.

Hilfe! Habt ihr Tipps?

Vielleicht kann ich diesen "Mondkragen" nachbasteln? Aber wie am besten? Aus was?

Eigentlich dürfte das auch nicht zu wuchtig sein. Der Kopf ist bei immer sehr heikel.

Bietet mir alle Ideen, die ihr habt, bitte!

Vielleicht weiß ja noch jemand, wie es mt dem Essen heute ist?

Ich habe ihr vorhin zwei EL Hühnerbrühe mit einem kleinen Stück Fleisch und einem TL Reis gegeben. Sie hat´s gierig verschlungen, hat ja seit gestern nachmittag nx mehr gehabt.

Wäre es okay, wenn wenn ich ihr noch was gebe? Aber schon mehr, so dass sie mal satt wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

NemoNelly hatte einen Thread aufgemacht. Schau da mal rein, denn da hat gina131 den Mondkragen mit einem Schwimmreifen und Bandagen nach gebastelt.

Und Christa hat anstatt einen Op Body einen normalen Damen Body empfohlen - auch eine super Idee.

Kragen

Body

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schwimmreifen ist grad aus ;)

Nee, ein Damenbody nützt auch nix, da geht´s ja drum, dass sie sich ausziehen wird, wenn i ch schlafe. Bzw. zerbeißt sie den Stoff.

Sonst würde ich das ja mit den beiden T-Shirts so lassen, sitzen super ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, ich war kreativ und habe die Idee nachgemacht. Statt Schwimmreifen habe ich den Trichter zerlegt.

Mein Hund hasst mich und würde am liebsten mich zerlegen

2010-02-11%20op%20002.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
s640x480

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hassen würde ich nicht sagen, aber das ist eindeutig ein völlig entnervter Blick :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist bestimmt Hass.. sie lässt mich ja schon nicht an sich ran, wenn sie nur die Shirts trägt :D

Völlig verwandelt.

Jetzt liegt sie in der hintersten Ecke, die beleidigte Diva :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dafür ist dann auch ein extra Lecker fällig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, ihr armen! Aber das wird schon wieder.

Ich wünsche eine gute Besserung! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du recht.

Die Kleinigkeit vorhin hat sie super vertragen, da kriegt sie doch glatt noch ein schönes Stück Huhn ;)

Aber erst später.. sie schläft GsD endlich. Meine Ohren benötigen diese Pause gerade dringend. Dieses Gefiepe, so verständlich es ist, geht echt auf die Nerven.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund jammert beim Autofahren - Trainer gesucht

      Hallo zusammen,   ich brauche mal wieder einen Tipp von euch. Der Hund von meinem Freund jammert extrem beim Autofahren, dass ist abhängig davon mit wem er fährt bzw wer mit im Auto ist...   Sobald mein Freund oder seine Mutter mit im Auto sind geht der Spaß nach den ersten paar Metern los, er jammer und fiept bis wir aussteigen. Wenn nur ich mit ihm fahre dann ist er ruhig, er legt sich sogar und ist auch über eine längere Strecke ruhig und entspannt.   F

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wurfgeschwister Labradorhündin Fantastic Baily vom Knüll gesucht !

      Wir suchen Wurfgeschwister von der Labrador Hündin Baily vom Knüll geb. 27.05.2017 Die Hündin hat leider beidseitig hochgradig HD ! 

      in Wurfgeschwister

    • Frustrierende Erfahrung mit Körbchen-Gesucht

      Hallo Ihr Lieben,  ich musste in diesem Frühjahr meine beiden Hundemädels über die Regenbogenbrücke gehen lassen 😔 Die eine war sehr krank und die andere eine alte Oma, die dann 10Tage später hinter her gegangen ist. Die Trauer ist noch groß, aber in den letzten Wochen schaue ich mich nach einem neuen Familienmitglied um.  Bei Körbchen Gesucht haben sich mein Mann und ich in ein Hundemädel verliebt. Wir haben uns per E Mail beworben und unseren Alltag und das Leben mit Hund offen geleg

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Mittelgroßer, geselliger Hund gesucht

      Hallo und guten Morgen, ich bin neu hier und auf der Suche nach der geeigneten Hunderasse für mich. Ich hab schon einige Rassen, die ich mag zb Langhaar Dackel, Beagle, Sheltie, Koikerhunde und Cockerspaniel. Absolut so gar nicht mag ich nahezu alles was  zur Rassegruppe  zwei oder neun gehört. Ich kenne zwar nun nicht alle Rassen aus dieser Gruppe, aber irgendwie nicht meine Welt. Früher hatten wir Jagdhunde aus verschiedenen Rassen und ich muss sagen, mir liegt dieses fröhl

      in Der erste Hund

    • Halsband für Medikamente gesucht

      Hallo ihr Lieben,   da mein alter Junge nun immer einiges an Medikamenten bei sich haben "muss", suche ich nach einem Halsband mit Fächern oder Taschen, in dem ich die eine oder andere Tablette machen kann. Der Gedanke dabei ist, dass ich gerne möchte, dass er immer was für den Notfall dabeihat.   Bisher hat er zwei "Kapseln" am Halsband hat, eine mit Traubenzucker (er unterzuckert leider manchmal) eine mit Omep (manchmal bekommt er "aus dem nichts" schlimmes Sodbrennen)

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.