Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Lola hat sich sehr schlimm vertreten, ich bete, dass es "nur" gezerrt ist!

Empfohlene Beiträge

Ach mensch, das ist ja blöde!

Allerdings ist es gut das Du zu einem Spezialisten fährst!

Ich drücke Lola die daumen das alles gut wird und Dir wünsche ich viel Kraft und Geduld! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kristina!

Ich drücke euch die Daumen, dass der Spezialist Lola helfen kann!

Noch einmal schlafen, dann weißt du mehr!

Mich würde diese Ungewissheit, was nun los ist mit dem Bein, fertig machen :(

Vielleicht ist es ein Trost für dich, dass die Hunde solche Sachen immer cooler nehmen als der Mensch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mann, das ist wirklich sch....! Gut, dass Du zu einem Spezialisten kannst. Ihr braucht mit Sicherheit auch wirklich gute Aufnahmen (evt. MRT?) von dem Bein um definitiv sagen zu können, was es ist.

Ich drücke Euch Beiden die Daumen! Arme Lola!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:???:kuss: Alles Gute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch allen-werde nachher berichten!

Haben heute kurzfristig einen Termin beim Chefarzt bekommen um 16.45Uhr!

Drückt die Daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles gute für die Lola heute beim Spezialisten!

Wir sind in Gedanken bei euch :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir drücken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ihr Lieben,

wir sind zurück und haben endlich Klarheit; kurze Zusammenfassung von heute:

Wir haben ja kurzfristig einen Termin in Essen, bei einem Spezialisten bekommen und diesem sollten die Röntgenbilder aus der Tierklinik MG SOFORT gemailt werden-letzte Woche wurde mir auch zugesagt, dass sie per Mail an meine Haus-TÄin gehen würden(bis heute nicht)

Ich angerufen gegen 13.30 und darum gegebeten, mir die Bilder zu mailen-Antwort: Geht nicht, Sie können sie höchstens auf CD abholen-ok, das wird eng, aber so machen wir es, bitte machen Sie die CD JETZT fertig, weil ich nicht genau weiß, WANN wir es schaffen.

Ok, dann um 15.15 von Düsseldorf nach MG um die Cd zu holen, um dann wieder komplett entgegengesetzt zu fahren, um dann um 16.45 den Termin in Essen wahrnehmen zu können.

Tja, falsch gedacht-um 15.55 (also fast 3 Stunden nach meinem Anruf und der Bitte, die CD JETZT fertig zu machen) kam ich in MG an, spring nur rein-....und: KEINE Cd, keine Kollegin die davon wusste....

Dann: Ich brenne Sie Ihnen schnell!!

Aus "schnell", wurden dann 20 Min. ERGO 16.15 super wütend aus der Klinik-laut Navi 45Min. nach Essen, aber nur noch 30 Min. Zeit-prima und der Chefarzt extra nur für DIESEN Termin da.

Überhaupt nicht peinlich, dann zu spät zu kommen....

Ich angerufen und gesagt: Es wird ein paar Minuten später....

Aus ein paar Minuten wurden dann ein paar Minuten mehr, DENN wir kamen in den Stau!!!

Wann waren wir als da??? um 17.30!!!! :wall::wall::wall:

Gott sei Dank hatte ich nochmal angerufen und um Entschuldigung gebeten, denn kurz darauf versagte auch noch mein Akku :Oo

So, endlich da: Lange Rede kurzer Sinn:

Lola hat das Außenband gerissen, was auch die immer weiter fortschreitenden Fehlstellung nach "innen" erklärt und bekommt nun zweimal in der Woche IFRT (Interferenzregulationstherapie-man muss dran glauben, ich tue mich da noch etwas schwer, aber "Wer heilt, hat Recht) ;)

Der Hammer: Der Doc in Essen zeigt mir die Röntgenbilder aus MG und man sieht eine riesen Unterschied am Gelenkspalt zum gesunden Bein-sogar ich als Laie-ich frage mich, was der Arzt in MG auf seinen eigenen Bildern angeguckt hat?? :wall:

Leinenzwang-3 Monate schonen und demnächst Physio und Aquatrainer.

Sollte alles gut verlaufen, KEINE Op-also, ich bete weiter, dass wir um eine Op herum kommen.

Fazit: Wirklich ein super netter, kompetenter Arzt bei dem wir heute waren, den wir auch weiterhin mit Sicherheit einbeziehen werden, wenn unsere Haus-TÄin mal nicht weiter weiß UND keine Langnase mehr im Dunkeln ohnen Leine.

Ich danke euch fürs Daumen drücken; es hat geholfen-Glück im Unglück!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sch.....!!!

Bruch wäre besser gewesen. Arme Maus :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "Lola" sucht...

      Name: Lola Tierart: Hund Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Alter: knapp 1 jahr alt (Geb. 25.01.2017) bei Abgabe: geimpft, geschipt, kastriert Herkunftsort: Rumänien Aufenthaltsort: Pflegestelle 45525 Hattingen,   (Telefonnummer über PN) Verantwortlicher Tierschutzverein "Hoffnungsstern für Pfötchen" Hattingen,www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com, mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com, Tel: 0173/2808377 Lola wurde hier von einer Tierärztin untersucht und ist gesund.

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: LOLA, 4 Jahre, Boxer-Mix - ein menschenbezogenes Hundemädchen

      Boxer-Mix Lola (geb. 01.11.2012) war bereits 2014 bei uns "zu Gast". Sehr schnell konnte sie eine liebevolle Familie finden. In dieser konnte Lola bisher 4 Stunden alleine bleiben und hat auch ansonsten einiges im Bereich Grunderziehung gelernt. Allerdings gab es ein Problem, welches einem weiteren Zusammenleben im Wege stand. Lola ist grundsätzlich zwar kein ängstlicher aber eben ein unsicherer Hund... Fremde Situationen und/oder Menschen sorgen bei ihr manchmal für eine schwache Blase... Spric

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Mein Lino(ca. 10) hustet schlimm und stößt weißen Schleim aus

      Hallo, seit neustem hat unser Lino (Beauceron) einen grauenvollen Husten und stößt eine weiße schleimige Masse aus... Das klingt vielleicht im ersten Moment nicht so schlimm, aber er ist halt schon wie gesagt ca. 10-12 Jahre alt (long story short: ist aus Frankreich von einer "Tötungsstation" in ein Tierheim Nähe Stuttgart gerettet worden, und bis auf den vorherigen Name ist nicht viel bekannt). Wir waren bis jetzt seit er mit ca. 4 Jahren von uns adoptiert wurde echt selten beim Tiera

      in Vorstellung

    • A Dog`s Purpose ....schlimm

      Das ist das Gegenteil eines Filmtipps, eher eine Bitte bloß keinen Cent in die Kassen dieser Filmemacher zu zahlen.  Die Videoaufnahmen sind verstörend und kein Hundefreund bleibt dabei cool.   http://www.vanityfair.com/hollywood/2017/01/a-dogs-purpose-video (nichts für schwache Nerven).   Ich hoffe der Film wird der größte Flopp des Jahrtausends. Tierfilme sind nichts für Tierfreunde.       

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Pubertät beim Hund - wie schlimm ist sie wirklich?

      Ihr Lieben, ich witzel ja immer wieder mal über meinen pubertierenden Jungspund und hoffe nicht, dass ich den Eindruck erwecke, dass Bolle nun unerträglich sei. Nein, ist er nicht, er ist nur etwas schwieriger als er als Welpe war. Der hormonelle Umbau in seinem Körper (Hirn hoffentlich mit eingeschlossen) fordert seinen Tribut: Er ist fast ausgewachsen und geschlechtsreif (oder auch nur -bereit). Seinen Radius hat er auch vergrößert, er will die große weite Welt erleben - ist ja auch ok so.

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.