Jump to content
Hundeforum Der Hund
gina131

Wohnwagen/-Mobil - wo sind noch Hunde erlaubt???

Empfohlene Beiträge

Boah, ich bekomme hier gerade ´ne mittlere Krise :[

Manno, ich suche doch nix Besonderes, nur einen Anbieter der Wohnwagen oder Wohnmobile vermietet :???

Klar, Anbieter gibt es da genügend, aber...

...bei Wohnmobilen bin ich ja schon fast umgeklappt, als ich gelesen habe, dass da 1000 Euronen als Kaution verlangt werden.

...bei fast keinem Anbieter dürfen Hunde mitgeführt werden!!!

Gut, bei den Preisen bin ich dann ja schon auf Wohnwagen umgeschwängt, aber auch da - keine Hunde :heul:

Ich meine, die Vermietung ist doch eigentlich wie die Vermietung einer Ferienwohnung oder eines Hauses, heisst ja auch immer - das Haus auf Rädern. Also wieso so hohe Kautionen???

Wegen dem Dreck können die die Hunde doch nicht einfach so verbieten, die Innenreinigung muss ich ja machen und wenn die nicht zufrieden damit sind kassieren sie um und bei 100 Euro zusätzlich. Machen Hunde was kaputt, hey, wozu habe ich eine Versicherung?

Ist doch also alles in allem nix anderes, als wenn ich eine FeWo oder ein Haus miete :motz:

Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwierig sein kann, ein fahrendes Häuschen für 3 Tage und das noch Ende Oktober zu finden :no:

Aber...

...vielleicht habt ihr ja noch Tips für mich :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dir auch leider keinen Tipp geben, aber ich glaube, die sehen das mit Tieren nicht so gerne, weil sie die Wagen auch an Allergiker vermieten wollen.

Wobei sie ja Hunde-Wagen und Allergikerwagen haben könnten. :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

denke eher, dass sie einfach denken. Kein Hund = weniger Schmutz, keine Haare, keine Gerüche, nichts angeknabbert. Auch wenn man die Kosten erstattet bekommt, es kostet Nerven/Zeit, alles wieder zu richten, wenn etwas zerstört wurde. Vielleicht dann auch noch Streitereien. Wer weiß welche Erfahrungen schon gemacht wurden--

Also warum erlauben, wenn man die Wagen wohl sowieso vermietet bekommt? Ich würde samt Hund (falls er lieb und gut erzogen ist) zu einem Anbieter gehen, ihm mein Problem schildern und vielleicht sieht er es dann nicht mehr so eng.. kenn das übrigens auch von vielen Ferienhäusern, dass Hunde eben nicht erlaubt sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mir früher auch ein Womo geliehen und verschwieg den Hund, putzte alles hinterher picobello und niemand bemerkte, dass ein Schäferhund mit an Bord war.

Ich schaffte mir aber allerdings im darauffolgendem Jahr deshalb ein eigenes an.

Gruß Wassermaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kauf Dir doch eins!

Ich habe hier sogar noch eins stehen!

Super Teil!

Und wenn Du nicht unbedingt nach einem Womo guckst welches auch von ner Womo-Firma gebaut wurde dann kannst sogar noch richtig sparen!

Wir haben zB einen Mercedes 508 und der ist klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wir wollten auch mal einen Wohnwagen mieten. Der Anbieter hat sogar Hunde erlaubt. Trotzdem hat uns die Mietgebühr so sehr abgeschreckt, das wir uns einen gebrauchten Wohnwagenwagen gekauft haben und jetzt damit in den Urlaub fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich gerade nach einem Wohnmobil für den Sommer umgeschaut. Unter 6 Vermietern war es bei 4 unproblematisch mit Hund. Meistens wurde aber ca. 100,-€ Extra-Reinigungskosten (sog Allergikerreinigung) verlangt. Find ich OK.

Dass manche Vermieter keine Hunde möchte, kann ich gut verstehen. Zum Einen der Geruch, ein paar Wochen ein feuchter Hund im Auto, da kann einem übel werden. Zum Anderen gibt's ja auch Hunde die alles anknabbern, mit Dreckpfoten auf den Sitzpolstern und Betten liegen, Türen etc. verkratzen…..und die Halter juckt es nicht, weil ist ja nicht ihr Auto.

Die Höhe der Kaution ist doch unwichtig, bekommt man ja zurück, wenn man das Fahrzeug in ordnungsgemäßem Zustand zurück gibt. Bezahlen musst Du für Schäden so oder so.

Im Raum Norderstedt, etwas nördlich von Hamburg, gibt es mindestens ne Handvoll Vermieter, falls es Dir nicht zu weit ist.

Bei Google maps Wohnmobile Norderstedt eingeben.

Hauptproblem für uns war, ein WoMo zu finden in dem es eine genügend große Bodenfläche gibt, wo der Hund sich hinlegen kann.

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Antworten :winken:

Ein weiteres Problem ist auch, dass ich den Wagen eben nur mal über´s Wochenende benötige :Oo

Aus diesem Grund ist eine Option auf einen Kauf auch völlig überflüssig, denn sonst brauche ich so´n Teil ja nie ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

boah, das ist ja krass. Haben die alle einen Schaden in der Birne??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Halsband mit (Ultraschall?)-Signal, erlaubt?

      Hi, ich habe hier wieder so ein paar Idioten in der Nachbarschaft. Ihr Malteser sitzt den halben Tag alleine im Garten und bellt alles an was am Grundstück vorbei geht. Seit ein paar Tagen trägt der Hund nun ein Halsband welches einen Ton erzeugt immer wenn der Hund bellt.   Den Ton empfinde ich schon als sehr unangenehm. Ich habe keine Ahnung was das für ein Halsband ist. Vielleicht kennt es jemand von euch? Der Ton ist schon in einer Tonlage die fast schon weh tut. Meine Hunde w

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Kuscheln bei Ängsten erlaubt!

      Schön, dass das auch bei Tierärzten verbreitet wird   https://www.facebook.com/tierarztbotterweck/photos/a.139087022929421.1073741829.138797122958411/544649009039885/?type=3&theater    

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Wer erlaubt seinen Kindern zu rauchen?

      Auf diese Frage bin ich vorhin gekommen, als ich bei meiner Freundin zu Hause war und ihre Mutter meinte : " kann ich ne Kippe von dir haben?" huch dachte ich mir.. das Mädel ist erst 14 ! Ich bin 15 und bin eine Stolze nicht-Raucherin! Wer von euch erlaubt es seinen Kindern ?

      in Plauderecke

    • Dringend Wohnung in AUGSBURG gesucht, wo Hundehaltung erlaubt ist

      Hallo zusammen ich bin seit ner Woche auf Wohnungssuche und sollte wenn möglich bis Mai eine neue bleibe gefunden haben. Mein Problem: Ich habe einen Schäferhundmix und fast kein Vermieter will einen Hund in der Wohnung haben. Ich suche eine 1-2 Zimmerwohnung bis max 400 € warm inkl Heizkosten in AUGSBURG. Bisher wohne ich in Lechhausen und würde dort auch gerne bleiben, aber das ist nachrangig Hauptsache ist ich finde mit Samy zusammen eine neue bleibe in Augsburg oder zur Not Neusäß(dort b

      in Plauderecke

    • Vermieter erlaubt Nachbarn Hunde, uns aber nicht

      Hallo, ich habe schon im Teil "Ersthund" gepostet, dass wir gerne einen älteren Hund aus dem Tierheim holen möchten. Inzwischen muss ich aber wohl hier schreiben, denn nun wird es leider rechtlich... Mir erschien es nur wie nötiger Papierkram den Vermieter um Erlaubnis für die Haltung zu bitten. In unserem Mehrparteienhaus gab es schon immer Hunde. Sogar recht große Hunde (über 70 cm Schulterhöhe), aber auch kleine und mittelgroße. Außer einem gelegentlichen Kläffen war alles immer friedlich.

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.