Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
nina77

Warensendung verschwunden, wer haftet?

Empfohlene Beiträge

Hallo, hab da mal ne Frage. Hab hier im Forum Material zum Hundehalsband nähen verkauft. Wert 10 .- , verschickt habe ich als Warensendung für 1,65 Euro. Leider ist Die Sendung nicht angekommen und ich soll nun das Geld zurücküberweisen. Ist das korrekt? Haftet der Empfänger nicht selbst? Man hätte mir doch sagen müssen wenn man eine versicherte Sendung haben möchte, was bei dem Wert quatsch ist.

Dsa ist die erst Sendung die nicht angekommen ist.

Lg Nina :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du als Absender hast aber erst mal die Möglichkeit einen Nachforschungsantrag zu stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Edit: wann hast du denn verschickt?

Im Bekanntenkreis habe ich oft gehört das Warensendungen manchmal sehr lange dauern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Woher soll der Käufer wissen, dass dus wirklich weggeschickt hat?

Woher sollst du wissen, dass der Käufer die Sendung nicht doch bekommen hat?

Ich würde vorschlagen, ihr teilt euch die Sache auf - und ärgert euch BEIDE über die verflixte Post!

Man muss nicht immer für sein Recht kämpfen.. vor allem nicht, wenn man auch weiterhin zB hier im Forum Kontakt haben will.

Wann hast du das Material verschickt?

Warensendungen brauchen manchmal ewig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie hier schon einige geschrieben haben(in ähnlichen Themen), liegt dasRisiko wohl beim Empfänger. Wenn er nicht ausdrücklich drauf bestanden hat, das Du es versichert verschickst, muss er es nun abhaken unter "dumm gelaufen"

Geld musst du nicht zurücküberweisen.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Linsengericht - seit wann kann man für Warensendungen einen Nachforschungsantrag stellen ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe das ähnlich wie Muck....

Das Risiko hat der Empfänger. Dieser hat scheinbar nicht auf verischerten Versand bestanden.

Natürlich ist es blöd gelaufen und evtl. wäre es auch ratsam sich die 10€ zu teilen um zu zeigen, dass es einem nicht egal ist. Rechtich gesehen bist du dazu aber nicht verpflichtet.

Vielleicht kommt die Warensendung ja noch :D

LG

bunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Du als Absender hast aber erst mal die Möglichkeit einen Nachforschungsantrag zu stellen.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=50376&goto=986277

Geht bei Warensendung nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du als Händler gehandelt, haftest du. Als Privatverkäufer haftet der Käufer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Dann machen wir das doch gleich mal hier Nina, wenn du das gerne so möchtest!

ICH habe nicht, nicht auf versicherten Versand bestanden, sondern Nina gefragt, was sie bekommt incl. Porto und da kam eben 11,65Euro-so und da es wirklich nur ein paar Teilchen waren, bin ich nicht davon ausgegangen, dass diese 10Euro kosten und somit war der Versand für mich versichert.

Ich habe auch DIR Nina schon geschrieben, dass es nicht um 10EUro geht, sondern um das WIE-erst, es ist mit der Post raus, dann ist es doch nicht, erst morgen, weil Arbeit, dann ewig keine Antwort auf Mails, weil wohl keine Zeit, aber hier schön online.....noch Fragen??

Nachforschen geht nicht, aber ich habe Nina angeboten, ihr von unserem örtlichen Zusteller, schriftlich zu senden, dass bei mir in den letzten 2 Wochen KEINE Warensendung abgegeben wurde UND nochmal, es geht hier nicht um 10Euro, sondern um das WIE-ich hab hier ein Doppelbett all incl. verschenkt und sogar noch hingefahren, im Wert von über 500Euro, meint ihr da mach ich mir für 10 Euro in die Hose? Bestimmt nicht!

(Und bevor jetzt wieder alle schreien, dass ich mich profilieren will, wegen dem Bett-NEIN, es war nur mal ein Beispiel zum Vergleich)

@Wuff: Ganz genau, so sehe ich das auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.