Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Carmen

Noch ein Pflegi Neela sucht Zuhause!

Empfohlene Beiträge

Oh nein! Die sieht wirklich zuckersüß aus! Einfach nur niedlich. Wie ist sie denn so vom Charakter her? Was kennt sie denn alles? Kennt sie vielleicht auch Katzen? Könnte ja dahin schmerlzen[sMILIE] :) [/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, dass der Zweithund bei mir noch nicht ansteht. Die gefällt mir total gut. Hab mich verliiieeehiiiebt :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein. Kriegt man solche Gedanken wenn man sowas öfter macht? Hilfe. Du mutierst ja :D

@ Sunny: kein Thema. Bilder kannste dann jede Menge haben und Infos auch. Dein Mann liebt Dich bestimmt auch mit vier Hunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Mickymaus: sie kommt ja heute abend erst an. Also kann ich noch nicht viel sagen. Sie scheint wohl noch ängstlich zu sein und nicht viel zu kennen. In wie weit das stimmt weiß ich nicht genau. Ihre Vorbesitzerin hat ihr wohl nicht wirklich viel beigebracht. Katzen kennt sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh nein. Kriegt man solche Gedanken wenn man sowas öfter macht? Hilfe. Du mutierst ja :D


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=50397&goto=986818

Sogar noch VIEL schlimmere Gedanken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn meine Maus grade nicht selber so verrückt wäre und schon ein wenig älter, könnte ich ja glatt schwach werden. Sagt mal wie viele Hundis leben denn dann in der Pflegestelle von der Pflegemama? Vielleicht lässt der Postbote dann was sprogen wenn er weiß wohin es muß!

Ist mir grade nach, finde es nämlich echt super wenn man Pflegestelle macht, die verdienen meinen Höchsten Respekt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Carmen, die ist ja Zucker !

Nähere Infos wären interessant, Gimli soll eine Kumpeline bekommen :o))))))))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstes kurzes Update:

Neela ist vorhin angekommen. Sie wurde uns ja als super ängstlich beschrieben etc. blabla

Fakt ist: Angst sieht anders aus. Sie ist etwas unsicher. Aber mehr auch nicht. Bin total erleichtert. Dachte wir können die heut abend noch nicht mal anfassen geschweige denn vor die Tür gehen.

Wir waren dann aber vorhin sogar mit Melanies drei Hunden, Jamiro und Neela spazieren und sie ist schon mit hoch erhobenen "Puschel" mit uns mit gelaufen. So viel zum Thema "sie hat vor allem und jedem Angst" :Oo

Sie ist ganz furchtbar dünn. Angeblich kommt das davon weil sie Durchfall hatte. Aber das kann so nicht stimmen. SO viel nimmt kein Hund durch ein bissi Durchfall ab. Wenn sie nicht so viel Fell hätte könnte man sich mit ihr nicht vor die Tür trauen ohne den Tierschutz am Hals zu haben. Sie ist Haut und Knochen. Und wenn ich das sage meine ich das auch so. Ich bin ja eher jemand der an jedem Hund ein Gramm zu viel sieht.

Alleine bleiben kann sie laut Aussage auch überhaupt nicht. Das werden wir testen. Nach der "Angst-Aussage" glauben wir jetzt erst mal gar nichts mehr von den Erzählungen.

Bilder machen wir morgen auch mal.

Und ich weiß auch schon zwei Leute die ich morgen mal wegen ihr anrufen werde.

Ansonsten wird sich Melanie sicher auch mal melden wie es läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

hier bin ich schon. :-)

Ich bin ja schon bisschen verknallt in die kleine :whistle

Der "ängstliche Hund" hat sogar schon mit mir geschmust (freiwillig), sie ist schon ne nette.

Habe die Hunde gerade gefüttert (erst mal getrennt) und sie hat rein gehauen als gäbe es kein morgen mehr, hätte ihr am liebsten noch mehr gegeben. (Morgen dann :-))

Alle Hunde haben dann noch ein Kauding bekommen, Neela habe ich vorsichtshalber mal in die Box weil uns ja gesagt wurde sie verteidigt ihr Futter bis auf den Tod. Naja.....

Also Balou lag genau vor der Box und es ist nichts passiert. Nach einer kurzern Ansage dass hier nicht geknurrt wird, war sie friedlich und hat geknuspert. :-)

Oh je, hoffentlich wird die süße bald vermittelt.

:motz::(:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Du sollst sie zwar ein bissi mehr füttern hab ich Dir ja gesagt, aber übertreibs bitte nicht. Du weißt ja: meine Hunde hauen jeden Tag rein als gäbs kein Morgen mehr und die sind nicht zu dünn :so gibt halt auch Hunde die schneller fressen wie Deine (aber das ist ja auch keine Kunst...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Teddy ZAC, Mischling, geb. ca. 2008, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren ca. 2008 Größe: ca. 60 cm kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: keine bekannt Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: nicht bekannt Katzen: nicht bekannt Kleintiere: nicht bekannt   Zac wurde 2008 geboren. Er wiegt ca. 30 kg und ist vermutlich auf Grund des einseitigen Futters übergewichtig. Eventuell hat er auch eine S

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: LOKI, 4 Jahre, Husky-Schäferhund-Mix - sucht Menschen mit Hundeerfahrung

      Der hübsche Husky-Schäferhund-Mix Loki (*08.02.15) wurde im Tierheim abgegeben, da es in seiner alten Familie leider ein Mitglied gab, welches auf den hübschen Rüden allergisch reagierte. Solange Loki Freude an etwas hat, ist er ein wahrhaft toller Hund: Dann befolgt er gerne Kommandos wie Sitz, Platz oder auch gib Laut, freut sich dabei zu sein oder sein Bällchen zu holen und ist dann auch eher etwas zu überschwänglich in seiner Freude… Aber es gibt eben auch Dinge, welche Loki nicht

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: SUNNY, 2 Jahre, Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix - sucht hundeerfahrene Menschen -

      Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix Sunny verlor kurz vor Weihnachten ihr Zuhause. Ihr neuer Besitzer gab sie nach nicht einmal einer Stunde in Pension ab, da die Anschaffung unüberlegt war. Aus dieser wurde sie nie wieder abgeholt. In Ihrem vergangenen Leben hat sie leider wohl nicht viel kennen gelernt . Sie braucht hundeerfahrene Menschen die ihr zeigen das die Welt ganz und gar nicht so gruselig ist wie sie es sich vorstellt . Wo sie beschäftigt wird und mit ihrem Menschen durch dick

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: TYSSON, 5 Jahre, Am. Staffordshire - sucht ein Zuhause in der Schweiz oder den Niederlanden

      TYSSON: Am. Stafford-Rüde , Geb.: Januar 2014 , Gewicht: 25 kg , Höhe: 49 cm   TYSSON kam als Fundhund zu uns und da er einen Chip hat, konnten wir den ehem. Besitzer ermitteln. Dieser gab aber an, das er TYSSON abgegeben hatte…wohin wusste er nicht mehr und er wollte ihn auch nicht zurück. TYSSON ist ein wirklicher Prachtbursche, mit absolut gutem Charakter, der alle Menschen, egal ob Kind oder Erwachsener liebt und sich sehr bindet. TYSSON ist wirklich sehr anhänglich und g

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Border Collie Mix Rüden suchen ein Zuhause geb. 19.01.19

      Hallöle, lange war ich nicht mehr online, hatte ewig kein Internet und dann auch keine Forumslust.   Nun bin ich wieder da, Lissi wurde ja super gut vermittelt und für Speedy ist es Zeit einen neuen Kumpel zu bekommen.    Und per Zufall bin ich auf einen unverhofften Wurf aufmerksam geworden. Die Besitzerin hat die Hündin aufgenommen, sie wurde ausgesetzt.  10 Tage später hat sie 5 Welpen auf die Welt gebracht.  1 Welpe bleibt bei der Besitzerin der Hundemama u

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.