Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
PiNSEL

Pinsel -> Angst vor Fahrrad

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Leute und Hunde,

Mein Hund Pinsel hat ein Problem: Das Fahrrad!

Wie ist passiert?

Seit ungefähr zwei Monate her, als ich mit Pinsel eine lange Gassi gehen wollte,

sind wir rausgegangen und Pinsel tat so gut, draußen im Winter herumzutoben.

In unsere Nähe gibt es einen Fluß und zwei Brücken. Wir sind auf auf 1. Weg spaziergegangen,

zum Brücke und dann zum 2. Weg weiter gegangen. Dann kommt überraschend einen Mann mit Fahhrad. Ich war vorne gegangen und Pinsel war hinten und hat irgendwo geschnüffelt, kommt das Fahrrad (die ich nicht gewusst hatte, ein Mann kam eine andere Weg), Pinsel rannte weg, wo der Mann auch dieselben Richting Fahrrad fährt, er radelt normal und fährt immer weiter, Pinsel rannte vorne. Und ich hatte umgedreht und gewundert,wo Pinsel bleibt, dann erkenne ich Pinsel´s Bewegung ganz vorne und Richtung zum Brücke. Ich habe Pinsel gerufen und gepfiffen,

nichts, sie kam nicht. Dann sehe ich auf eine andere Seite von 1.Weg, dort rannte Pinsel immer noch und der Mann radelt immer weiter. Ich habe zu den Mann gerufen: "Hallo, bitte bleiben Sie stehen, mein Hund soll zurückkommen". Der Mann sah mich und ignoriert mich einfach, zum Glück fährt er zum Ausgang. Pinsel rannte Ausgang vorbei, dann auf eine andere Seite 2. Weg mich angesehen und meine Rufe gehört. "Pinsel komm, lauf weiter zu Mir" so rufe ich und bin gerannt, damit Pinsel mich folgt, sie rannte zurück, zum Brücke rüber und ist auf 2. Weg gerannt und zu mir gekommen. Ich war selbst wegen der Mann mit der Fahrrad sauer, weil er meine Bitte ignoriert hat.

Heute kam eine andere Fahrad, aber ein anderer Mann. Ich wußte genau,Pinsel wird weglaufen, wenn sie den Fahrrad sieht. Pinsel hat unbemerkt herumgeschnüffelt und ich passe auf. Doch ein Fahrrad kam näher und Pinsel sah den Fahrrad und rannte schnell wieder weg.

Pinsel angeleint, wenn ein Fahrrad kommt, reagiert sie ganz normal,manchmal ängstlich.

Wenn Pinsel frei herumläuft, sehe ich immer ein Problem, wenn ein Fahrrad kommt....

Was soll ich tun? Wie kann ich besser machen?

Soll ich, wenn ein Fahrrad kommt, vorher Pinsel festhalten oder angeleint werden?

Im Frühling und im Sommer werden viele Fahrräder herum radeln, soll ich ständig festhalten oder immer wieder angeleint, oder wie?

Habt Ihr Tipps? Vorschläge? Oder ähnliche Erlebnis?

Wäre Euch dankbar, wenn ihr mir helft und Tipps/Vorschläge gebt.

DANKE und Pinsel dankt euch auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr müsst ihr beibringen das Fahrräder und fahrende Menschen nichts schlimmes sind.

Habt ihr zu Hause kein Fahrrad? Falls ja stellt es in den Garten und fütter sie dabei. Wenn das klappt soll jemand den sie kennt das Rad schieben und wieder füttern. Wenn das geht, dann draußen noch immer mit der bekannten Person schieben. Wenn das geht, such dir jemanden den sie nicht kennt der das Rad schiebt. Wenn das auch geht, fährt jemand mit dem Rad den sie kennt und dann jemand den sie nicht kennt.

Nichts überstürzen und sie sollte keine Angst mehr haben wenn Fahrräder gefahren kommen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, so wie Mixery würde ich es auch probieren.

Frage einen Freund/in, Verwandte... ob sie/er mit Fahrrad mal mit euch spazeiren gehen können. Mit einem Menschen, den der Hund bereits kennt, der soll das Rad nur schieben.

Oder erst das Fahrrad im Stehen "bewundern", das ist was ganz tolles, so ein Fahrrad! ;)

Wenn dein Hund merkt, dass du Fahrräder gut findest, und keine Angst hast, dann wird sich ihre Angst auch abbauen.

Draußen würde ich auf Nummer sicher gehen: lieber an die Leine nehmen. Wenn Pinsel vor lauter Angst über eine Straße läuft kann es sehr unschön und gefährlich werden.

Erst wieder ohne Leine, wenn sie keine Angst mehr hat.

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm, Danke für den Tipp,

werde es mit Pinsel ausprobieren.

Bestimmt dauert es lange, bis Pinsel keine Angst vor Fahrrad hat.

Ja, Geduld ist die erste Stelle ;)

Danke nochmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.