Jump to content
Hundeforum Der Hund
Femke

Hafpflichtversicherung?

Empfohlene Beiträge

Hi habt ihr alle für Eure Hunde eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen?? Also Joys habe ich bei der AXA versichern lassen habe gleich so Doppelpack genommen. Das heist ist für den Hund und fürs Frauchen die Haftpflichtversicherung und kostet mich 150 Euro im Jahr leider weis ich den einzelpreis nicht.

Bezahle das aber Halbjährlich der Preis auf einen Schlag war mir zu viel

Femke und Joys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja sicher haben wir für jeden Hund ne Haftpflichtversicherung abgeschlossen.....passieren kann immer was.

Die beiden sind bei der HUK24 versichert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hundis sind auch versichert! Nicht auszudenken, wenn etwas Schlimmes passiert und die Versicherung fehlt!

Auf manchen Übungsplätzen muss man die Versicherung bei einer Kursteilnahme vorweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar sind meine beiden auch versichert, allerdings bei zwei verschiedenen Versicherungen.

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

wir haben es hierbei relativ gut, denn bei unserer Betriebshaftpflicht ist der Hund automatisch mit eingeschlossen. Es ist sogar egal, ob wir einen oder mehrer Hunde haben. Mal was positives.

Liebe Grüße

Rossi :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

klar haben wir gleich eine Hundeversicherung abgeschlossen.

Undzwar auch die höhere Risikostufe (gibt bei unserer Versicherung 2 Möglichkeiten). Wir haben nur mal überlegt, falls sie mal auf die Straße läuft - ein Reisebus ausweicht und einem anderen dabei reinfährt - da kann einiges an Personen- und Materialschaden zusammenkommen.

Sicher ist sicher.

Zu zahlen haben wir nicht ganz 200 Euro im Jahr zusammen mit unserer Privathaftpflicht.

Gruß

Jutta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Hunde sind in unserer Betriebshaftpflicht mitversichert. Da steht auch nur "alle Hunde der Familie" sind mitversichert.

Wäre das nicht gegangen, hätten wir natürlich extra eine abgeschlossen.

Viele Grüße

Cadica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ihr!

Also wir zahlen für alle drei ca. 70 €, da wir einen Zwinger zahlen! Das hat und die Frau von der Versicherung empfohlen! ;)

Aber ich weis nich genau wie diese heißt!:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

also das A&O der hundehaltung ist die haftpflichtversicherung. darum bräuchte man solche frage garnicht stellen. es gibt sicher genügend besitzer die sowas nicht haben, selber schuld.

kannst auch drauf verzichten, verursacht hund mal einen schaden, wie zb. das reisebus beispiel, kannste aus eigener tasche zahlen bis zum st. nimmerleinstag.

meine kostet 70€ im jahr bei der volksfürsorge in D , obwohl nur 1 xbenötigt in 12 hundejahren. und ich lebe zu 70% im ausland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Also um eins Klar zu stellen habe ich die Frage auch für Leute gestellt die meinen sie müssten ihre Hunde nicht Haftpflicht versichern lassen. Mir war von anfang an klar das ich meinen Hund Versichern werden und muss.

Und ich war halt auch neugierig bei wem die einzeln ihre Hundeversichert haben lassen. Es gibt ja tausende von Versicherungen

Joys war gleich in der ersten Woche wo sie bei mir war bei der Stadt angemeldet und habe sofort eine Haftpflichtversicherung bei Axa abgeschlossen.

Femke und Joys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.