Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
schwarze Kiwi

(Ratten) Integration die Zweite - vom Gedanken bis zur Ausführung

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich soll ja wieder berichten, also fang ich schonmal damit an meine Gedanken hier aufzuschreiben.

Momentan hab ich nämlich noch nicht den Hauch einer Ahnung wer mit wem und wohin.

Da es hier ja auch ein paar Ratzenbesitzer gibt hat vlt. der ein oder andere einen TIp für mich wie ihr es machen würdet.

Ziel ist erstmal aus 4 Gruppen 2 Gruppen zu machen, den Traum irgendwann nur noch eine große Gruppe zu haben stell ich mal erstmal hinten an ..

Die Kandidaten:

Gruppe A:

  • DaVinci, geb. ca. Mai 2008, eher biestig, chronische Lungenentzündung
  • Georg, geb. 11.03.2008, auch ein kleiner Stinker, Stammgast beim Tierarzt, Verletzungsanfällig

Grupppe B:

  • Jekyll, geb. ca. Juni 2008, bester Kumpel von Norris, lieb
  • Hyde, geb. ca. Juni 2008, eher der Einzelgänger und Stinker
  • Norris, geb. ca. November 2007, bester Kumpel von Jekyll, lieb

Gruppe C:

  • Aries, ca. 1-1,5 Jahre Alt, Charakter bisher unbekannt
  • Joschy, ca. 1-1,5 Jahre Alt, Charakter bisher unbekannt
  • Sokrates, ca. 1-1,5 Jahre Alt, Charakter bisher unbekannt

Gruppe D:

2-3 Böcke, aktuell 1 Woche alt, kommen in 4-5 Wochen zu mir

Mögliche Konstellationen:

Variante 1:

Gruppe A zu Gruppe B

+ Inti könnte Zeitnah beginnen

- Bereits ein vergangener gescheiterter Inti Versuch

Variante 2:

Gruppe A zu Gruppe C:

- Inti muss noch ein paar Wochen warten (wegen Eingewöhnung)

- Ich glaub eher nicht das es klappt

Variante 3:

Gruppe A zu Gruppe D:

- Inti müsste noch minimum 3 Monate warten (bis die babys alt genug sind

- auch hier glaub ich nicht das es so Erfolgreich wird

Variante 4:

Gruppe B zu Gruppe C:

- auch hier glaub ich nicht an Erfolg

- Inti muss noch ein paar Wochen warten (wegen Eingewöhnung)

Variante 5:

Gruppe B zu Gruppe D:

- Inti muss noch minimum 3 Monate warten (wegen Eingewöhnung + Alter der Babys)

- auch hier glaub ich nicht an Erfolg

Variante 6:

Gruppe C zu Gruppe D:

- Inti muss noch minimum 3 Monate warten (wegen Eingewöhnung + Alter der Babys)

+ zwei harmonische Gruppen, hier sehe ich gute Chance das es klappt

Hab ich alle möglichen Variationen berücksichtigt?

So und ich glaub ich mach mir mal erstmal noch keine Gedanken welchen Käfig ich dann mit welchem Verbinde .. erst muss ich mal schauen wer mit wem ..

Variante 1 und 6 liegen irgendwie am Nahesten, aber vlt. mach ich ja nen Gedankenfehler ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüße,

ich glaube mit diesen Fragen bist du im Rattenforum besser aufgehoben. Da sind viele Leute die wesentlich mehr Erfahrung mit Inti haben

lg

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab ja von Integration so gar keine Ahnung, ich drück nur wie verrückt die Daumen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann auch nur die Daumen drücken :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke!

Ich werd im Ratzenforum auch nochmal fragen denk ich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.