Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gwenni

Wie Fleisch im Backofen trocknen?

Empfohlene Beiträge

Frage steht ja schon im Betreff :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte schön :D

Leber

Ich habe diese Woche einfach knapp 500 g Leber gekauft, mit der Schere auseinander geschnitten und im Herd auf Backpapier bei 180 Grad Umluft getrocknet. So ca. 30 Minuten, bis sie richtig hart und dunkel sind, kommt halt auf die Größe der Stückchen an.

Dörrfleisch:

500 g mageres Rindfleisch in 1x1 cm große Stücke schneiden. Schön verteilt auf ein Backblech legen. Im Ofen bei 150 Grad 1 Stunde brutzeln, dann die Temperatur auf 100 Grad reduzieren und weitere 2 Stunden im Backofen lassen, aber zwischen die Ofentür einen Kochlöffel stecken. Über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Dann hast du selbstgemachtes Dörrfleisch, das sich richtig lange hält.

Kannste in einem Stoffbeutel in die Küche hängen.

Nur mal so am Rande. Jaz und ich haben dem Hund die Hälfte des Dörrfleisches weg gefuttert, weil das wirklich lecker ist. Mjam, mjam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mal Hühnerherzen getrocknet, ungefähr so wie Sonja es beschrieben hat :yes: . Ging richtig gut und die haben lange gehalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super danke schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe schon des öfteren Leber, Herz, Lunge u. Rindfleisch getrocknet.

Leider hält das bei uns nicht lange bei 8 Hunden.

Aber jeder Hund hat es sehr gerne gefressen, auch Hunde, die sonst nichts annehmen.

Ist schon eine feine Sache für die Hunde.

Ich glaube, ich werde von der Ausstellung in München wieder Fleisch trocknen,

dafür dürfte Madam doch alles machen.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lamm sollte man nicht trocknen, das stinkt tödlich lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab das auch ein mal versucht, ist aber gründlich daneben gegangen. Ich wollte Hähnchenfleisch dörren, ich hab das Stunden drin gelassen und es war am Ende nur gegartes Fleisch und alles hat gestunken... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht das mit dem Trocknen eigentlich auch bei gewolftem Fleisch?

Ich muss bei meinem Hund nämlich eine Ausschlussdiät durchführen und habe mich entschieden, dazu Straussenfleisch zu verwenden. Allerdings bekomme ich das nur gewolft :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geht das mit dem Trocknen eigentlich auch bei gewolftem Fleisch?

Ich muss bei meinem Hund nämlich eine Ausschlussdiät durchführen und habe mich entschieden, dazu Straussenfleisch zu verwenden. Allerdings bekomme ich das nur gewolft :( .
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51024&goto=1026572

Straussenfleisch gibt es bei dem billig Discounter der mit A... anfängt weiss aber nicht mehr ob es gewürzt war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, toll, danke, Flinxzy :) . Dann muss ich da mal schauen gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.