Jump to content
Hundeforum Hundeforum
pyjimaus

Schafe haben wir nicht getroffen ...

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wie ich ja gestern bereits hier schrieb, waren wir an der Westküste (Nordsee), damit Mörtl mal Schafis auf der Weide/dem Deich kennenlernen kann. Schafe haben wir nicht getroffen, da wir uns dann kurzfristig entschlossen, nach St. Peter Ording zu fahren, damit Mörtl ordentlich am Strand toben kann. Pustekuchen - der Strand war weg, das Wetter mehr als bescheiden (in Kiel schien die Sonne, als wir aufbrachen :motz: ) und wir ein wenig enttäuscht. Sehr unfreundliche Menschen - jedenfalls die wenigen, die wir trafen. Der einzige Lichtblick des gesamten Ausfluges war - mal abgesehen davon, dass wir zusammen etwas unternommen haben, das macht immer Spaß - ein wirklich tolles, sehr kuscheliges und gemütliches Restaurant in Tönning, in dem wir lecker Scholle aßen. Ansonsten hat sich für uns mal wieder bestätigt, dass wir die Ostseeküste tausendmal schöner finden als die Nordsee (alle Nordseefans mögen mir jetzt verzeihen), landschaftlich sowieso aber jetzt definitiv auch die Strände, die bei uns einfach schöner sind ;) und die Menschen auch bei Schietwetter nicht so einen unfreundlichen Eindruck hinterlassen.

Ein paar Fotos habe ich natürlich auch gemacht....

Liebe Grüße aus Kiel

Mini

post-10732-1406415555,04_thumb.jpg

post-10732-1406415555,07_thumb.jpg

post-10732-1406415555,1_thumb.jpg

post-10732-1406415555,13_thumb.jpg

post-10732-1406415555,16_thumb.jpg

post-10732-1406415555,19_thumb.jpg

post-10732-1406415555,22_thumb.jpg

post-10732-1406415555,25_thumb.jpg

post-10732-1406415555,28_thumb.jpg

post-10732-1406415555,31_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na Mörtl hat wenigstens Megaspass gehabt :klatsch::klatsch:

Aber ich kann Deine Vorliebe für die Ostsee gut verstehen, mir geht es genauso ;):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trotz des Wetters und der unfreundlichen Menschen, hat die Landschaft was.

Mörtl ist wirklich hübsch.

Wisst ihr was außer Dobermann noch drinnen steckt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jenny,

ja, seine Mutter ist ein Dobermann, sein Vater ein Dobermann-Rottweiler-Mix.

LG

Mini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hat sich der Dobermann eindeutig durchgesetzt.

Sehr gelungene Mischung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@jenny - werde ich ihm ausrichten ;-). Stimmt aber, der Dobermann hat sich durchgesetzt. Seine Schnauze ist nicht ganz so "spitz" und der Körper doch ein wenig stabiler als bei einem reinrassigen Dobermann, aber uns gefällt das sehr, sehr gut. Wir mögen beide Rassen sehr gern - den Rotti und den Dobi.

Aber eigentlich war uns das auf der Suche nach einer neuen Gumminase egal - Liebe auf den ersten Blick sollte es sein und das war es. Wir hatten nur zwei Kriterien bei der Suche - ein Rüde und ein großwerdender Schutz-/Arbeitshundrassen-Mix.

Und wir sind sehr glücklich mit dem Pelzmonster - draußen sehr agil und bewegungsfreudig, im Haus ruhig und gelassen, wachsam aber dennoch sehr freundlich zu Mensch und Hund, extrem lernwillig und lernbegierig, nicht nervös oder hippelig, ausgeglichen und vorallendingen - der schmusigste Hund, den ich je kennengelernt habe. Ohne seine Knuddel- und Schmusezeiten ist er richtig unglücklich, er ist supermegadoll kontaktbedürftig, lässt sich aber auch ohne Probleme in seinen Korb schicken und bleibt dort auch, d. h. er läuft natürlich nicht immer hinter uns her etc., sondern freut sich einfach nur ganz doll, wenn wir die Schmusestunde einläuten :D.

Lieben Gruß aus Kiel, in dem es jetzt auch langsam Frühling wird (ich habe heute die ersten Krokusse aus der Erde luschern sehen)

Mini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich nach einem Traumhund an.

Ich will mehr Fotos von ihm sehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS hättest Du nicht schreiben sollen :D Ich bin da ganz Hunde-Mama - vor Stolz überlaufend und natürlich vollkommen subjektiv - Mörtl ist logischerweise also der allerbeste Hund auf dieser Welt und wir haben unendlich viele Fotos von ihm ;)

Aber Du hast es so gewollt :zunge:

post-10732-1406415567,31_thumb.jpg

post-10732-1406415567,33_thumb.jpg

post-10732-1406415567,36_thumb.jpg

post-10732-1406415567,39_thumb.jpg

post-10732-1406415567,41_thumb.jpg

post-10732-1406415567,47_thumb.jpg

post-10732-1406415567,52_thumb.jpg

post-10732-1406415567,55_thumb.jpg

post-10732-1406415570,47_thumb.jpg

post-10732-1406415570,5_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und noch mehr :D

post-10732-1406415570,53_thumb.jpg

post-10732-1406415570,56_thumb.jpg

post-10732-1406415570,59_thumb.jpg

post-10732-1406415570,62_thumb.jpg

post-10732-1406415570,65_thumb.jpg

post-10732-1406415570,68_thumb.jpg

post-10732-1406415570,71_thumb.jpg

post-10732-1406415570,74_thumb.jpg

post-10732-1406415570,81_thumb.jpg

post-10732-1406415570,87_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ne süüüße Schnute :)

Schade dass ihr so doofes Wetter hattet. Ich war im Herbst da, und bei Sonne war es echt soo schön. Da kann kein Ostseestrand mithalten :D

post-4344-1406415570,97_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schafe als Hobby für gelangweilte Hütehunde

      Für mich ein Aufreger und die Schafe tun mir total leid.    

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Finja hat heute Atti und Faro getroffen...

      ... und ich die liebe Conny (Joco).   Nachdem wir unser Treffen mehrmals wegen diversen Zwischenfällen verschieben mußten, hat es heute endlich geklappt.   Getroffen haben wir uns auf für uns beide mehr oder weniger unbekannten Terrain, ungefähr in der Mitte.   Es war ein schöner Spaziergang mit Euch und ich hoffe wir wiederholen das nochmal   Jetzt kommen meine Bilder:   Gruppenbild mit Dame: Finja, Atti und Faro (Conny, ich hoffe, ich habe die Namen richtig zugeordnet, wenn nicht, k

      in Spaziergänge & Treffen

    • Die Münchner haben sich getroffen...

      Heute fand ein wunderschönes kleines Treffen der Münchener statt. Wir, das waren kaedschn, gatil, chibambola, Eva1960 und meine Wenigkeit, die wir uns ziemlich spontan im Forstenrieder Park, zu einem schönen Spaziergang, getroffen haben. Pünktlich um kurz nach 9:00 waren wir alle am Treffpunkt und es passierte ....nichts...kein gekläffe, kein brummen, kein doof anmachen, einfach nur entspannt, so dass wir uns alle kurz vorstellen konnten. Ich muss zugeben, dass ich, was die Namen angeht heute

      in Spaziergänge & Treffen

    • Schwarze Schafe und die Folgen

      Sorry - der Titel ist vielleicht etwas missverständlich! Was mich zur Zeit sehr ärgert ist die Tatsache, dass alle Hundehalter über einen Kamm geschert werden und das im negativen Sinne. Ich wohne in einem Obstanbaugebiet und es ist nicht leicht, Wege zu finden, die spritzmittelfrei sind. Meine Hunde fressen unterwegs gerne mal Gras und deshalb meide ich Obstanlagen. Zur Zeit gehe ich mehrmals am Tag einen einsamen Wanderweg (ist als Wanderweg durch ein Schild gekennzeichnet), der an Wiesen

      in Plauderecke

    • Gestern ists passiert ... Pepples ist auf den Akita getroffen

      Hallo zusammen. ich bin heute noch total sauer. Einige haben es evtl. Mitbekommen.. wir haben hier nen Akita in der Nachbarschaft, deren ersthund, über den Hund und die Halter ärgere ich mich schon ne ganze weile. Zwischen den beiden Hunden sind mMn auch einige Rechnungen offen. nun das spiel ist auch Tag täglich das gleiche. Egal wann wir raus gehen, urplötzlich sind auch Akita und dessen Frauchen irgendwo um uns herum, laufen uns nach, k.a. wollen uns ärgern. Mittlerweile hab ich schon den '

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.