Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Ciartan

Husten und Schleim wiedergeben

Empfohlene Beiträge

Hallo...

der Hund einer Freundin hat seit Donnerstag folgende Symptome: Also er hat irgendwie erst geröchelt (am Donnerstag) vor allem wenn man dann seinen Hals abgetastet hat. Dann hat er angefangen zu husten und vor allem Schlei hat erst AB gegeben, und dann am Fr Cortison gespritzt (warum auch immer? naja.. damit sind 300 Euro weg).

Heute ist der Hund aber total schlapp und schläft fast nur. Hat der Tierarzt sich geirrt und das ist was anderes (ich glaube es soll ne Engine sein, Halsentzündung oder wie man es auf deutsch nennt)? Eigentlich sollen sie morgen dann anrufen und Bescheid sagen wie es ihm geht. Er hat solche AB Tabletten bekommen zum nehmen auch.

Hatte schon jemand ähnliches bei seinem Hund?

Mit freundlichen Grüssen

Ciartan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

300 Euro für Untersuchung, AB und eine Spritze? :o:respekt: Ich würde mir einen anderen Tierarzt suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wurde ein Fremdkörper ausgeschlossen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ferndiagnosen können wir nun leider auch nicht stellen. Wenn Ihr Euch unsicher seit ruft einfach beim Tierarzt noch einmal an oder fahrt direkt in eine Tierklinik, die haben noch umfassendere Untersuchungsmöglichkeiten.

Von hier hier aus erstmal gute Besserung für den Wuff!

edit :...ups.....300,-€! Erscheint mir ein wenig hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja ich auch.. die verlangt echt Wucherpreise. Die hat auch letzten Sonntag einschläfern von meinem Hund versaut (davor hielten wir sie für teuer aber einigermassen kompetent gegen den letzten Tierarzt -.-). Waren trotzdem 200 Euro (38,80 Sonntagszuschlag, 15 Euro Benzin und dann nochmal 14 Euro dass da was gemacht wurde...).

Naja.. wie gesagt ich würde nicht hingehen... Sie rechnet 28.80 die Visite, das ist dann aber nur das Einlassen in die Praxis wie mir scheint. Die Untersuchung kostet trotzdem nochmal. Soviel dazu ;)

Leider kann die Tierklinik hier in der Gegend auch net mehr als die Tierarzt :( (das is aber auch nur ein einziger behandelnder Arzt.. der hat halt immer "Dienst", aber sonst auch nur Röntgen und das wars)

Nach Fremdkörpern hat die Besi selbst gesucht (im Maul) weil sie erst dachte er hat evtl was zwischen den Zähnen geklemmt...Naja vermutlich fahren wir dann nochmal zum Tierarzt (wobei cih nen zweiten konsultieren würde aber naja...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.