Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hova

Wolfshund als Rettungshund?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Ich habe gestern "Die Hundeflüsterer" auf 3sat geguckt (vielleicht hat das ja auch jemand gesehen). In der Sendung ging es um die Ausbildung von Lawinenhunden bei der Bergrettung in Österreich. Zu meiner Verblüffung war bei der Staffel ein Tschechoslowakischer Wolfhund oder ein Saarlos Wolfshund dabei (habe immer Mühe, die beiden Rassen zu unterscheiden).

Ich habe zwar keine persönlichen Erfahrungen mit diesen Rassen, aber in Rassebeschreibungen habe ich gelesen, dass diese Hunde noch sehr wolfsähnlich und ursprünglich und gegenüber Menschen eher scheu und misstrauisch sind. Auch müssten sie sehr früh an Umweltreize gewöhnt werden, damit sie später nicht ängstlich und schreckhaft werden. Also nicht unbedingt ideale Eigenschaften für einen Rettungshund!

Ist der Hund im Film einfach eine Ausnahme oder kennt ihr andere Wolfshunde, die als Rettungshunde eingesetzt werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kenne zwar keinen als rettungshund. aber ich habe bei einer Wanderung mal jede Menge "Wölfe" kennengelernt. und da waren einige dabei die kaum bis gar nicht mehr scheu waren. bei den Saarloos geht die zucht auch eher in die richtung ohne Scheu. weils einfach alltagstauglicher ist.

ursprünglich sollten es ja mal arbeits-rettungshunde werden...

also ich denke es ist möglich. ausnahmen gibt es überall.

oder sah der Hund nur aus wie ein Wolfhund? haben sie gesagt, dass es einer ist?

lg :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
oder sah der Hund nur aus wie ein Wolfhund? haben sie gesagt, dass es einer ist?lg

Nein, das wurde nicht gesagt, aber für mich sah er auf jeden Fall wie einer aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist sicherlich vom einzelnen Tier abhängig, ob das klappen kann. Es gibt ja genauso Schäferhunde oder Retriever, die sich nicht eignen, obwohl die Rasse an sich vielleicht günstige Voraussetzungen mitbringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch, wenn sich jemand einen Wolfshund für die Rh-Arbeit anschaffen will, "hands off".

Was aber nicht heißen muss, daß es nicht vereinzelt mal gut funktionieren kann!

Ich kenne aber auch keinen, habe aber mal irgendwo darüber gelesen, das jemand RH mit Wolfhounds macht... :Oo grübel...

malsuchengeh...

Grüße

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll, danke für den Link, Tanja :) !

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das Aussehen dieser Hund für die Opfer ein Problem sein könnte. Die denken dann vielleicht, da kommt ein Wolf, der sie fressen will ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dafür trägt ein RH ja eine Kenndecke. ;)

Und für hundeängstliche Menschen wird sicher jeder unserer Hunde ein Schreckenserlebnis darstellen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.