Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Jolli

Hat der Tierarzt einen Fehler gemacht?

Empfohlene Beiträge

Letzte Woche Donnerstag bekam meine Aika (10 Jahre alt) starke Schmerzen in der Hüfte, darauf hin bin ich am Montag Morgen zum Tierarzt gefahren, sie bekam eine Spritze gegen die Schmerzen und an diesem Tag ging es ihr auch besser.

Am Dienstag hatten wir dann einen Termin zum Röntgen, dafür wurde sie in so eine leichte Narkose gelegt. Vorher hatte der Arzt sie auch am Herzen abgehört und meinte noch das es nicht mehr so toll wäre und er ihr nicht so viel spritzen würde.

Gesagt, getan.

Die Röntgenbilder ergaben eine Altersgerechte Arthrose die gut mit Tabletten behandelbar seien soll.

Heute, ein Tag danach, ist meine Maus aber noch schlimmer dran als vorher, sie ist total schlecht drauf, schwach auf den Beinen, schafft ihre Gassirunde nicht und ist mir eben fast aus den Latschen gekippt. Sie fing an zu schwanken, da habe ich sie Sitz machen lassen, mit den anderen an einen Pfahl gebunden und das Auto geholt, Gott sei Dank war es nicht so weit weg von Zuhause.

Ach ja! Und ihr Herz pochte ganz schnell, es hat sich an gefühlt als wolle es aus ihr raus springen!

Ich habe jetzt schreckliche Angst das bei der Betäubung das Herz so sehr in Mitleidenschafft gezogen worden ist und sie sich evtl. nicht mehr davon erholt, aber dann hat der Arzt meiner Meinung nach einen schweren Fehler gemacht, der nicht wieder gut zu machen ist.

Hat jemand von euch schon mal etwas ähnliches erlebt?

War nach ein Paar Tagen alles wieder gut?

Ich bin total verzweifelt und weiß mit dem Ganzen nicht anzufangen :heul: :heul: :heul:

Ich hoffe, alles verständlich nieder geschrieben zu haben, bin etwas neben der Spur heute.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dir nicht sagen ob das an der Narkose liegt. Auf jedenfall würde ich zum Tierarzt gehen, denn dafür gibt es Medikament. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn ich das richtig verstanden habe war die Narkose gestern?

Trinkt uns isst sie den???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gefressen hat sie heute ganz normal, getrunken eher weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, die Narkose war Gestern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wer lesen kann ist klar im vorteil,ja war gestern.es kann von der Narkose kommen.sie ist ja auch nicht mehr die jüngste.bewegt sie sich so in der Wohnung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, sie liegt nur in Ihrem Körpchen, aber eben als wir gegessen haben , kam sie zumindest mal betteln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sonst fält dir nix auf??Groß normal???pipi normal???Kannst du Fieber messen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sonst war nichts auffällig, alles normal.

Sie hat sich erleichtert, ist halt nur sehr sehr schwach und ihr Blick ist so apathisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich messe mal eben die Temperatur...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.