Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
ela21

Wie teuer ist eine MRT?

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr!!

Unser Urmel hat schmerzen, auf der rechten Seite von Ihm aus. Zum Beispiel beim fressen und beim Gähnen. Jetzt waren wir schon in der Tierklinik in Asterlagen, da wir dachten, das er etwas an den Zähnen hat. Nachdem er dann geröntgt worden ist und auch sein Zahnstein ( was minimal war)weggemacht worden ist, konnte die Ärzte nichts feststellen. Jetzt meinte die Ärztin wir sollen noch 14 Tage abwarten und wenn es dann nicht besser geworden sollen wir eine MRT machen lassen. Da Urmel vielleicht eine Mittelohrendzünung haben könnte. Aber sie wollte ihm da nicht einfach Antibiotika geben. Meine Frage wie kann man sonst noch so eine Entzündung feststellen. Er kratzt sich nicht und an den Ohren kann ich ihn auch kraulen. Er bekommt noch Schmerzmittel. Weiß vielleicht einer wie teuer so eine Untersuchung ist?

Lieben Gruß Ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Die Kosten koennen stark variieren- Ich wuerde direkt dort nachfragen. Bei meiner Tieraerztin kostet Ultraschall 40 Euro in der Tierklinik wo ich jetzt war ueber 100 Euro...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok werde ich machen, ich danke dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...direkt am Satz der alten GOT kann heutzutage kein Tierarzt mehr arbeiten - rechne diese Sätze für einen "normalen" Tierarzt x 2 - für eine Tierklinik x 3 - dann gibts keine unliebsamen Überraschungen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wobei das nicht unbedingt so sein muss. Unsere Tierklinik nimmt auch nur den 1-fachen Satz.

Aber ich würde einfach anrufen und nachfragen, die werden dir das doch sicher genauer sagen können. Soweit ich weiß, ist ein MRT nochmal teurer als ein CT. Aber wie viel genau, das kann ich jetzt nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich glaub n mrt schlägt mit bis 800 euro zu buche, letztens habe ich aber nen thread gesehen wo man mit kontrast 1200 sehen wollte (ich persönlich glaub das war aber inkl untersuchungen usw.) käme mir zumindest sonst zu teuer vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe für ein MRT "all in" bei meiner Hündin genau 834,30Euro bezahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ela,

war vor kurzem auch in Asterlaken in der Klinik und weiß daher das ein MRT dort ca 600€ kostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben für Ruby komplett ( 56 cm Schulterhöhe ) 950 € bezahlt.

Es kommt immer drauf an, ob der ganze Hund oder nur Bereiche angeschaut werden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.