Jump to content
Hundeforum Hundeforum
gast

Apportieren beibringen

Empfohlene Beiträge

also ich mach das so:

am besten setzt man sich dazu gemütlich hin, denn es dauert etwas.

Der Hund sitzt vor einem und trägt einen Kettenwürger (das ist sehr wichtig, mit anderen Halsbändern geht das nicht). Das Kettenhalsband liegt direkt hinter den Ohren.

Nun halte man in der rechten Hand den Apportierbock und die linke Hand nimmt das Halsband und drücke mit den Kettengliedern fest gegen einen Ohrlappen. Nun drücke man den Apportierbock gegen die Zähne und sage "Nimm". Der Druck auf Ohr und Zähnen wird solange verstärkt, bis der Hund den Fang öffnet. Man lege den Bock hinein und lasse das Ohr los.

Das wiederhole man einige Male.

Dann kann man anfangen, den Apportierbock etwas weiter weg zu halten und alsbald am Boden abzulegen. Als unangenehmer Reiz bleibt nur noch das Ohr.

Wie macht ihr das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich zeige erstmal meinen Hunden wie das geht und geh erstmal selbst das Bällchen holen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie, wie ich das mache?

Mein Hund konnte das schon! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sandra, das güldet nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich zeige meinen Hunden erst die voll ausgestattete und aufs modernste ausgerüstete Folterkammer, die wir extra im Keller eingerichtet haben und sage ihm dann freundlich:

Bringst dus freiwillig oder da rein? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich zeige erstmal meinen Hunden wie das geht und geh erstmal selbst das Bällchen holen

Klar, mache ich auch so, zum besseren Verständniss aber auf allen Vieren.

HH dürfen sich einfach nicht scheuen auch mal dreckig zu machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich zeige erstmal meinen Hunden wie das geht und geh erstmal selbst das Bällchen holen

Machst Du das freiwillig oder nur mit Druck?

:whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Lakota

jetzt weiß ich endlich, wieso das bei mir so lange dauert bis die das kapieren *klatschmitderHandgegendieStirn* werd das gleich testen auf allen vieren, danke

@faberi

Wenn ich es schaffen sollte, meinen Mann daheim zu lassen ohne Druck. Ansonsten mit Druck :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ cookie,

aber auch schön den Ball wiedier abgeben!

Woll?

Ansonsten sehen wir uns dann bei Fiona01 im Keller :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Isch koch schon mal Kaffee! :kaffee::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Probleme mit dem apportieren

      Hallo   Wir  haben einen Podenco collie Mischling. Sie kann recht viele Sachen nur mit dem Ball zurückbringen klappt es leider nicht.  Ich habe mir mehrere Videos zum Thema apportieren angeschaut. Ich habe nun so ein wurfsäckchen, sie hebt es auch auf aber bringt es einfach  auf ihre Decke. Ich habe mich dann schon davor gesetzt, dann klappt es, aber wenn ich meine Position verändere bringt sie es wieder auf ihre decke.    Draussen funktioniert es noch garnicht, das Säckchen

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Älterem Hund Alleinsein beibringen

      Hallo ihr Lieben, ich bin gerade dabei meinem 4 Jähirgen Hund das Alleinesein beizubringen. Ich habe schon einiges dazu gelesen und probiere es mit der gänigen Methode immer wieder zu gehen und wieder zu kommen und ihn zu ignorieren bis er sich beruhigt hat. Ich stehe momentan noch ganz am Anfang. Hat vielleicht jemand Tipps, die ich beachten könnte. Vor Allem was das loben bzw. nicht-loben angeht bin ich sehr unsicher.   Vielen Dank im voraus! Liebe Grüße Sarah

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erwachsenem Hund Sitz beibringen

      Hallo, ich habe seit wenigen Tagen einen dreijährigen Mischlingsrüden aus dem Tierheim. Ein lieber Kerl, aber er kann weder Sitz noch Platz. Ein Leckerchen über den Kopf führen, bis er sitzt klappt nicht. Er schaut es an, solange meine Hand vor der Schnauze ist, folgt ihr aber nicht mit den Augen. Er geht höchstens ein paar Schritte rückwärts und schaut mich an. Was mache ich falsch? (Ich nehme dafür besonders beliebte Leckerchen)

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Gießen: Sweety, 1 Jahr, Perro de Agua - kann einwandfrei apportieren

      Sweety (Perro de Agua, geboren 20.05.17) ist ein fröhlicher und aufgeweckter Rüde, welcher trotz seines jungen Alters aber dennoch abschalten und ruhig sein kann. Scheinbar hat jemand schon ein wenig Training (evtl. auch in jagdlicher Sicht) in ihn investiert, er kann nämlich einwandfrei Apportieren. Das man aber im Übereifer beim hergeben nicht in Hände zwicken sollte, müsste er aber noch einmal verinnerlichen. Mit anderen Hunden verträgt er sich sehr gut und wäre auch als Zweithund geeig

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wann Manieren gegenüber Hündinnen beibringen lassen?

      Neo ist 1,5 Jahre alt und die Pubertät war im Grunde nie ein Thema. Nur wenn Hündinnen anwesend sind – egal ob intakt oder nicht – befindet er sich hormongesteuert in einem Tunnel und läuft der willigsten Hündin penetrant hinterher, um zu schnuppern und aufzureiten. Mittlerweile ist er in dieser Situation ein wenig besser ansprechbar und lässt zwischenzeitlich auch mal von ihnen ab, sofern sie deutlich genug wurden.   Bislang habe ich Kontakte zu Hündinnen vermieden, um allen den Stres

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.