Jump to content
Hundeforum Der Hund
cassy09

Katze vs. Hund

Empfohlene Beiträge

Genau und die kleine Bella ist der Katze aber unterlegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anderer Weg wäre der Katze klar zu machen, dass das dein Hund ist und sie sich auch zu benehmen hat. Aber dafür müsste man sie auf frischer Tat erwischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Cookie

Wobei sich das bei einer Katze schwieriger gestaltet als beim Hund. Ich finde die Fauchmatten vom Charakter her doch viel difizieler als ein Wauzi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stimmt, aber auch sie kann man erziehen. Als wir hier mal eine kurze Phase des Aufmischens unter den Katzen hatten, hab ich die Anführerin fixiert und klar gemacht, dass ich das nicht dulde. Wenigstens in meiner Anwesenheit (g, Katzen sind da hinterrücks) wurde das Mobbing daraufhin unterlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tanja

Nicht hinterrücks, sondern CLEVER!!!!! Du hast recht. Teddy würde niemals einen Frontalangriff auf Felix wagen. Dass er da verliert weiss er.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo wollte nur Bescheid geben, dass soweit wieder alles in Ordnung ist.

Katze und Hund waren heut beide wieder im Wohnzimmer. Bella ist natürlich auch als wir von der Arbeit kamen wieder zur Katze. Aber sie hält schon einen gewissen Abstand. A bisserl "Dasig" ist Bella schon noch aber denke das wird sich auch wieder legen. Gott sei Dank ist Bella nicht nachtragend :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, dass wieder alles in Ordnung ist bei euch!

Dann will ich dir auf diesem Wege liebe Grüße senden, da ich sonst nichts von dir höre;

Ruth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
In dem Fall von Regina/Bella, hätte ich aber mehr Angst um den Hund, als um die Katz ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51695&goto=1023721

Ich auch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nierenkranke Katze BARFen

      Sooo, ihr Lieben, ich dachte mir, bevor ich mich nun extra in einem Katzen-Forum anmelde, frag ich mal hier nach! Es gibt hier ja doch einige die auch Katzen haben, bestimmt werden auch einige davon gebarft. Ich habe meinen Ex-Freund/Noch-Mitbewohner davon überzeugt, mal langsam von dem Nierendiät-Trockenfutter abstand zu nehmen und evt mal BARF auszuprobieren. Ein bisschen eingelesen habe ich mich schon, auch was bei nierenkranken Katzen zu beachten ist (keine Knochen, keine Innereien, usw.

      in Andere Tiere

    • Hund und Katze

      Guten Morgen zusammen,    Ich habe mal wieder eine Frage.  Wie mache vielleicht noch wissen habe ich vor zwei Wochen eine Katzen Mama mit ihrem drei Kitten gefunden. Da es hier leider niemanden gibt der sich um die vier hätte kümmern können bleiben sie bei mir bis die Babys alt genug sind um in eine neue eigene Familie zu ziehen. Die Mutter wird wenn alles gut geht bei uns bleiben dürfen.    Jetzt kommt auch schon mein Problem, bis letzte Woche waren die vier in einem Ra

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Entwurmung bei Hund und Katze: Wir müssen leider nochmal drüber reden!

      Von Dr. Ralph Rückert: http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details_1489_3_20728.html

      in Gesundheit

    • Hund beißt Katze und wird erschossen

      https://www.badische-zeitung.de/polizisten-erschiessen-kampfhund-in-offenburg-auf-offener-strasse?fbclid=IwAR0NDv6PFK_On9mWDdWY9iVs6DPe3ES_BZpUnrqLYHeSGcgtaFRk3e2sEoU   Das kann doch wohl nicht wahr sein... Sicher ist es schlimm, dass der Hund eine Katze totbiss, aber dafür erschießt die Polizei ihn auf offener Strasse?

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.