Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Ruby2

Alleinbleiben meiner Ruby geht immer noch nicht

Empfohlene Beiträge

Ja aber ist es echter Stress bei ihr' wenn Du das Haus verlässt oder nur ein

Aufmucken?

Frisst sie Leckerlie, wenn sie weiss das Du gleich das Haus verlässt?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51712&goto=1023025"

Klar frisst sie Leckerli.

Wenn ich ihr Kauzeug dalasse, frisst sie auch das,.

Warum ?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51712&goto=1023040

Dann hat sie auf keinen Fall Trennungsangst und das Training ist viel leichter.

Chispa kann ich z.B, ein Rumpsteak hinlegen, bevor ich gehe das bleibt da liegen

ohne angerührt zu werden. Ruby hat keinen Stress in dem Sinne das Du gehst und rebelliert

warscheinlich nur. Klar das nervt auch, aber lässt sich viel einfacher einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn sie frisst ist sie nicht in Stress und Panik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie frisst auf jeden Fall...., okay

also kein Stress.... und nun ?

Ich kann ja nicht Futter und Kauzeug für ne Stunde da hinlegen.

Was also machen ?

Öhmmm.... also ausgelastet sie auch, ich gehe morgens mit

ihr ca. 1 Stunde, zu viel mehr hat Rübchen auch keinen Bock.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Marion'

gibt es in eurer Wohnung einen Raum, in den Ruby nicht rein darf? Bei dem Du auch die Tür zumachst?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51712&goto=1023032"

Wie meinst du das ?

Wenn ich zu hHause bin ?

Dann darf sie zu jeder Zeit in jeden Raum.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51712&goto=1023043

Ganz einfach. Wenn Du einen Raum hast, in den Du Dich zurückziehen kannst, ohne das Ruby in diesen Raum hineinkann, lernt sie das alleinbleiben leichter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Badezimmer eignet sich dafür auch gut ;)

Hast Du es mal mit einem Kong probiert, das ist zwar nur ein Ablenken und keine

Lösung des Problems, aber es gibt dir Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das habe ich auch gemerkt, Sam darf nicht überall hin und ab und zu mache ich die Tür zum Arbeitszimmer zu wenn ich drin bin von anfang an und er hatte noch nie ein Problem mit alleine bleiben. Jack habe ich immer und überall mitgehabt und auch in allen zimmer war er immer neben mir, bei ihm hatte ich größere Probleme mit alleine bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast recht Marlies.

Es gab hier von mir schon mal einen Beitrag

zu dem Thema.

In der Wohnung, kann ich jede Tür zu lassen, im anderen

Raum sein, kein Problem.

Sie bleibt auch im anderen Zimmer, wenn ich z.B. in

der küche bin.

Das einzige Problem... die Wohnungstür wird ins Schloss gezogen,

abgeschlossen.... und sofort geht die Bellerei los.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch wenn noch eine zweite Person in der Wohnung ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ein Badezimmer eignet sich dafür auch gut ;)

Hast Du es mal mit einem Kong probiert, das ist zwar nur ein Ablenken und keine

Lösung des Problems, aber es gibt dir Zeit.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=51712&goto=1023085

Interessiert sie gar nicht, :(

obwohl extra deshalb gekauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht ist die Füllung nicht lecker genug, oder Du hast sie vorher gefüttert ;)

Wenn sie Hunger hat, würde es sie bestimmt interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.