Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Soll ich Black auf kijiji und Co. einstellen oder nicht?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich bin mir gerade echt nicht sicher ob ich Black auf oben genannten Portalen einstellen soll oder nicht ...

Ich mein, ich hab meine Kiwi ja auch daher, aber da treiben sich bestimmt auch "komische" Leute rum, oder?

Würdet ihr euren Hund den ihr Vermitteln wollte dort einstellen?

Black steht mittlerweile hier in der Vermittlung und dann seit eben noch:

Hier

und hier

und auch hier

Und hier sobald der Thread frei geschaltet wurde

und ausserdem bei zwei Usern von hier auf der HP.

Sobald mein Drucker endlich wieder funktioniert mach ich auch noch Aushänge bei ein paar Tierärzten und in dem Stall wo meine Pferde stehen.

Noch jmd. ne Idee wo ich ihn noch (bedenkenlos) reinsetzen kann?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich hatte sie bei Tierwelt/ dhd....lass dir mails zu kommen, und entscheide dann mit welchen du telefonierst... so kannst du recht bald die guten von den Spinnern unterscheiden, und stell viele fragen, wie der hund wohnen wird..unauffällig auch doppelt, da bekommt man schnell mit ob jemand stockt, lügt usw.lass alle familienmitglieder kommen....wenn die kinder z.B bei dir auf dem sofa hopsen, ist von konsequenz der eltern nichts zu merken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö, lass es lieber ;)

Ich glaub, da treiben sich mehr Idi**en rum, als gute Leute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe meinen Hund von dhd24 und ich bin überzeugt, dass er es sehr gut bei uns hat. Klar werden sich da sicher auch komische Menschen melden, aber die treiben sich überall rum. Guck dir Interessenten aufmerksam an und versuch nach Abgabe Kontakt zu halten, mehr kannst du denke ich nicht tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komische Leute treibern sich überall rum. Vor allem da, wo man sie nicht erwartet.

Es wird zwar immer auf DHD24 geschimpft, ich hab meine Bulldogs dort gefunden und bin froh drum. Es gibt überall Solche und Solche und Du kannst den Leuten leider nur vor den Kopf sehen. Oft sind die perfekten Plätze in Wirklichkeit das Gegenteil.

Du hast immer noch die Entscheidung wer ihn bekommt, egal wo er eingestellt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn dort einstellen. Es melden sich neben vielen merkwürdigen Zeitgenossen auch manchmal ganz normale Leute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sogar Züchter stellen ihre Würfe bei z.B. dhd24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, Claudia.

Wenn dir langweilig ist, dann stell ihn ein :klatsch:

Und wenn du ganz brav bist, hältst du uns dann auf dem Laufenden und amüsierst uns mit Zitaten aus merkwürdigen Anfragen :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn dort auch einstellen, wie ja schon gesagt wurde, du wirst ihn ja nicht "blind" abgeben, sondern die Leute so oder so genau unter die Lupe nehmen, ob der sich dann auf deine Anzeige bei kijiji oder bei einem der anderen meldet... ist doch eigentlich egal? Die schwarzen Schafe treiben sich überall um, aber auch die weißen. Ich denke versuchen kann man es, und im Gespräch mit den Leuten und bei der Vorkontrolle bekommt man dann ja doch schon einiges mit.

Und wär doch schade wenn "der Traumbesitzer" nur bei Kijiji und Co sucht, weil er die anderen nicht kennt und dann den Black nicht findet.

Also langer Text, kurzer Sinn. Stell ihn rein und schau dir die Leute, die sich melden genau an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, dann stell ich ihn da mal rein :)

Und JA, ich halte euch dann hier über die Spinner auf dem laufenden und belustige euch mit unmöglichen Anfragen :D :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was soll ich nur machen?

      Hallo, ihr alle, ich bin total verzweifelt und weiß nicht, was ich tun soll. Mein geliebter Hund leidet seit einiger Zeit an Demenz, d.h. er läuft ununterbrochen im Kreis. Sein Leben besteht nur noch aus schlafen, fressen und im Kreis laufen. Kot und Pippi funktioniert noch normal, wenn es ab und zu auch in der Wohnung passiert. Karsivan bekommt er schon jahrelang, außerdem seine Herztabletten (Vetmedin). Die Tierärzte sagen, es gäbe nichts, um ihm zu helfen - ich muss entscheiden, ob ich ihn erlösen will. Er schläft teilweise nachts nicht durch, d.h er wacht dann alle 2-3 Std auf und ist unruhig und läuft dann wieder Kreise. Schmerzen scheint er, laut Tierarzt, keine zu haben - ich weiß nicht was ich tun soll - ich kann ihn auch nicht mehr alleine lassen - ich hatte ihn früher im Büro dabei, das geht nun nicht mehr und ich habe niemanden der auf ihn aufpassen könnte. (( Was soll ich nur machen - er ist 16,5 Jahre, ich habe ihn seit Welpe und ich hänge so sehr an ihm. Aber ich will ihn nicht quälen........ bitte helft mir....

      in Hunde im Alter

    • Mr. Johnny Cash - The man in black

      Ich mache mal einen eigenen Fotothread  Ich fotografiere zwar nicht oft & nur mit den Handy aber ein Hundeleben ist ja lang ! Und vielleicht kann ich dem ein oder anderen hier ja mal ein Lächeln auf die Lippen zaubern so wie Johnny mir jeden Tag   Hier mal das Beste aus seinem ersten Lebensjahr:      Sein allererster Tag bei uns     Die Beziehung zum Futternapf war von Anfang sehr eng !    Aber auch auf dem Staubsauger konnte man gut schlafen !      Ball spielen geht immer ! 

      in Hundefotos & Videos

    • Zweithund soll Alleinebleiben lernen

      Hallo an alle,   seit ein paar Wochen wohnt ein kleiner Welpe in unserem Haushalt. Ich habe schon eine 3-jährige Hündin, die prima alleine bleiben kann und ich habe auch schon mit den beiden zusammen geübt und sie schaffen schon eine halbe Stunde. Jetzt soll Welpi es auch schon ganz alleine lernen. Wie gehe ich am besten vor. Wenn ich in ein anderes Zimmer gehe, soll ich meinen anderen Hund mitnehmen? oder soll ich gleich raus vor die Tür gehen? Oder soll ich das gemeinsame Alleinebleiben erst noch ausbauen?   Ich hoffe auch eure Erfahrungsberichte :-)   Viele Grüße

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Warum soll ein Hund nicht mit der Leine spielen?

      Beim Spaziergang spielt Ajan gerne mit der Leine. Er beißt hinein, hüpft damit herum und treibt Unsinn. Er ist dabei meistens angeleint. Ich mache da mit, weil es uns beiden Spaß macht. Allerdings habe ich gestern wieder in einem Hundetrainerblog gesehen, dass Hunde nicht mit der Leine spielen sollen. Warum eigentlich?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Soll ich für meinen Hund kochen?

      Hi liebe Hundegemeinde, mein Anliegen ist Folgendes. Mein Golden Retriever namens Romeo ist mittlerweile schon stolze 3 Jahre alt und zeigt seit einigen Wochen ein ungewöhnliches Essverhalten. Es scheint als würde er die Alltagsspeise, die ich ihm vorlege nicht mehr so genießen bzw. hätte die Nase voll davon. Ich hab mich umgeschaut und bin auf eine Website gestoßen die Rezepte vorstellt, welche man für seinen Hund kochen kann. Meine Frage ist, ob jemand hier schon Erfahrungen mit Kochen für den eigenen Hund im Generellen oder vllt. sogar speziell mit den vorgestellten Gerichten gemacht hat!   Ich freue mich auf eure Rückmeldung   LG.   Link entfernt

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.