Jump to content

Mit Handy ins Ausland (Östereich) telefonieren, wer bezahlt?

Empfohlene Beiträge

Dingsda   

Ich habe da mal ne Frage,

wer von euch kennt sich aus, wie dass läuft mit dem Handy in´s Ausland (Östereich) zu telefonieren.

Ich habe nach 11 Jahren eine Person wieder gefunden, von der ich nie gedacht hätte sie je wieder zu finden. Jetzt besitzt diese aber nur ein Handy und wohnt heute in Östereich.

Wie ist das jetzt wenn ich bei Ihr anrufe, bezahlt sie dann auch mit ?

Wer kann mir helfen und kennt sich da aus ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dingsda   

* schieb schieb*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Einzelkind   
(bearbeitet)

Da ich in Österreich wohne und meine Mutter (in D) täglich anruft ... von Handy auf Handy.

Nein, man bezahlt nicht mit.

Such dir aber eine billigere Nummer raus, sonst wirds arschteuer! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Helga1   
(bearbeitet)

Ich gehe mal davon aus, er hat ein österreichisches handy?

Also bei unserem Vertrag ist es, so wenn wir mit unserem deutschen Handy in Deutschland auf ein österreichisches in Österreich anrufen, dann zahlen wir. Ist bei o2 und ein Vertrag für Geschäftskunden, also relativ speziell.

Keine Ahnung, ob das bei anderen Verträgen auch so ist, ich würde aber mal davon ausgehen, dass du zahlen musst.

edit: also du alleine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dingsda   
Da ich in Österreich wohne und meine Mutter (in D) täglich anruft ... von Handy auf Handy.Nein, man bezahlt nicht mit.Such dir aber eine billigere Nummer raus, sonst wirds arschteuer!

wie eine billigere nummer suchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
EisWolf   
Wie eine billigere nummer suchen?

Huhu,

ich denke, Patrizia meint, dass du eins der folgenden Dinge machst:

=> Vom Festnetz aus anrufen (wenn günstiger Tarif)

=> Vom Festnetz über Call-By-Call-Vorwahl mit günstigem Tarif für Österreich anrufen (wenn günstiger als dein Standardtarif)

=> Falls kein Festnetz möglich, entweder Via Handy und Call-By-Call oder via günstigem Prepaid Mobilfunkanbieter (der günstige Österreich-Gebühren anbietet) anrufen. ;)

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dingsda   
(bearbeitet)

Ahhh ok danke

... also mein anbieter hat gesagt es kostet mich die min. 0,29 cent aber dass der andere auch zahlen muss. jetzt weiß ich auch nicht was stimmt...

Hups Groß-klein Schreibung vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
EisWolf   

Hallo Saskia,

das ist unterschiedlich - "normalerweise" zahlt nur der Anrufer (und "normalerweise" müsste der Angerufene erst bestätigen dass er den Anruf entgegennehmen will nachdem ihm die Kosten per Computer aufgesagt wurden, WENN er etwas bezahlen muss).

Leider halten sich nicht alle Anbieter an das "Normalerweise". ;)

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Einzelkind   
wie eine billigere nummer suchen?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52183&goto=1036054

billiger-telefonieren.de :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dingsda   

Och dass ist ja alles kompliziert...

...vorallem finde ich im Netz nichts für Handyvorwahlen die günstig sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.