Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
grosserhund

Mir ist gerade übel ... Amazon zeigt sich SEHR geschmacklos!! Bitte reagieren!

Empfohlene Beiträge

Heute hab ich in einem anderen Forum diesen Link zu einem Artikel bei Amazon gelesen und bin ausser mir!!

'>Link!

Bitte schreibt Emails und Rezessionen, bis Amazon der Server um die Ohren fliegt!

Normalerweise bin ich sachlicher, aber ich bin echt auf der Palme !

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich bei Amazon als Kunde löschen lassen, als ich mitbekam das sie mit Pelzen handeln. Solange das nicht geändert wird kaufe ich eh woanders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah... ne kurze Warnung wäre gut gewesen! :Oo

Ekelhaft und unmöglich! :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

BAH mir wird schlecht... sowas ekelhaftes und geschmackloses hab ich ja echt noch nie gesehen!!

Wie kann man sich über sowelche sachen(Hundehäuten) welches wirklich in der Welt dadrausen gemacht wird..... lustig machen....versteh ich nicht

.... bin grad echt sprachlos.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich musste gerade heftigst lachen..

zuallererst über das empfohlene Alter.. 10 Jahre?!? "Hey Sohnemann, schau' mal in den Garten, ich hab' dir was tolles für Halloween mitgebracht!"?!? Sehr merkwürdig.

dann über den Preis..

dann über die Beschreibung..

worüber ich nicht lachen konnte, war das, was dieses "Kunstobjekt" da spiegelt.

Gut - es ist "nur" Latex (es gibt auch Monsterkörper oder Leichen aus Latex). Sinnfrei ist es aber allemal. So "heftig", dass ich mich darüber aufregen würde, finde ich es nicht (wie gesagt - es ist Latex!), dennoch frage ich mich, was so etwas (alleine schon von dem Produkt und der Zielgruppe her) bei Amazon zu suchen hat.. Amazon und misslungene Halloweenartikel?

Auf jeden Fall danke für den Link, hätte nicht im Traum gedacht, dass irgendjemand so etwas herstellt (und dann noch bei Amazon vertreibt.. und für den Preis!?!).

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Adolf Hilter Schaumstoffmaske ist ja auch ein Hit! :Oo

Amazon.de und ich waren lange "gute Freunde", aber der Keks ist jetzt geknuspert... traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo ihr,

ich würde Amazon nicht zu vorschnell abstempeln -dafür-.

Ich denke mir, solange die Dinge, die die Marketplace-Verkäufer verkaufen (es ist ja nicht von Amazon direkt!) den gesetzlich erlaubten Dingen entsprechen (wird wohl ähnlich sein wie bei eBay), können sie da auch nur wenig machen..

Diese Art von "Halloweenshops" fand man früher in vielen Städten - ich war da als Kind sogar öfters drin (Draculazähne - der Hit! Und salzige Bonbons und Kratzpulver! :D ). Es wundert mich zwar, was mittlerweile so alles angeboten wird, aber wenn es in DE erlaubt ist, wird es genauso verkauft werden wie damals die "abgehackten blutigen Finger" und der "Nagel durch den Finger" usw. - alles herrlich sinnfreies Zeug, aber der abgezogene Hund toppt wirklich alles.. *Kopfschüttel*

Wäre das aus einem Extreme-Gore-Splatter-B-Movie... würde ich sagen: "Herrlich makaber!" - aber bei Amazon..?! :D

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin ich jetzt anders weil ich das nicht schlimm finde ?

Es ist ein halloween Artikel, es ist NICHT ECHT.

Es soll gruseln, so wie es an Halloween eben sein soll, und das tut es.

Es gibt auch Halloween Masken wo Messer in Schädeln sind, dann wäre das ja auch geschmacklos weil sicherlich auch menschen so schon ums Leben gekommen sind.

Total unrealistisch finde ich hier nur den Preis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich: würde mein Freund mit soner dämlichen Maske auf um die Ecke kommen würde ich mir in die Hose machen! Ich finde sowas nicht lustig...

Und wenn ich mir als 22-jährige bei sowas in die Hose pinkeln würde, will ich nicht wissen wies da manch 10-jährigen geht die mit sowas erschreckt werden!

Plastikzähne sind lustig, aber das ist abartig! Meine Kinder bekommen son Mist später ganz sicher nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Total unrealistisch finde ich hier nur den Preis.

..und ich die Altersempfehlung.. :D

..und die Beschreibung! Dieser Satz hier ist wirklich fast so makaber wie die Figur selber:

Zitatausschnitt: "...Sehr geile Dekoration für das Hundekörbchen, den Vorgarten oder den Lieblingsplatz des eigentlichen Haustieres...."

Quelle: Siehe Link. :D

*Kopffass* Nee ne ne ne nee.. Ich sags ja: Für jeden Fetisch bietet das Internet (aber warum Amazon?!?) was. :D:respekt:

@Anne:

Ist verständlich, keine Sorge. ;) Ich verstehe auch dass viele Leute bei sowas geschockt sind (ist ja der Sinn des Ganzen) aber wenn du mal realistisch überlegst, sind solche oder sogar roboterartige Figuren / Computergenerierte Figuren öfter mal bei Horrorfilmen drinne. Auch Hunde (Zombiehunde). Einen "Sinn" gibts da glaube ich nicht.. und mir würde auch nie der Gedanke kommen, jemanden mit sowas zu erschrecken..

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Einfacher Schneeschieber gesucht - aber bitte mit Überlebenschance länger als 2 Winter

      Ich suche einen neuen Schneeschieber bzw. eine Schneeschaufel. Jetzt bei den letzten Schneebergen ist meiner zerbrochen. Leider schon der zweite innerhalb von zwei Wintern! Gibt es denn keine "deutsche Wertarbeit" mehr? Ich will doch einfach nur einen haben, der nicht gleich bei etwas mehr Schnee als nur sanften Schneeflöckchen schon den Geist aufgibt. Habt ihr einen Tipp?

      in Plauderecke

    • Ich vermisse dich so sehr

      Seit gestern ist unsere Amy nicht mehr hier und ich vermisse sie so sehr. Ich bin völlig aufgelöst, kann nichts essen und bekomme dauernd heftige Weinkrämpfe. 😭 Immer wieder nehme ich ihr Halsband und sauge ihren Geruch ein. Ich hab das Gefühl ich werde nie wieder glücklich sein. Alles war so schön. Wir haben nach 10 Jahren geheiratet und seit Weihnachten weiß ich das ich schwanger bin. Jetzt ist alles nur noch leer und ich will nichts- nur meine Amy zurück.  Wir sind nur noch zu dritt. Unvollständig. Es ist so still und leer ohne sie.  Wann geht das Gefühl vorbei? Ich hab mich noch nie so verlassen gefühlt. Alle trösten sich mit der Regenbogenbrücke und dass man sich wiedersieht. Aber was wenn sie einfach nur weg ist- Für immer verloren? Was soll ich nur ohne sie machen?

      in Regenbogenbrücke

    • Tierheim Gießen: ROCKY, 2 Jahre, Kangal - ein sehr freundlicher Kerl

      Kangal Rocky, geb. am 30.06.2015, hatte bisher ein eher unstetes Leben. Das aktuelle Kapitel endete eines Nachts in unserem Fundtierhaus. Rocky ist ein echtes Energiebündel auf sehr langen Beinen. In Höhe und Weite macht er selbst den besten Springpferden Konkurrenz (keine Sorge, die Bedeutung eines Zauns akzeptiert er dabei bislang ohne Diskussionen). Er hat wenig gelernt und daher sind Spaziergänge mit dem Abenteurer momentan noch ein Kraftakt. Er sucht hundeerfahrene Menschen (vielleicht sogar solche mit Rasseerfahrung), die ihm noch vieles beibringen möchten. Abgesehen von der gewissen rassetypischen Zurückhaltung Fremden gegenüber, zeigt sich Rocky bei uns sehr freundlich. Weitere Beschreibung folgt…           Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641/52251
      Email: info@tsv-giessen.de
      Homepage: www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Mein Welpe hält sehr lange ein

      Hallo!  Ich habe seit einer Woche meinen 12 Wochen alten Sheltiewelpen. Er ist wunderbar!  Ich bringe ihm die Stubenreinheit bei indem ich ihn zum spielen, kuscheln, lernen und gassi gehen raushole und sehr gut beobachte.  In den Ruhephasen kommt er in seine Box in der er auch ohne Widerworte einfach pennen geht.  Ich bin die ersten Tage und Nächte alle paar Stunden mit ihm raus. Mittlerweile meldet er sich von alleine falls er rausmuss. Das aber sehr selten.  Denn wenn ich mit ihm einfach so rausgehe würden wir stundenland nur dastehen. Er macht nur, wenn es sehr dringend ist. Wenn ich mit Ihm mit dem Bus fahre und zu meiner Arbeit (ruhiger eigener Laden in dem er Im hinteren Raum einfach pennt solange ich arbeite, es wird jede Stunde nach ihm gesehen, ist er ganz entspannt und macht alles mit. Allerdings muss er höchstens einmal morgens um 7 raus, sein großes Geschäft erledigt er nur ein bis zweimal am Tag. Manchmal pinkelt er bis zu 10 Stunden am Stück garnicht.  Also alles sehr extreme Zeitspannen. Ich mache mir Sorgen dass er das Wetter gerade zu ungemütlich findet, da er schnell wieder rein will, und drinnen darf er ja nicht pinkeln (leider beim Züchter haben die das auf den Fliesenboden im wohnzimmer überall hinmachen dürfen).  Ist das ungesund für den Kleinen so wie er es jetzt handhabt? Er hatte auch extreme Probleme wenn zuviel los war, zu machen. Aber bei uns gibt es kaum ruhige Ecken, es laeuft immer mal Jemand vorbei oder ein Auto fährt vorbei. Das hatte ihn immer gestört dabei. aber wir dachten er muss es lernen auch bei sowas machen zu können. Haben wir ihm damit zuviel Stress zugemutet indem wir verharrt sind und solange gewartet haben bis er gemacht hat?    lg

      in Hundewelpen

    • Wie hält man einen sehr kleinen Hund (3kg) warm?

      Der Winzling meiner liebsten Gassibegleitung war schon immer sehr verfroren, aber dieses Jahr scheint es besonders schlimm, vielleicht auch, weil er etwas in die Jahre kommt.   Drinnen liegt er bei 22° Raumtemperatur gerne den ganzen Tag auf der Wärmflasche, draußen friert er auch im dick gefütterten, winddichten Wintermantel erbärmlich. Selbst in Bewegung zittert er ab dem Moment, ab dem die Haustür aufgeht... Normalerweise geht er echt gerne raus und die milderen Tage zwischendurch haben das auch gezeigt, aber bei den aktuellen Temperaturen reicht der Mantel einfach nicht und die einzige Lösung ist, nie länger als 10min zu gehen, weil er sonst doch sehr leidend ist. Zum Vergleich: Wenn es warm ist läuft er problemlos 1-2 Stunden am Stück und liebt es raus zu gehen.    Irgendwie sind wir ratlos, er hat schon einen neuen, noch dickeren Mantel bekommen, etwas Dickeres kenne ich nicht. Einen Overall hatte er mal anprobiert, wollte darin aber nicht so recht laufen...    Gibts da keine andere Lösung als schlichtweg bei Kälte drinnen zu bleiben?   Ich eröffne den Thread übrigens aus reinem Egoismus, da mir meine liebste Gassibegleitung fehlt🤫      

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.