Jump to content
Hundeforum Der Hund
ernalein

Welcher Nordische?

Empfohlene Beiträge

Was ist denn mit einem Lundehund? www.lundehund.de

LG, Kirsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sorry, aber ich hab gerade die Erfahrung gemacht, dass die Wölfe die extremen Kläffer sind und habs deshalb geschrieben. Schön zu hören, dass es offenbar auch noch (genug) Nichtkläffer gibt! :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52219&goto=1045566

Vielleicht bin ich auch nur von meiner anderen Hündin desensibilisiert, die kläfft wirklich alles an (kein Spitz, aber klein). :)

Auf Ausstellungen oder privat? Ich überlege gerade, ob wir nicht kürzlich auf der gleichen Ausstellung gewesen sein könnten. Kann leider Deine HP nicht öffnen, da sie als attackierend gemeldet wird...

Zu Hause habe ich von meiner Hündin kaum je ein Bellen gehört - habe auch alle Nachbarn beauftragt, mir zu sagen, ob die Hunde lärmen, wenn ich nicht da bin - hierbei jedes Mal aus lauter Stress vor Vorfreude beim Anleinen, diese Phase war nach einer Woche oder einem Monat (weiß ich nicht mehr so genau, auf jeden Fall nicht lange) erledigt. Und wenn sie mal draußen bellt, hat es eigentlich immer einen Grund (auch wenn der Grund manchmal blöd ist und man daran arbeiten muß :kaffee: ). Aber als Kläffen würde ich das nicht einstufen.

@silverwolf: Schon komisch, ja ;) Ich war ja richtiggehend froh, als wir nach zwei oder drei Monaten endlich mal hören durften, daß der Hund auch bellen kann, wenn er will! *G* Kann natürlich sein, daß sie noch bellfreudiger wird, aber ich hoffe mal, daß es so bleibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, Kläffer kenn ich unter den Wölfen keinen, sie bellen wenn es einen Grund gibt, aber das tun auch genug andere Hunde. Und wenn man DAMIT nicht leben kann ist man beim Wachhund wohl falsch :zunge:

Ansonsten denk ich stellen sich die Leute einfach nur an alá "Spitze bellen halt", sie sind nicht erziehungsresistent (Gut, manchmal :D )

Die anderen deutschen Spitze kenne ich nicht persöhnlich, ob die jetzt mehr oder weniger bellfreudig sind....

Lundenhunde kannte ich noch garnicht, aber sind ja auch Jagdhunde. Eigentlich ging es ja auch um Nordische, bei denen gehört der Jagdtrieb meistens dazu....

Schon komisch, ja Ich war ja richtiggehend froh, als wir nach zwei oder drei Monaten endlich mal hören durften, daß der Hund auch bellen kann, wenn er will! *G* Kann natürlich sein, daß sie noch bellfreudiger wird, aber ich hoffe mal, daß es so bleibt.

Der Wolf neben mir bellt nur im Schlaf, wach noch nie...

Aber er kanns, unbewusst :klatsch::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: melde mich auch von der "Nordischen" Front :D

Habe einen Suomen-Lapinkoira (bellfreudig und jagend unterwegs)

und eine Chow-Chow (der nicht sportlich ist).

Ich glaube, was du suchst, findest du nicht unter den Nordischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Freundin von mir, hat eine Lundehundemixhündin (was für ein Wort). Sie jagt überhaupt nicht, weiß aber nicht welche anderen Rassen noch in ihr sind.

LG, Kirsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Eine Freundin von mir, hat eine Lundehundemixhündin (was für ein Wort). Sie jagt überhaupt nicht, weiß aber nicht welche anderen Rassen noch in ihr sind.

LG, Kirsten.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52219&goto=1045999

@ Kirsten,

der Lundehund gehört zu den nordischen Jagdhunden, Spezialist für Vögel!!!

Weiterhin ist bei der Anschaffung eines Lundehundes auf die spezielle Ernährung zu achten.

Er bracht ein Spezialfutter (kein Fleisch, nur Fisch !!!) welches aus Norwegen importiert werden muß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Er bracht ein Spezialfutter (kein Fleisch, nur Fisch !!!) welches aus Norwegen importiert werden muß.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52219&goto=1046003

.... sagt eine norwegische Futterfirma..... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke bei den nordischen wird das schon was schwieriger, das zu finden.

Amy ist ein Samojedenmix und sie jagt, bellt aber so gut wie gar nicht und ist sehr eigenständig, Familienhund eher weniger.

Wenn sie kann, zieht sie sich dahin zurück wo sie ihre Ruhe hat und pennen kann.

Warum darf der Lundehund nur Fisch??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.... sagt eine norwegische Futterfirma..... ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52219&goto=1046005

Hey Steffen,

das ist mir neu, aber man lernt ja immer wieder dazu ;)

Ich habe diese Info von der Zuchtwartin für Lundehunde des SKNH bzw. auch von einem Lundehundzüchter gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum darf der Lundehund nur Fisch??
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52219&goto=1046020

Hallo Anni,

schau mal hier:

http://www.unser-lundehund.de/html/ernahrung.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.