Jump to content
Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Black hat leicht gerötete Augen. Welche Salbe (oder lieber Tropfen) aus der Apotheke ist/sind gut?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

Black Augen sind leicht gerötet und der "Schlaf" ist leicht gelblich.

Wollte nun erstmal schauen ob ich das selbst in Griff kriege und Salb oder Tropfen aus der Apotheke holen.

Was ist besser?

Salbe oder Tropfen?

Hab hier schon von Euphrasia Tropfen gelesen aber auch von der normalen Bepanthen Augensalbe?

Nun bin ich mir unsicher was ich holen soll ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst es auch mal mit Schwarztee versuchen. Zwei Beutel überbrühen, komplett abkühlen lassen. Dann damit mehrfach hintereinander vorsichtig über die geschlossenen Augen wischen. Mehrfach am Tag wiederholen.

Wurde mir in einer Hautklinik empfohlen. Kannst Du auch was zu googeln. Nur nicht Kamille nehmen. Die kann reizen oder Allergien auslösen, obwohl sie oft empfohlen wird.

Die Salbe kannst Du ja evtl. zusätzlich besorgen.

Gute Besserung für Black.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Also Balou hat das auch ab und an und wenn's nach einem Tag nicht weg ist (den warte ich sogar immer noch ab, weil es oft echt nur "vorübergehend" ist), dann nehme ich die Augen- und Nasen (?) Salbe von Bepanthen - die für Menschen ;) Hilft Wunder =)

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay .. ich denke dann hol ich die Salbe von Bepanthen, danke euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Augen-Sachen würd ich immer beim Tierarzt vorbei schauen.

Sooo viel kostet das nicht (bei Jojo warens nicht mal 10 Euro - inkl Tropfen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

damit komm ich bei meinem Tierarzt leider bestimmt bei weitem nicht hin ;)

Da kostet alleine die Untersuchung schon mehr ..

Hab ja leider nen tierisch teuren Tierarzt :( ... aber er ist halt gut :)

Werd es mit der Salbe versuchen und dem Schwarztee und das ne Woche durchziehen, wenn es dann nicht besser ist geht es natürlich zum Doc ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tee auf keinen Fall!

Da sind immer kleine Teilchen, die das Auge noch mehr reizen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab da immer so ne Salbe vom Tierarzt.

Die ist völlig bedenkenlos. Ist für Bindehautentzündung.

Gibts als Salbe und Tropfen. Orange weiße Packung.

Leider fällt mir nicht mehr ein wie die heißt, aber danach würd ich einfach fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich nehm immer Augentrost. euphrasia. hilft auhc bei Heushcnupfen wunder. wenn snur ne Bundehautentzündung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tee auf keinen Fall!

Da sind immer kleine Teilchen, die das Auge noch mehr reizen!

Ich habe das mir selbst schon zig-fach gemacht und auch unter Anleitung in einer Hautklinik. Du musst natürlich anständige Teebeutel haben.

Davon abgesehen kann man den Tee ja auch durch einen Kaffeefilter kippen und dann ein Stück Gaze aus dem Verbandskasten nehmen, wenn man es ganz genau machen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunde hat Haarausfall an Haaren und tränende, geschwollene Augen.

      Hallo zusammen,  wir haben uns vor ein paar Tagen einen  Zweithund geholt und die beiden sind schon jetzt ein Herz und eine Seele.  Allerdings ist mir gerade eben etwas aufgefallen: Mein Ersthund hat Haarausfall an den Augen, und tränende, angeschwollene Augen. Der Zweithund selbst hat aber nichts.  Kann es vielleicht sein, dass meine Kleine sich bei der Verkäuferin (z.B bei deren Katzen) an irgendetwas angesteckt hat? Vllt Milben oder so?  Werde natürlich morgen so

      in Hundekrankheiten

    • Mr. Johnny Cash - The man in black

      Ich mache mal einen eigenen Fotothread  Ich fotografiere zwar nicht oft & nur mit den Handy aber ein Hundeleben ist ja lang ! Und vielleicht kann ich dem ein oder anderen hier ja mal ein Lächeln auf die Lippen zaubern so wie Johnny mir jeden Tag   Hier mal das Beste aus seinem ersten Lebensjahr:      Sein allererster Tag bei uns     Die Beziehung zum Futternapf war von Anfang sehr eng !    Aber auch auf dem Staubsauger konnte man gut schlafen ! 

      in Hundefotos & Videos

    • Verdeckte Augen durch Fell

      Rassen, wie Tibet Terrier, Briard, Bearded Collie, Gos d'Atura u.v.m., haben ja das Fell so über die Augen hängen, dass sie dadurch extrem eingeschränkt sind in ihrer optischen Wahrnehmungsfähigkeit. Wenn man die Besitzer darauf anspricht, reagieren 9 von 10 so, dass sie das leugnen oder entgegnen die Züchterin hätte aber gesagt, die Haare darf man nicht schneiden. Behauptet wird auch oft, dass das Fell ein Schutz für die Augen wäre (vor was?) . Wenn ich mir nun meine Haare über die Augen h

      in Körpersprache & Kommunikation

    • schau mir in die Augen

      In einem Spiegelartikel wird der Unterschied zwischen Hunde- und Wolfblick erklärt.   https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/evolution-das-geheimnis-des-hundeblicks-a-1272815.html   Wie sehen eure Hundeblicke aus?

      in Hundefotos & Videos

    • Die Augen

      Guten Morgen.  Hat jemand Erfahrungen mit Bullmastiff old english bulldoggen mix?   Wir haben uns einen Welpen angeschaut bei dem die Augen weiter auseinander stehen als bei den Geschwistern. Sieht der Hund dann später anders oder komisch aus wenn er groß ist?  

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.