Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
baerle

Armes (Landseer)Würstchen im Schlafrock

Empfohlene Beiträge

Hier für alle, die uns so schön die Daumen gedrückt haben, als mein Flori in der Klinik war, mal ein paar Bilderchen von meinem armen Kerl im selber gebastelten (und bei weitem nicht perfekten) Body. Damit das kahle Bäuchlein und die anderen kahlen Stellen geschützt sind.

post-9705-1406415704,64_thumb.jpg

post-9705-1406415704,68_thumb.jpg

post-9705-1406415704,72_thumb.jpg

post-9705-1406415704,75_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung weiterhin :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Von uns auch "gute Besserung"!

Ist ja todschick das Teil - figurbetont, macht schlank und frühlingsfrisch in der Farbe! :D

Aus was hast du das gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Junkersfrau

Das nennt sich Bündchenware. Es ist ein Textilschlauch Durchmesser hier 70 cm. Kann man als Meterware kaufen. Die Löcher habe ich dann nach langem Hin und Her, nach einem T-Shirt, das er bisher getragen hat reingeschnitten und die hinteren 3 Löcher am Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung weiterhin :) .

Die Bündchenware muss ich mir merken, steht ihm übrigens ausgesprochen gut :klatsch: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schick die Wurst

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Marion,

da wär ich nie drauf gekommen. Guter Tip!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Junkersfrau

Ist leider nicht auf meinem Mist gewachsen. Habe das, während ich bei meinem Schätzchen Pfötchen gehalten habe in der Klinik gesehen. Die haben da solche Schläuche für die frischoperierten Hunde, damit die nicht an den Wunden lecken.

Da dachte ich mir dann, das kannst Du nachbauen und siehe da es funktioniert ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ehrlich gesagt tut das der Schönheit Deines Floris keinen Abbruch, er ist trotzdem ein hübsches Kerlchen !!!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die "Wurst" steht Flori aber gar nicht schlecht und er scheint sich damit auch

nicht unwohl zu fühlen. :)

Gute Besserung weiterhin :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Es ist wieder soweit - Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen... (Weihnachtsaktion des Tierheims Aixopluc)

      Hiermit möchten wir auch in diesem Jahr wieder die "Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen"-Aktion starten und hoffen, es nehmen wieder viele daran teil?!
      Die alten Freunde unter Euch kennen das ja schon. Für die neueren Freunde hier mal kurz eine Erklärung:
      Wir alle packen kleine "Söckchen" (Päckchen), als Weihnachtsgeschenke für die Hunde und Katzen, die in unserem Tierheim in Manresa sind und das Fest nicht im Kreise einer Familie verbringen dürfen. So haben sie wenigstens etwas, was nur für sie ist und worüber sie sich immer sehr freuen.
      Leckerchen und was zum Spielen sollte dort rein. Wenn jemand günstig ein Mäntelchen für Hunde bekommt und reinpackt, wäre das auch super (Die Winter sind kalt in Manresa). Gerne könnt ihr uns auch gebrauchte Dinge schicken. es muss ja nicht immer was Neues sein.
      Gesammelt wird alles bei einem Teammitglied (Ihr verschickt also die Päckchen nicht nach Spanien, sondern innerhalb Deutschlands) und von dort aus geht es mit einem Transport, kurz vor Weihnachten, nach Manresa.
      In den letzten Jahren hatten wir das Glück, dass wir zum Schluss, wirklich für jeden Hund (derzeit mehr als 100) und viele Katzen (derzeit rund 300) ein kleines Weihnachtsgeschenk hatten.
      Unseren Fellnasen hier geht es immer so gut und die meisten bekommen ja auch was zu Weihnachten und was besonders Feines zum Futtern...da ist es doch schön, wenn wir denen, denen es nicht so gut geht, eine kleine Freude machen können, nicht wahr?
      Die Adresse, an die ihr die Söckchen schicken könnt, bekommt ihr per PN.
      Und es gibt natürlich auch wieder Bilder von der "Bescherung"!
      Die "Söckchen" sollten bitte bis spätestens Anfang Dezember hier sein, damit alles pünktlich, zum Fest, im Tierheim angekommen ist.
      Vielen Dank, im voraus!!
      Auf den Bildern könnt Ihr sehen Ihr wie es im letzten Jahr aussah, als die "Söckchen" in unserem TH, in Manresa angekommen waren.      

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Armes Julchen, hört es denn gar nicht mehr auf?

      Seit 3 Monaten hat mein kleines Fusselchen nun eine Verletzung nach der anderen. Erst hat sie sich einen Ballen bis zum Knochen aufgeschnitten. Dann wurde sie gebissen. Als gerade alles verheilt ist, springt sie durch ein Tor, zwischen 2 Metallstreben durch, um mit dem Bauch an einer Zierspeerspitze hängen zu bleiben. Wieder Not-OP, Bauchraum Spülen, Antibiose, Schmerzmittel, Ruhe halten. Verheilte super, GsD. Sie durfte gerade wieder laufen, da sind wir mit einer Bekannten und ihren Gassihunden unterwegs. Wurde Jule gebissen. Bein kaputt, Muskel getroffen, alles wieder zusammen genäht, wieder Antibiose, Schmerzmittel und Ruhe. Gerade verheilt, Julchen schon total unsicher bei Hunden. Sind wir im Stall, und ohne jede Vorwarnung, schnappt sich die Hündin dort Jule. Nach dem ersten Schreck, den Hund abgesucht, nichts gefunden. Gestern dann eine fette Beule, Abzess durch einen winzigen Wundkanal, kaum 5mm groß. Dass es mal wieder AB und Schmerzmittel gibt, muss ich wohl nicht erwähnen. Wenn alles gut geht, braucht sie zumindest dieses Mal keine OP. Montag entscheidet sich das. 1500€ habe ich in 3 Monaten nun beim TA gelassen, ganz ab von all den Nerven. Die Angst jedes Mal, der leidende Hund, der genervte Hund, weil er nicht laufen darf, und bei der Hitze nicht ins Wasser. Es reicht! Es muss aufhören!

      in Kummerkasten

    • Armes Deutschland!

      Eben klingelt meine Nachbarin bei mir und war total aufgelöst. Da hat doch tatsächlich jemand vor ihrer Haustüre das Geschirr und die Leine ihres Hundes geklaut. Ist das zu fassen????? Am meisten ärgert es mich, weil ich ihr beides erst letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt hatte. War sogar von Julius K9 *grummel* Die Leute haben doch eh schon so wenig und da gebe ich öfters mal Futter usw. rüber und nun klaut ausgerechnet denen jemand was weg Ich habe ihr jetzt aus der Not heraus ein altes Geschirr und Leine von meinem Dicken gegeben. Passt zwar nicht so gut, aber anderster hätte sie nicht einmal gassi gehen können. Bin echt fassungslos, dass man jetzt sogar schon Hundeartikel geklaut bekommt. Also das Rasenmäher und Fahrräder gerne mal Füße bekommen hört man ja oft, aber Hundezeugs?????

      in Plauderecke

    • Armes, bärtiges Mädchen oder auch eine sogenannte "Fusselnase"

      Habe sie durch Zufall im Netz gesehen und sie liegt mir so am Herzen http://www.projekt-pusztahunde.de/index.php?option=com_sobi2&sobi2Task=sobi2Details&catid=&sobi2Id=984&Itemid=62 Ich bin mir nicht sicher ob ich den Link hier einstellen darf, wenn nicht liebe Mods, dann bitte entfernen. Ich hoffe halt das Blanka's Chance auf Vermittlung, so etwas größer wird

      in Kummerkasten

    • Armes Tier ...

      .. also, gesund sieht dieser Hund nicht aus, oder? http://augenblicke.t-online.de/neues-guinness-buch/id_59488786/tid_embedded/sid_43385776/si_1/index

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.