Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
SuseK

Hundewaschmaschine

Empfohlene Beiträge

35° Wärme? Eher 35° Hitze, oder?

Ich persönlich bekomm wenns Thermometer über 30° C steigt Probleme mit meinem Kreislauf und Co.

Muss das nicht für Hunde noch viel schlimmer sein!?

Ich glaube auch das die meisten Hunde in dem Ding panisch werden würden.

Also manchmal kann man echt nur den Kopf schütteln über so "nützliche" Erfindungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unglaublich - da würde ich Herrchen (oder Frauchen auch gerne mal reinstecken und dann kurze 3:35h laufen lassen!!! Und da da nur Wasser rauskommt (okay, mit Ozon angereichert :Oo ) kann man das doch wohl genauso gut zu Hause machen.....

Das arme Pudelchen, der Blick zum Schluß tut mir richtig weh! :(:heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tierquälerei - wie immer ohne Sinn und Verstand :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und der Hund verschluckt ja das ganze Wasser! O.o

Und die Panik des kleinen sieht man ja deutlich genug.. :(

Nee, das geht zu weit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh man, weiß nicht ob ich lachen darf. Der Pudel tut mir echt leid, aber die Idee... ist absolut hirnverbrannt. Das Ding sieht aus wie ne Mikrowelle, und wozu? Gebürstet ist der Wuff nicht, das Fell war nur nass und föhnen findet MEIN Hund furchtbar. Lieber trockenrubbeln.

:no:

Es gibt schon echt bescheuerte Menschen :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Passt doch perfekt in unsere technisierte Welt: hier ein Halti, dort ein Anti-Bell-Halsband, ein unsichtbarer Hundezaun, ein dog-e-walk und selbstverständlich die vollautomatische Hundewaschmaschine. Was vergessen?

Und wenn der Hund dann nach kurzer Zeit irreversible, psychische Schäden davon getragen hat, gehen wir zum Welpenhändler unseres Vertrauens und besorgen uns eben einen neuen Hund. Der hat ja auch immer die neuesten Trendwelpen vorrätig.

Schöne, neue Welt. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also das waschen finde ich auch völlig bekloppt,da wird ja auch der Kopf und so total nass. So nass würde ich den Kopf beim selbst waschen nicht machen (also nicht so "brutal").

Das föhnen...naja "unsere" legen sich da hin und sind ganz entspannt. Die kennen normalen Föhn und Föhnbox. Die kennen aber auch baden und scheren (obwohl das nicht dauernd oder einfach so gemacht wird,aber sind halt doch Pudel) und haben da keine Angst sondern sind ganz entspannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

da kann man ja auch mit dem Hund einfach durch strömenden Regen laufen ... Ziemlich bekloppt und grausam noch dazu.

Wozu hat man schließlich eine Badewanne ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, wirklich nicht. Hoch lebe der Gartenschlauch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich glaube da stand auch "Cats" oder?

Ich wusste ja schon immer das die nicht ganz richtig ticken die Japaner ( ich habe nix gegen Japaner), aber ne Katze da rein stecken?

Eher würd ich den kleinen Japaner mal ne Dusche dort drinne gönnen :D

Testweise hat der Entwickler tatsächlich einen Menschen die Maschine testen lassen.

http://hundeblog.co/2011/03/17/die-fiese-alternative-zur-hundewaschanlage/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.